Ernährungsdetektive
Kursende:
24.02.2022
Termine:
Donnerstag:

20.01.2022
27.01.2022
03.02.2022
10.02.2022
17.02.2022
24.02.2022

jeweils von 15.00-16.30 Uhr
Kursleiter/innen
Uttendorfer, Anke
Kursort(e)
GS Breitwiesenschule Hochdorf
Weinbergstr. 7, 73269 Hochdorf
Treffpunkt am Haupteingang
Kursinhalt
Ernährungsdetektive aufgepasst!
Wir experimentieren im Bereich der Sensorik (geschmackliche Wahrnehmung) und der manuellen Veränderung von Lebensmitteln. Wir testen und verarbeiten Rohstoffe, erleben 6 vergnügliche und lehrreiche experimentier Stunden, die auch noch lecker schmecken!
ACHTUNG: NICHT GEEIGNET für Kinder mit Milcheiweiß-Allergie, Lactose-Intoleranz, Fruchtzucker- oder Gluten-Unverträglichkeit.
Bitte mitbringen:
Freude und Lust am Probieren von geschmacklichen Varianten der Lebensmittel, sowie konzentriertes Arbeiten.
Kosten:
8,00 Euro
Naturwissenschaftliches Zeichnen & Skizzieren - Kurs A
Nach dem Vorbild Leonardo Da Vincis
Kursende:
13.12.2021
Termine:
Montag:

08.11.2021
15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
06.12.2021
13.12.2021

jeweils von 16.00-17.30 Uhr
Kursleiter/innen
Layh, Eberhard
Kursort(e)
Burgschule Köngen
Burgweg 40, 73257 Köngen
Galerie-Zeichensaal
Kursinhalt
Nach dem Vorbild Leonardo da Vincis lernen wir die Grundlagen des naturwissenschaftliches Zeichnens & Skizzierens. Dreidimensionales, perspektivisches Zeichnen mit Fluchtpunkten und Horizont. Anatomisches Zeichnen von Menschen und Tieren. Gesichter und ihre Details. Portraits unter Berücksichtigung der Gesichtsgeometrie. Zeichnen von Landschaften, Pflanzen, Wolken, Wellen, Wasser.
Umgang mit Licht, Schatten und den Schattenwürfen.
Werde selber ein kleiner da Vincis.
Bitte mitbringen:
Zeichenmaterial: Verschiedene Bleistifte ( HB- B4, B6) Spitzer, Radierer, Zeichenpapier A4-A3.
Naturwissenschaftliches Zeichnen & Skizzieren - Kurs B
Nach dem Vorbild Leonardo Da Vincis
Kursende:
16.12.2021
Termine:
Donnerstags:

11.11.2021
18.11.2021
25,11.2021
02.12.2021
09.12.2021
16.12.2021

jeweils von 16.00-17.30 Uhr
Kursleiter/innen
Layh, Eberhard
Kursort(e)
Burgschule Köngen
Burgweg 40, 73257 Köngen
Galerie-Zeichensaal
Kursinhalt
Nach dem Vorbild Leonardo da Vincis lernen wir die Grundlagen des Zeichnens & Skizzierens.
Dreidimensionales, perspektivisches Zeichnen mit Fluchtpunkten und Horizont. Anatomisches Zeichnen von Menschen und Tieren.
Gesichter und ihre Details, Portraits unter Berücksichtigung der Gesichtsgeometrie.
Zeichnen von Landschaften, Pflanzen, Wolken, Wasser und Wellen.
Umgang mit Licht, Schatten und den Schattenwürfen.
Werde selber ein kleiner da Vincis.
Bitte mitbringen:
Zeichenmaterialien: Bleistifte ( HB- B4,B6), Dosensptzer, Radierer, Zeichenpapier A4 - A3
Kosten:
Keine
Englisch Jump with Joey
in Kooperation mit:
Language Academy Kirchheim unter Teck
Kursende:
13.12.2021
Termine:
Montag:

08.11.2021
15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
06.12.2021
13.12.2021

jeweils von 16.30-18.00 Uhr
Kursleiter/innen
Razzino, Angela
Kursort(e)
Language Academy
Marktplatz 2, 73230 Kirchheim unter Teck
Kursinhalt
In Kooperation mit der Language Academy Kirchheim:

Willst du Englisch mit Freude und Spaß lernen?
Dann komm in unseren Kurs „Jump with Joey“
Hier lernst du Paul Ward und seine Freundin Millie kennen und erfährst von ihren tollen Erlebnissen. In der dreiteiligen Trickfilmserie helfen die beiden der Kängurumama Kangi und ihrem spitzbübischen Sohn Joey dabei, die Probleme in Storyville zu lösen.
So erfährst du auch gleichzeitig, wie wichtig Freundschaft und Umweltschutz sind.
Alles wird durch Gespräche auf Englisch im Klassenzimmer, lustige Lernaktivitäten und Spiele begleitet.
Dadurch lernt ihr euch spielend auf Englisch auszudrücken.
Kosten:
15,00 Euro für das Arbeitsbuch
Italienisch lernen
in Kooperation mit:
Language Academy Kirchheim unter Teck
Kursende:
20.12.2021
Termine:
Montag:

08.11.2021
15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
06.12.2021
13.12.2021
20.12.2021

jeweils von 14.45 - 16.15 Uhr
Kursleiter/innen
Razzino, Angela
Kursort(e)
Language Academy
Marktplatz 2, 73230 Kirchheim unter Teck
Kursinhalt
In Kooperation mit der Language Academy:

1, 2 oder 3 - was heißt das auf Italienisch? Als erstes sollte man in der neuen Sprache das Zählen lernen. Das macht ja auch viel Spaß! In diesem Kurs lernen wir den Zahlenbereich bis 20 kennen.
Hund, Katze, Maus...- Wie nennt man ein Haustier in der neuen Sprache? Aber auch die Namen für die großen Tiere, wie Elefant und Giraffen, findet ihr hier.
Die Welt der Kinder ist bunt. Damit auch die Welt in der Fremdsprache Farbe annimmt, lernen wir in diesem Kapitel die wichtigsten Farben. Was heißt Buch, Buntstift, Heft,...auf Italienisch? Gemeinsam lernen macht mehr Spaß! Bist du bereit für eine Reise? Dann geht es los!
Kosten:
15,00 Euro
Einmal um die halbe Welt
in Kooperation mit:
Eine-Welt-Gruppe Nürtingen e.V. Nürtingen
Kursende:
03.12.2021
Termine:
Freitag:

19.11.2021
26.11.2021
03.12.2021

jeweils von 15.30-17.00 Uhr
Kursleiter/innen
Häußler, Ingrid
Rütter-Tilk, Susanne
Kursort(e)
Schulwerk Mitte
Kirchstr. 33, 72622 Nürtingen
1. Treffpunkt: Vor dem Nürtinger Weltladen, Kirchstr. 25,
Kursinhalt
In Kooperation mit der Eine-Welt-Gruppe Nürtingen:

Einmal um die halbe Welt!

Auf unserer Reise gibt es viel zu entdecken!
Wir besuchen verschiedene Kontinente, lernen andere Landschaften und Kulturen kennen und beschäftigen uns mit folgenden unterschiedlichen Themen:

1. Alle Kinder haben Rechte
2.Warum ist Wasser manchmal wertvoller als Gold?
3. Es ist genug für alle da!?
Bitte mitbringen:
Schreibzeug
Kosten:
2,00 Euro
Komm mit uns in den Regenwald
in Kooperation mit:
Eine-Welt-Gruppe Nürtingen e.V. Nürtingen
Kursende:
28.02.2022
Termine:
Freitag:

14.01.2022
21.01.2022
28.01.2022

jeweils von 15.30-17.00 Uhr
Kursleiter/innen
Kiechle, Gabriele
Tanus, Agnes
Kursort(e)
Schulwerk Mitte
Kirchstr. 33, 72622 Nürtingen
Treffpunkt: Nürtinger Weltladen, Kirchstr. 25
Kursinhalt
Eine Kooperation mit dem Eine-Welt-Laden Nürtingen:

Wir unternehmen eine spannende Reise in den Regenwald.
Wo gibt es denn Regenwälder?
Warum regnet es so oft, und was gibt es dort für Tiere und Pflanzen?
Welche Produkte benutzen oder essen wir fast jeden Tag, die aus dem Regenwald stammen?
Du wirst erfahren, warum der Regenwald so wichtig für uns alle ist.
Bitte mitbringen:
Schreibzeug, Buntstifte und Schere
Kosten:
2,00 Euro
ONLINE Chemie im Alltag entdecken
in Kooperation mit:
Mehrgenerationenhaus Linde  Kirchheim unter Teck
Kursende:
17.02.2022
Termine:
Donnerstag:

13.01.2022
20.01.2022
27.01.2022
03.02.2022
10.02.2022
17.02.2022

jeweils von 15.00-15.45 Uhr
Kursleiter/innen
Hildebrand, Veronika
Kursort(e)
Online von zu Hause
An einem ruhigen Platz, .
Digital über Zoom, Link wird per E-Mail versandt.
Kursinhalt
In Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Linde:

Gemeinsam schauen wir, wo in unserem Alltag Chemie zu finden ist. Z.B. Was sprudelt im Sprudelwasser?
Wir bauen ein kleines Labor zu Hause auf. Setzen uns mit den grundlegenden Regeln des Experimentierens auseinander und machen erste kleine eigene Experimente. Materialien dafür können vor Beginn des Kurses im Mehrgenerationenhaus LINDE abgeholt werden.
Dazu melden wir uns kurz vor Kursbeginn per Mail bei Dir.
Kosten:
6,00 Euro
ONLINE Kaugummi-Automat selber bauen
in Kooperation mit:
Mehrgenerationenhaus Linde  Kirchheim unter Teck
Kursende:
10.12.2021
Termine:
Freitag:

26.11.2021
03.12.2021
10.12.2021

jeweils von 14.00-14.45 Uhr
Kursleiter/innen
Jans, Tim
Kursort(e)
Mehrgenerationenhaus LINDE
Alleenstr.90, 73230 Kirchheim unter Teck
Kursinhalt
In Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Linde:

In unseren Tecklab Online Workshops zeigen wir euch kleine aber feine handwerkliche und technische Tipps und Tricks und bauen gemeinsam kleinere Projekte. Dieses mal bauen wir einen Kaugummi-Automat!

Die Materialien dazu könnt ihr vorab bei uns abholen.
Der Ausgabetermin wir den Teilnehmer*innen noch mitgeteilt.

Zugangslink: Zoom-Link kommt mit separater Kursmail
Kosten:
5,00 Euro
ONLINE Tresor selber bauen
in Kooperation mit:
Mehrgenerationenhaus Linde  Kirchheim unter Teck
Kursende:
18.02.2022
Termine:
Freitag:

04.02.2022
11.02.2022
18.02.2022

jeweils von 14.00-14.45 Uhr
Kursleiter/innen
Jans, Tim
Kursort(e)
Mehrgenerationenhaus LINDE
Alleenstr.90, 73230 Kirchheim unter Teck
Kursinhalt
In Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Linde:

In unseren Tecklab Online Workshops zeigen wir euch kleine aber feine handwerkliche und technische Tipps und Tricks und bauen gemeinsam kleinere Projekte. Dieses mal bauen wir einen Tresor!

Die Materialien dazu könnt ihr vorab bei uns abholen. Dazu bekommen die Teilnehmer*innen den Termin mitgeteilt.

Zugangslink: Zoom-Link kommt mit separater Kursmail
Kosten:
5,00 Euro
Robotix-Lego Mindstorms
Roboterworkshop A
in Kooperation mit:
Mehrgenerationenhaus Linde  Kirchheim unter Teck
Kursende:
16.12.2021
Termine:
Donnerstag:

11.11.2021
18.11.2021
25.11.2021
02.12.2021
09.12.2021
16.12.2021

jeweils von 14.00-15.30 Uhr
Kursleiter/innen
Maubach, Elina
Kursort(e)
Mehrgenerationenhaus LINDE
Alleenstr.90, 73230 Kirchheim unter Teck
Kursinhalt
In Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus LINDE:

In unserem Roboterworkshop kannst du mit uns die ersten EV3-Lego Mindstorms-Systeme programmieren. Du baust unter Anleitung einen eigenen Roboter aus verschiedenen Bauteilen und Sensoren.
Mit entsprechenden Programmen und Laptops kannst du deinem Roboter genau sagen, was er zu tun hat. So steuert er am Ende völlig selbstständig durch einen von dir gebauten Parcour.
Bitte mitbringen:
Getränk
Robotix-Lego Mindstorms
Roboterworkshop B
in Kooperation mit:
Mehrgenerationenhaus Linde  Kirchheim unter Teck
Kursende:
16.12.2021
Termine:
Donnerstag:

11.11.2021
18.11.2021
25.11.2021
02.12.2021
09.12.2021
16.12.2021

jeweils von 16.00-17.30 Uhr
Kursleiter/innen
Maubach, Elina
Kursort(e)
Mehrgenerationenhaus LINDE
Alleenstr.90, 73230 Kirchheim unter Teck
Kursinhalt
In Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus LINDE:

In unserem Roboterworkshop kannst du mit uns die ersten EV3-Lego Mindstorms-Systeme programmieren. Du baust unter Anleitung einen eigenen Roboter aus verschiedenen Bauteilen und Sensoren.
Mit entsprechenden Programmen und Laptops kannst du deinem Roboter genau sagen, was er zu tun hat. So steuert er am Ende völlig selbstständig durch einen von dir gebauten Parcour.
Bitte mitbringen:
Getränk
Eine Zeitreise von der Steinzeit bis zu den Rittern
in Kooperation mit:
Städtisches Museum im Kornhaus Kirchheim unter Teck
Kursende:
21.02.2022
Termine:
Montag:

10.01.2022
17.01.2022
24.01.2022
31.01.2022
07.02.2022
14.02.2022
21.02.2022

jeweils von 14.00-15.45 Uhr
Kursleiter/innen
Schubert, Heidi
Kursort(e)
GS Kirchheim Jesingen
Neue Weilheimer Strasse 9, 73230 Kirchheim-Jesingen
EG Altbau
Kursinhalt
In Kooperation mit dem Stätischen Museum im Kornhaus:

Du findest vergangene Zeiten spannend und möchtest mehr darüber lernen? Von der Steinzeit über die Römer bis in die Zeit der Ritter. Wann lebten die Kelten? Wer sind die Alamannen? Wie lange dauerte die Altsteinzeit? All diesen spannenden Fragen gehen wir auf den Grund. Wir basteln mit Holz und Leder Gegenstände aus vergangener Zeit.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk
Kosten:
10,00 Euro für Bastelmaterial
Naturforscher - Vögel im Winter
in Kooperation mit:
Städtisches Museum im Kornhaus Kirchheim unter Teck
Kursende:
20.12.2021
Termine:
Montag:

08.11.2021
15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
06.12.2021
13.12.2021
20.12.2021

jeweils von 14.00-15.45 Uhr
Kursleiter/innen
Schubert, Heidi
Kursort(e)
GS Kirchheim Jesingen
Neue Weilheimer Strasse 9, 73230 Kirchheim-Jesingen
Kursinhalt
In Kooperation mit dem Stätischen Museum im Kornhaus:

Du interessierst dich für Tiere und Natur und bist gern draußen? Dann bist du in diesem Kurs genau richtig! Wir beobachten heimische Vögel und lernen vieles über ihre Lebensweise. Jeder baut einen Futtersilo und einen Nistkasten aus Holz für Höhlenbrüter.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk, wettergemäße Kleidung, Hammer, wenn vorhanden Akkuschrauber, wenn vorhanden Fernglas und Vogelbuch
Kosten:
10,00 Euro für Nistkasten und Futtersilo
Wie funktionieren Pflanzen - Kurs A
Hector Core Course
in Kooperation mit:
Städtisches Museum im Kornhaus Kirchheim unter Teck
Kursende:
20.12.2021
Termine:
Montag:

08.11.2021
15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
06.12.2021
13.12.2021
20.12.2021

jeweils von 16.00-17.30 Uhr
Kursleiter/innen
Schubert, Heidi
Kursort(e)
GS Kirchheim Jesingen
Neue Weilheimer Strasse 9, 73230 Kirchheim-Jesingen
EG Altbau
Kursinhalt
In Kooperation mit dem Stätischen Museum im Kornhaus:

Was passiert eigentlich in der Pflanze, während sie wächst? Und was benötigt eine Pflanze überhaupt zum wachsen? Warum sind Blätter grün? Warum haben Kakteen eine feste "Haut" und Stacheln? Wie können sich Pflanzen an ihre Umgebung anpassen? Wolltet ihr das nicht immer schon einmal wissen? Wir machen Versuche zur Funktion von Pflanzen.
Um sich Pflanzen und Pflanzenteile ganz genau anzusehen, verwendet man am besten ein Mikroskop. Wie man kleine Pflanzenteile vorbereiten muss, um überhaupt etwas unter dem Mikroskop zu sehen, werdet ihr ausprobieren. Ihr werdet erstaunt sein, was man sieht, wenn man winzig kleine Pflanzenstückchen unter dem Mikroskop betrachtet.
Bitte mitbringen:
Schnellhefter, Mäppchen
Wie funktionieren Pflanzen - Kurs B
Hector Core Course
in Kooperation mit:
Städtisches Museum im Kornhaus Kirchheim unter Teck
Kursende:
21.02.2022
Termine:
Montag:

10.01.2022
17.01.2022
24.01.2022
31.01.2022
07.02.2022
14.02.2022
21.02.2022

jeweils von 16.00-17.30 Uhr
Kursleiter/innen
Schubert, Heidi
Kursort(e)
GS Kirchheim Jesingen
Neue Weilheimer Strasse 9, 73230 Kirchheim-Jesingen
EG Altbau
Kursinhalt
In Kooperation mit dem Stätischen Museum im Kornhaus:

Was passiert eigentlich in der Pflanze, während sie wächst? Und was benötigt eine Pflanze überhaupt zum Wachsen? Warum sind Blätter grün? Warum haben Kakteen eine feste "Haut" und Stacheln? Wie können sich Pflanzen an ihre Umgebung anpassen? Wolltet ihr das nicht immer schon einmal wissen? Wir machen Versuche zur Funktion von Pflanzen.
Um sich Pflanzen und Pflanzenteile ganz genau anzusehen, verwendet man am besten ein Mikroskop. Wie man kleine Pflanzenteile vorbereiten muss, um überhaupt etwas unter dem Mikroskop zu sehen, werdet ihr ausprobieren. Ihr werdet erstaunt sein, was man sieht, wenn man winzig kleine Pflanzenstückchen unter dem Mikroskop betrachtet.
Bitte mitbringen:
Schnellhefter, Mäppchen
Abenteuer Sternenhimmel
Wir entdecken das Weltall
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
17.12.2021
Termine:
Freitag:

12.11.2021
19.11.2021
26.11.2021
03.12.2021
10.12.2021
17.12.2021

jeweils von 15.00-16.30 Uhr
Kursleiter/innen
Bleicher, Dieter
Kursort(e)
vhs am Neuer Markt (neben Bücherei)
Neuer Markt 1, 70771 Leinfelden
Atelier
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Ein Blick in den nächtlichen Sternenhimmel fasziniert und weckt Neugier: Wie sieht es im Weltall jenseits unserer Erde aus?
Vor tausenden von Jahren hielten die Menschen die Planeten und Sterne für Götter. Heute wissen wir, dass unsere Sonne und ihre Planeten winzige Himmelskörper in einem unglaublich riesigen Weltall sind.
Wenn ihr euch für dieses Weltall interessiert und schon immer mal wissen wolltet, wie es auf dem Mond und den Planeten aussieht, wie heiß es auf der Sonne ist, warum Sterne leuchten und ob der Mensch sie mit Weltraumraketen besuchen kann, dann seid ihr genau richtig in diesem Kurs.
Bitte mitbringen:
Mappe, Farbstifte, Schere, Klebstoff
Das Wetter
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
14.12.2021
Termine:
Dienstag:

09.11.2021
16.11.2021
23.11.2021
30.11.2021
07.12.2021
14.12.2021

jeweils von 14.00-15.30 Uhr
Kursleiter/innen
Mishra, Roshita
Kursort(e)
vhs am Neuer Markt (neben Bücherei)
Neuer Markt 1, 70771 Leinfelden
Raum 2
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Das Wetter ist nicht nur Wind und Regen. Wir erfahren etwas über Regenbogen, Blitze und warum Wolken weiß sind. Was bedeuten Stratus, Cumulus und Cirrus? Wir werden einen Wetterhahn bauen, damit ihr sehen könnt, woher der Wind weht und vieles mehr.
Die Blauen Reiter
Malwerkstatt für Kinder
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
29.01.2022
Termine:
Samstag:

15.01.2022
22.01.2022
29.01.2022

jeweils von 10.00-13.00 Uhr
Kursleiter/innen
Duis, Julia
Kursort(e)
vhs am Neuer Markt (neben Bücherei)
Neuer Markt 1, 70771 Leinfelden
Atelier
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Blaue Pferde, gelbe Kühe und lila-braune Affen? Das gibt es doch eigentlich nicht! Der Maler Franz Marc und seine Kollegen vom "Blauen Reiter" wollten die Natur und ihre Bewohner aber genau so darstellen. Auch eine Gruppe von Malern in Dresden erfand eine ganz neue Kunstrichtung und gründete die Künstlergruppe "Brücke".
Warum malten die Maler des Expressionismus ihre Bilder in so grellen Farben und mit schiefen Formen oder wie Wassily Kandinsky ganz abstrakt? Gemeinsam betrachten wir die Werke u.a. von Macke, Nolde und Kirchner und überlegen uns, warum sie so gar nicht nach der Natur malten und was für eine Bedeutung die Farben für die Künstler hatten. Anschließend lassen wir in unserer Malerwerkstatt Bilder von farbigen Katzen, Pferden, Landschaften, Stadtansichten und vielem mehr entstehen.
Kosten:
15,00 Euro
Die KleeBlätter
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
27.11.2021
Termine:
Samstag:

13.11.2021
20.11.2021
27.11.2021

jeweils von 10.00-13.00 Uhr
Kursleiter/innen
Duis, Julia
Kursort(e)
vhs am Neuer Markt (neben Bücherei)
Neuer Markt 1, 70771 Leinfelden
Atelier
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Mit dem großen Bildzauberer Paul Klee begeben wir uns auf eine Reise in die verschiedensten Länder der Welt. Auf unserer Reise werden wir mit unterschiedlichsten Materialien und Techniken arbeiten. Außerdem hören wir spannende Geschichten über das Leben und die Kunstwerke Paul Klees, denn Klee gehört zu den berühmtesten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Er war unter anderem Mitglied der Künstlergruppe "Der Blaue Reiter" und Lehrer am renommierten Bauhaus in Dessau. Daher werden wir auch einige seiner Malerkollegen kennen lernen, die mit ihm zusammen einen ganz neuen Malstil entwickelt haben: den "Expressionismus".
Bitte mitbringen:
Bleistift, Radiergummi, Borsten- und Rundpinsel in verschiedenen Stärken, Wachs- oder Ölkreiden, Schere, Malerkittel und ein Vesper.
Kosten:
15,00 Euro
Eigene Apps programmieren (Android und iOS)
Herbstferienkurs
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
05.11.2021
Termine:
Herbstferien:

02.11.2021
03.11.2021
04.11.2021
05.11.2021

jeweils von 14.00-16.15 Uhr
Kursleiter/innen
Burger, Dr. Cora
Kursort(e)
vhs im Rathaus
Filderstr. 14, 70771 LE-Musberg
EDV-Raum
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Mit den farbigen Bausteinen des so genannten AppInventors lassen sich ganz leicht eigene Apps für euer Smartphone oder Tablet zusammenstellen. Ihr könnt selbst einfache Spiele-Apps erfinden und lernt ganz nebenbei die Grundzüge des Programmierens mit ein paar englischen Fachbegriffen.
Bitte mitbringen:
Soweit vorhanden: 1.) Smartphone oder Tablet (Android, iPhone oder iPad) mit zugehörigem USB-Kabel und/oder einer QR-Code-Scanner-App. Falls kein Gerät verfügbar ist, kann mit dem Emulator gearbeitet werden. 2.) Zugangsdaten zu Google-Konto, falls nicht verfügbar, stellt die Dozentin Testkonten. 3.) Auf iOS-Geräten bitte die App MIT App Inventor installieren
Leben im Mittelalter
Herbstferienkurs
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
04.11.2021
Termine:
Herbstferien:

02.11.2021
03.11.2021
04.11.2021

jeweils von 10.00-13.00 Uhr
Kursleiter/innen
Duis, Julia
Kursort(e)
vhs am Neuer Markt (neben Bücherei)
Neuer Markt 1, 70771 Leinfelden
Raum 2
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Wie lebten eigentlich die Kinder im Mittelalter? Gingen sie auch zur Schule? Vor über 1.000 Jahren sah das Leben für Kinder und Erwachsene ganz anders aus als heute. Anhand von Bildern und Geschichten erfahrt ihr mehr über diese Zeit. Ein echter Ritter braucht natürlich auch ein Schwert und Schild mit seinem Wappen darauf, auch das basteln wir. Zudem bauen wir eine eigene Ritterburg. Wir hören mittelalterliche Musik und malen und schreiben wie die Mönche damals.
Bitte mitbringen:
Einen Bleistift, Buntstifte, Borsten-und Rundpinsel in verschiedenen Stärken, Schere, Flüssigkleber, einen Schuhkarton, leere Pappschachteln (Tee- oder Medikamentenschachteln) und ein Vesper
Kosten:
15,00 Euro
PC Kurs 1
Kurs A
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
16.12.2021
Termine:
Donnerstag:

11.11.2021
18.11.2021
25.11.2021
02.12.2021
09.12.2021
16.12.2021

jeweils von 14.15-16.15 Uhr
Kursleiter/innen
Groeger, Petra
Kursort(e)
vhs im Rathaus
Filderstr. 14, 70771 LE-Musberg
EDV Raum
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Möchtest du den Umgang mit Computern erforschen, ausprobieren und dazu lernen?
Wie sieht es im Inneren eines Computers aus?
Aus welchen Bestandteilen besteht er?
Wie schreibt und gestaltet man Texte und fügt Bilder
ein?
Wie öffnet und speichert man Texte richtig?
Wie findet man Informationen im Internet und welche
Gefahren und Risiken lauern dort?

Wenn du das alles lernen möchtest, bist du in diesem Kurs richtig.
Bitte mitbringen:
Schreibmaterial, Block
PC Kurs 1
Kurs B
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
17.02.2022
Termine:
Donnerstag:

13.01.2022
20.01.2022
27.01.2022
03.02.2022
10.02.2022
17.02.2022

jeweils von 14.15-16.15 Uhr
Kursleiter/innen
Groeger, Petra
Kursort(e)
vhs im Rathaus
Filderstr. 14, 70771 LE-Musberg
EDV Raum
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Möchtest du den Umgang mit Computern erforschen, ausprobieren und dazu lernen?
Wie sieht es im Inneren eines Computers aus?
Aus welchen Bestandteilen besteht er?
Wie schreibt und gestaltet man Texte und fügt Bilder
ein?
Wie öffnet und speichert man Texte richtig?
Wie findet man Informationen im Internet und welche
Gefahren und Risiken lauern dort?

Wenn du das alles lernen möchtest, bist du in diesem Kurs richtig.
Bitte mitbringen:
Schreibmaterial, Block
Programmieren mit Scratch - Grundkurs
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
04.12.2021
Termine:
Samstag:

13.11.2021
20.11.2021
27.11.2021
04.12.2021

jeweils von 09.00-11.15 Uhr
Kursleiter/innen
Guo, Jiaen
Kursort(e)
vhs im Rathaus
Filderstr. 14, 70771 LE-Musberg
EDV Raum
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Die Fähigkeit zu Programmieren ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft. Wenn Leute Scratch programmieren lernen, lernen sie wichtige Problemlösungsstrategien, wie man Projekte macht und Ideen kommuniziert.
Scratch hilft jungen Leuten, kreativ zu denken, systematisch zu schlussfolgern und miteinander zusammenzuarbeiten—grundlegende Fähigkeiten für das Leben im 21. Jahrhundert.
In diesem Kurs wirst du die Welt der Programmierung kennenlernen und durch einige konkrete Aufgaben lernen, wie du deine eigenen interaktiven Geschichten, Spiele und Animationen mit Scratch programmierst.

Voraussetzung: EDV-Grundkenntnisse, z.B. Bedienung der Maus und Tastatur
Bitte mitbringen:
Schreibmaterial, Block
Rechnen wie Pippi Langstrumpf
Mathe-Knobeleien für brillante kleine Rechner
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
29.01.2022
Termine:
Samstag:

15.01.2022
22.01.2022
29.01.2022

jeweils von 14.30-17.00 Uhr
Kursleiter/innen
Hawle-Willging, Gudrun
Kursort(e)
vhs am Neuer Markt (neben Bücherei)
Neuer Markt 1, 70771 Leinfelden
Atelier
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Habt Ihr Spaß am Knobeln, Rätseln und löst gern knifflige Aufgaben? Dann seid ihr hier genau richtig. Gemeinsam tauchen wir ab in die spannende Welt der Zahlen und Formeln. Wie Pippi Langstrumpf begeben wir uns auf eine faszinierende Abenteuerreise durch den Zahlendschungel.
Bitte mitbringen:
1 Schnellhefter DIN A4, 1 Heft kariert, ohne Rand, DIN A 4, Mäppchen, Schere, Kleber, Zirkel, Lineal, Geodreieck, Freude am Knobeln, kleines Vesper/Getränk
Roboter bauen und programmieren mit LEGO Mindstorms
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
16.02.2022
Termine:
Mittwoch:

26.01.2022
02.02.2022
09.02.2022
16.02.2022

jeweils von 14.15-16.30 Uhr
Kursleiter/innen
Groeger, Petra
Kursort(e)
vhs im Rathaus
Filderstr. 14, 70771 LE-Musberg
EDV Raum
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Bist du fasziniert von Robotern? Und baust du gerne mit Lego? Dann bist du hier richtig!
Du baust einen eigenen Roboter aus verschiedenen Bauteilen und Sensoren. Mit Laptops und einer einfachen Programmiersprache sagst du deinem Roboter, was er zu tun hat. Du entwickelst selbstständig Lösungen, so dass dein Roboter schließlich eigenständig Wege entlangfahren, die Umgebung wahrnehmen und Aufgaben lösen kann.
Hier noch ein paar weitere Infos:
- Der Legokasten LEGO Mindstorms EV3-Roboter wird von der Hector-Kinderakademie zur Verfügung gestellt.
- Die Roboter baut ihr zu zweit.
- Ein bisschen Erfahrung in der Bedienung eines Computers ist hilfreich, da die Programmierung über ein Tablet erfolgt.
Bitte mitbringen:
Schreibmaterial, Block
Samuel Morse -Der Erfinder des Morseapparates
Geheime Botschaften codieren, versenden und entschlüsseln
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
27.11.2021
Termine:
Samstag:

13.11.2021
20.11.2021
27.11.2021

jeweils von 14.30-17.00 Uhr
Kursleiter/innen
Hawle-Willging, Gudrun
Kursort(e)
vhs am Neuer Markt (neben Bücherei)
Neuer Markt 1, 70771 Leinfelden
Atelier
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Dieser Kurs ist geeignet für Schülerinnen und Schüler, die Spaß an Geheimschriften, Technik und Geschichte haben.
Wir werden uns mit dem Erfinder Samuel Morse beschäftigen, das Morsealphabet lernen, kleine Botschaften codieren, versenden und entschlüsseln, die vielfältigen Möglichkeiten der Kommunikation und Informationsübertragung von früher bis heute kennen lernen und natürlich einen eigenen kleinen Morseapparat selbst bauen.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Schere, kleine Taschenlampe, kleines Vesper/Getränk
Kosten:
4,50 Euro
Theaterkurs für Kinder
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
16.02.2022
Termine:
Mittwochs:

12.01.2022
19.01.2022
26.01.2022
02.02.2022
09.02.2022
16.02.2022

jeweils von 14.30-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Kölbl, Sabine
Kursort(e)
Kulturtreff am Schafrain
Schafrain 2, 70771 Echterdingen
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

In diesem Kurs wollen wir in die Welt des Theaters eintauchen. In andere Rollen schlüpfen, sich gemeinsam eine Geschichte ausdenken und darstellen, Theaterspielen macht Spaß. Spielerisch und kindgerecht machen wir verschiedene Theaterübungen, Improvisationsspiele, Stimm- und Atemübungen und trainieren damit Wahrnehmung und Achtsamkeit, Konzentration und Empathie und geben dem natürlichen Spieltrieb der Kinder und ihrer Begeisterungsfähigkeit Raum. Idealerweise wird der Kurs am Ende mit einer kleinen Aufführung gekrönt!
Bitte mitbringen:
Getränk, Vesper, bequeme Kleidung, Handtuch oder Matte
Trickfilmproduktion
Wir drehen einen Stop-Motionfilm
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
01.12.2021
Termine:
Mittwoch:

10.11.2021
17.11.2021
24.11.2021
01.12.2021

jeweils von 14.15-16.30 Uhr
Kursleiter/innen
Groeger, Petra
Kursort(e)
vhs im Rathaus
Filderstr. 14, 70771 LE-Musberg
EDV Raum
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen

Wenn ihr Trickfilme liebt, seit ihr hier richtig.
Mit einfachen Spielfiguren, Plüschtieren, aus Papier oder Knetmasse erstellt ihr euren eigenen Trickfilm.
Ihr könnt eigene Geschichten so digital zum Leben erwecken.
Der Grundbegriff dafür ist Stop-Motion, durch die einzelnen Bilder der Figuren, wird am Ende der Trickfilm entstehen.
Bitte mitbringen:
Figuren für die Geschichten, Ideen, Fotos (USB-Stick, etc.) aber auch gerne Smartphone, Tablets oder auch eine Kamera. Es gibt kostenlose Apps, oder über den PC vor Ort erstellen
4 Tage powern am PC
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
19.01.2022
Termine:
Montag:

17.01.2022
07.02.2022
14.02.2022
21.02.2022

jeweils von 14.15-16.30 Uhr
Kursleiter/innen
Groeger, Petra
Kursort(e)
vhs im Rathaus
Filderstr. 14, 70771 LE-Musberg
EDV Raum
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Hier wird an einem richtig spannendem Konstruktionsprojekt getüftelt. Wir arbeiten mit Windows und setzen den PC wie "die Großen" ein. Dazu brauchen wir einiges Wissen am PC, wie z.B. Schreiben und Speichern, wir setzen MS-Office und Grafik-Programme ein.
Am Ende unserer kreativen und konzentrierten Arbeit stellen wir unsere "Arbeitsergebnisse" vor, die ihr natürlich mit nach Hause nehmen könnt.
Bitte mitbringen:
Schreibmaterial, Vesper
Von der Camera obscura zum Smartphone
Eine Zeitreise mit spannenden Experimenten
in Kooperation mit:
vhs Leinfelden-Echterdingen Leinfelden-Echterdingen
Kursende:
05.11.2021
Termine:
Herbstferien:

02.11.2021
03.11.2021
04.11.2021
05.11.2021

jeweils von 10.15-12.30 Uhr
Kursleiter/innen
Werle, Rainer
Kursort(e)
vhs am Neuer Markt (neben Bücherei)
Neuer Markt 1, 70771 Leinfelden
Raum 1
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen:

Ob Selfie oder Urlaubsbild: Fotografieren mit dem Smartphone oder der Digitalkamera geht heute ganz einfach. Das war nicht immer so. Die ersten Fotografien vor fast 200 Jahren waren technisch schwierig, und Personen mussten minutenlang stillstehen, wenn sie fotografiert werden wollten. Dieser Kurs ist eine kleine Zeitreise durch die Entwicklung der Fotografie – mit Experimenten und Anschauungsmaterial zu den Meilensteinen des Fotografierens. Und wer weiß, wie eine Kamera funktioniert, der kennt auch Tricks und Kniffe, wie mit Smartphone- oder Digitalkamera bessere Bilder entstehen.
1. Aus einem Schuhkarton wird eine Camera obscura / Linsen und Lupen / Vergrößerungslupen: Kleines ganz groß / konvex und konkav: Dioptrien für Brillenträger / mit Linse sieht die Camera obscura besser
2. Cyanotypie (Blaupausen): So entsteht ein dauerhaftes Bild / Negativ und Positiv: Film und Papierbild / Alte Kameras erklärt: Boxkamera, Balgenkamera, Spiegelreflexkamera
3. Belichtungsmesser: Wie hell ist der Sonnenschein? / Gegen Verwackeln und Unschärfe: Blende, Verschlusszeit und ISO / Prisma: Wir machen einen Regenbogen / Mit Kerze und Kochsalz: So macht man gelbes Licht
4. Zaubern mit Rot, Grün und Blau: Farbmischen selbst gemacht mit Taschenlampen / Digital-Kameras: Millionen Rot-Grün-Blau-Pixel / Kleiner geht’s kaum noch: Wir untersuchen den Kamerasensor einer Smartphonekamera / Tipps für tolle Smartphonefotos

Im Kurs werden sich die Kinder gegenseitig fotografieren. Bilder dürfen nur mit gegenseitiger Zustimmung auf Social Media-Kanälen verbreitet werden. Bei Kindern muss im Vorfeld eine Zustimmung der Eltern vorliegen (Erlaubnis, fotografiert zu werden und/oder Erlaubnis, Bilder in Social Media-Kanälen zu teilen.) Bitte in den Kurs mitbringen!
Kosten:
5,00 Euro
Wie kommt ein Bild ins Buch
Eine Wintergeschichte
in Kooperation mit:
Kunstschule Filderstadt Filderstadt
Kursende:
05.12.2021
Termine:
Samstag/Sonntag:

04.12.2021
05.12.2021

jeweils von 09.00-13.00 Uhr
Kursleiter/innen
Gholizadeh, Fariba
Kursort(e)
Kunstschule Filderstadt
Schulstr. 13, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Malersaal
Kursinhalt
In Kooperation mit der Kunstschule Filderstadt:

Hast du Lust eine kurze Geschichte durch farbige und pfiffige Bilder lebendig werden zu lassen? Dann bist du in diesem Kurs genau richtig!
Auf der Grundlage einer vorgegebenen Geschichte zeigt dir die Illustratorin Fariba Gholizadeh, wie du in diesem Workshop zunächst grobe Zeichnungen von verschiedenen Teilen deiner Geschichte gestalten kannst (Storyboard). Anschließend werden wir uns mit den verschiedenen Figuren deiner Geschichte befassen und uns überlegen, wie sie aussehen sollten. Steht im Mittelpunkt deiner Geschichte ein Tier, ein Bösewicht oder ein Held? Welchen Charakter hat er? Ist er nett, mutig oder cool? Und wie kann man das in den Bildern zum Ausdruck bringen? Du kannst deine Bilder mit Bleistift, Acryl oder in anderen Farben malen. Es gibt verschiedene Materialien, die du kennen lernen und anwenden kannst. Am Ende des Kurses wirst du bestimmt eine tolle Bildergeschichte entwickelt und gestaltet haben.
Bitte mitbringen:
Bitte Vesper und Getränk mitbringen
Kosten:
10,00 Euro
Malerei und Farbenlehre
Kurs A
in Kooperation mit:
Kunstschule Filderstadt Filderstadt
Kursende:
20.12.2021
Termine:
Montag:

08.11.2021
15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
06.12.2021
13.12.2021
20.12.2021

jeweils von 16.30-18.00 Uhr
Kursleiter/innen
Bernhard, Okuli
Kursort(e)
Kunstschule Filderstadt
Schulstr. 13, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Malersaal
Kursinhalt
In Kooperation mit der Kunstschule Filderstadt:

Entdecke die feinen Unterschiede und lerne, wie du die Farben im bunten Zusammenspiel aufeinander wirken lassen kannst. Hier zeige ich dir zunächst in freien Formen, wie du die einzelnen Farbtöne erkennst, sie miteinander mischst und wirkungsvoll einsetzt. Danach kannst du mit deinem neuen Wissen eigene Bilder malen und dich so in der Farbenwelt auf eine spannende Entdeckungsreise begeben.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränke
Kosten:
10,00 Euro für Material
Malerei und Farbenlehre
Ferienkurs Kurs B
in Kooperation mit:
Kunstschule Filderstadt Filderstadt
Kursende:
30.12.2021
Termine:
Anmeldeschluss: 20.12.2021

Weihnachtsferien:

27.12.2021
28.12.2021
29.12.2021
30.12.2021

jeweils von 10.00-13.00 Uhr
Kursleiter/innen
Bernhard, Okuli
Kursort(e)
Kunstschule Filderstadt
Schulstr. 13, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Grafikwerkstatt
Kursinhalt
In Kooperation mit der Kunstschule Filderstadt:

Entdecke die feinen Unterschiede und lerne, wie du die Farben im bunten Zusammenspiel aufeinander wirken lassen kannst. Hier zeige ich dir zunächst in freien Formen, wie du die einzelnen Farbtöne erkennst, sie miteinander mischst und wirkungsvoll einsetzt. Danach kannst du mit deinem neuen Wissen eigene Bilder malen und dich so in der Farbenwelt auf eine spannende Entdeckungsreise begeben.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränke
Kosten:
10,00 Euro für Material
Farben selber herstellen
in Kooperation mit:
Kunstschule Filderstadt Filderstadt
Kursende:
14.12.2021
Termine:
Anmeldeschluss: 02.11.2021

Dienstag:

09.11.2021
16.11.2021
23.11.2021
30.11.2021
07.12.2021
14.12.2021

jeweils von 14.30-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Ehni, Angela
Kursort(e)
Kunstschule Filderstadt
Schulstr. 13, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Grafikwerkstatt
Kursinhalt
In Kooperation mit der Kunstschule Filderstadt:

Aus Pflanzen stellen wir umweltfreundliche Naturfarben her. Wie das geht, probieren wir mit gemeinsamen Experimenten aus. Wie viele verschiedene Farben können wir herstellen? Welche Pflanzen sind geeignet? Nach und nach kann jeder seinen eigenen Malkasten mit Farben füllen. Die Farben werden natürlich auch zum Malen eingesetzt. Wir probieren verschiedene Techniken und Papiere aus. Auch Kreiden, Wachsmalstifte und Pigmente können aus den Pflanzen hergestellt werden.
Den Schulgarten können wir nutzen, um Pflanzen zu sammeln. Wir können dort auch neue Pflanzen säen oder setzen.
Bitte mitbringen:
Arbeitskleidung, Vesper und Getränk
Kosten:
10,00 Euro
Steinzeit - Von den Anfängen der Kunst
Ferienkurs
in Kooperation mit:
Kunstschule Filderstadt Filderstadt
Kursende:
31.10.2021
Termine:
Samstag/ Sonntag:

30.10.2021
31.10.2021

jeweils von 10.00-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Dietz, Claudia
Kursort(e)
Kunstschule Filderstadt
Schulstr. 13, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Holzwerkstatt
Kursinhalt
In Kooperation mit der Kunstschule Filderstadt:

In diesem Kurs machen wir eine Zeitreise in die Vergangenheit. Ihr lernt, wie aus Stein Farbe wird oder wie ihr mit Hammer und Meißel einen kleinen Steintrog anfertigt. Auf den Spuren der Steinzeitmenschen entdecken wir Mammuts von der Schwäbischen Alb und wilde Tiere als Höhlenmalerei. Aus Naturmaterialien wie Holz und Knochen können Ketten im Steinzeitstil gestaltet werden. Eure kleinen Kunstwerke könnt ihr dann mit nach Hause nehmen.
Dieser Kurs kann auch im Online-Format durchgeführt werden.
Bitte mitbringen:
Arbeitskleidung, Vesper und ein Getränk
Kosten:
10,00 Euro
Steinzeit - Von den Anfängen der Kunst
in Kooperation mit:
Kunstschule Filderstadt Filderstadt
Kursende:
03.02.2022
Termine:
Anmeldeschluss: 05.11.2021

Donnerstag:

11.11.2021
18.11.2021
25.11.2021
02.12.2021
09.12.2021
16.12.2021
13.01.2022
20.01.2022
27.01.2022
03.02.2022

jeweils von 16.15-17.45 Uhr
Kursleiter/innen
Dietz, Claudia
Kursort(e)
Kunstschule Filderstadt
Schulstr. 13, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Holzwerkstatt
Kursinhalt
In Kooperation mit der Kunstschule Filderstadt:

In diesem Kurs machen wir eine Zeitreise in die Vergangenheit. Ihr lernt, wie aus Stein Farbe wird oder wie ihr mit Hammer und Meißel einen kleinen Steintrog anfertigt. Auf den Spuren der Steinzeitmenschen entdecken wir Mammuts von der Schwäbischen Alb und wilde Tiere als Höhlenmalerei. Aus Naturmaterialien wie Holz und Knochen können Ketten im Steinzeitstil gestaltet werden. Eure kleinen Kunstwerke könnt ihr dann mit nach Hause nehmen.
Bitte mitbringen:
Arbeitskleidung, Vesper und ein Getränk
Kosten:
10,00 Euro
Von der Skizze zum Großformat
in Kooperation mit:
Kunstschule Filderstadt Filderstadt
Kursende:
27.11.2021
Termine:
Samstag:

27.11.2021

von 10.00-17.00 Uhr
Kursleiter/innen
Schloder, Andrea
Kursort(e)
Kunstschule Filderstadt
Schulstr. 13, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Grafikwerkstatt
Kursinhalt
In Kooperation mit der Kunstschule Filderstadt:

In diesem Kurs erarbeiten wir unser Lieblingsmotiv zuerst mit zeichnerischen Studien. Bringe hierzu gerne ein Foto oder Ausdruck mit, Inspirationen bekommst Du jedoch auch im Kurs. Danach bauen wir einen Rahmen und bespannen ihn mit Leinwand. Dann geht es los an der Staffelei. Zum Malen mischen wir uns unsere Farbtöne selber aus den drei Grundfarben und
unternehmen hierbei einen Ausflug in die Farbenlehre.
Dein Gemälde wächst Schicht um Schicht und durch die vielen Farbaufträge entsteht eine schöne Tiefe, wie in der Lasurmalerei.
Bitte mitbringen:
Arbeitskleidung, Vesper und Getränk, Lieblingsmotive
Kosten:
7,00 Euro
ONLINE Brainfit Kurs A - Grundkurs
Kursende:
29.11.2021
Termine:
Montag:

15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021

jeweils von 17.15-18.00 Uhr
Kursleiter/innen
Sigmund, Tina
Kursort(e)
Online von zu Hause
An einem ruhigen Platz, .
Kursinhalt
Neben Gehirnjogging gibt es hier Anregungen für Powerpausen.
Ihr werdet verschiedenen Entspannungs- und Konzentrationsübungen kennenlernen, die euch im Alltag helfen können.
Am Kursende hat jeder sicher seine passenden Methoden gefunden.
Bitte mitbringen:
Voraussetzung: gute Internetverbindung, Endgerät mit Mikrofon (Headset) und Kamera, bequeme Kleidung, Matte
ONLINE Brainfit Kurs B - Aufbau
Kursende:
28.01.2021
Termine:
Freitag:

14.01.2022
21.01.2021
28.01.2021

jeweils von 17.15-18.00 Uhr
Kursleiter/innen
Sigmund, Tina
Kursort(e)
Online von zu Hause
An einem ruhigen Platz, .
Kursinhalt
Dieser Kurs ist für alle, denen der Grundkurs letztes Halbjahr so gut gefallen hat, so dass sie gerne weitermachen möchten. Es gibt wieder Übungen aus dem Gehirnjogging und Anregungen für Powerpausen.
Bekanntes wird vertieft und neue Entspannungs- und Konzentrationsübungen kommen dazu.
Bitte mitbringen:
Voraussetzung: gute Internetverbindung, Endgerät mit Mikrofon (Headset) und Kamera, bequeme Kleidung, Matte
ASYNCHRON - Den Geheimnissen der Kräuter auf der Spur
Kursende:
29.11.2021
Termine:
Freitag:

15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
Kursleiter/innen
Sigmund, Tina
Kursort(e)
Online von zu Hause
An einem ruhigen Platz, .
Kursinhalt
In diesem Kurs bekommst du einmal wöchentlich Material per Email und lernst so die verschiedenen (Un-) Kräuter mit Spielen, Rätseln, interaktiven Aktionen und vor allem mit viel Spaß kennen.
Du bekommst Informationen, Rezepte, Tipps und Anregungen, was sich so alles mit (Un)-Kräutern.
So dass du es selbst zu Hause zu machen kannst.
Voraussetzungen:
Interesse am großen Artenreichtum unserer einheimischen Pflanzen, Aktive Mitarbeit und Rückmeldung im vorgegebenen Zeitrahmen,
Spaß am selbständigen Arbeiten
Bitte mitbringen:
Voraussetzung: gute Internetverbindung, Endgerät mit Mikrofon (Headset) und Kamera, bequeme Kleidung, Matte
Abenteuer Amazonas
Geographie
Kursende:
21.02.2022
Termine:
Montag:

17.01.2022
24.01.2022
31.01.2022
07.02.2022
14.02.2022
21.02.2022

jeweils von 15.30-17.00 Uhr
Kursleiter/innen
Herrmann, Dr. Heinz-Dieter
Kursort(e)
GS Limburg-Grundschule
Kelterstrasse 1, 73235 Weilheim an der Teck
Kursinhalt
Der Amazonas ist vielleicht nicht der längste, aber sicherlich der größte Fluss der Erde. An manchen Stellen ist er über viele Kilometer breit und über 100 Meter tief und an seiner Mündung ergießen sich etwa 200 Millionen Liter Wasser in den Atlantik und das jede Sekunde! Das ist so viel wie der Inhalt von einer Million Badewannen!
Zusammen mit seinen zahllosen Nebenflüssen durchzieht er das riesige Amazonastiefland, welches das größte tropische Waldgebiet der Erde darstellt. Dieser Urwald beherbergt eine unglaubliche Vielzahl von Pflanzen und Tieren-allein im Fluss selbst leben über 3.500 verschiedene Fischarten.
Doch auch dieses Gebiet wird von den Menschen verändert und wirtschaftlich ausgebeutet. Zahllose Bäume werden wegen ihres wertvollen Holzes gefällt, neue Siedler zerstören durch gelegte Feuer große Waldflächen, um Platz für Rinderweiden zu machen, Erdöl- und Goldsucher dringen in die unwegsamsten Gebiete vor und bedrohen dadurch die Existenz der dort lebenden Indiostämme, die bisher kaum Kontakt mit der modernen Zivilisation haben.
Über all das und noch viel mehr erfahren die jungen Geographen während dieses Amazonas-Seminars. Es geht um die Entdeckung und die Erforschung des Flusses durch die Eroberer Amerikas im 17. Jahrhundert, um die Tiere, Pflanzen und Menschen, die am Fluss und in den Waldgebieten leben, um die Veränderungen, die sich dort abspielen und auch um die Bedrohungen, denen dieser einzigartige Raum unseres Planeten heutzutage ausgesetzt ist.
Bitte mitbringen:
Eventuell Block und Stift, jedoch nicht unbedingt notwendig. Ein Script der Veranstaltung wird am Ende verteilt.
Wir machen Schlagzeilen
Journalismus für Kinder
in Kooperation mit:
vhs Kirchheim Kirchheim unter Teck
Kursende:
01.01.1970
Termine:
Montag:

08.11.2021
15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
06.11.2021
13.11.2021

jeweils von 16.00-17.30 Uhr
Kursleiter/innen
Jetter, Doris
Kursort(e)
vhs Schulungszentrum
Henriettenstr. 76, 73230 Kirchheim unter Teck
Raum 04 und Raum 07
Kursinhalt
Werde ein Journalist/in:

Du darfst ein Journalist sein und über alle Themen die dich selber und andere Kinder interessieren schreiben und Fotos dazu machen. Doch eh wir damit starten, gilt es ein paar grundlegende Dinge zu wissen, die wir dir gerne beibringen.
Bitte mitbringen:
Eine Kamera bzw. ein Handy mit Kamera
Astronomie und Raumfahrt
Eine Entdeckungsreise durchs All
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
25.01.2022
Termine:
Dienstag:

09.11.2021
16.11.2021
23.11.2021
30.11.2021
07.12.2021
14.12.2021
21.12.2021
11.01.2022
18.01.2022
25.01.2022

jeweils von 17.15-18.45 Uhr
Kursleiter/innen
Rösch, Richard
Kursort(e)
Schloßbergschule
Kirchstr. 23, 72622 Nürtingen
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Nürtingen:

Die Erde, der dritte Planet unseres Sonnensystems ist heute die Heimat unzähliger Arten von Tieren und Pflanzen und von uns Menschen. Die Erfolgsgeschichte des Lebens, die vor ca. 3,5 Milliarden Jahren in den Weiten des Ur-Ozeans begann, wäre aber ohne die Sonne und den Erdmond nicht denkbar gewesen. Erst deren Einfluss schuf die Bedingungen für eine Entwicklung des Lebens so wie wir es heute kennen.
Die Astronomie widmet sich der Erforschung von Himmelskörpern wie Mond und Sonne, aber auch von Planeten und Sternen und dem Raum um sie herum. Sie untersucht ihre Bewegungen und ihre Eigenschaften, sucht nach anderen bewohnbaren Welten und stößt auf seltsame Phänomene wie schwarze Löcher und Pulsare. Nicht zuletzt versucht die Astronomie Antworten auf die alten Menschheitsfragen „Wo kommen wir her“ und „Sind wir allein im All“ zu geben.
Gemeinsam werden wir im ersten Teil des Kurses eine Bilderreise durchs All unternehmen.
Wir besuchen den Mond und die Sonne, klären was es mit der Mond-und Sonnenfinsternis auf sich hat, schauen bei den anderen Planeten unseren Sonnensystems vorbei und wagen eine Reise zu den unvorstellbar weit entfernten Sternen und Galaxien.
Im zweiten Teil des Kurses erfahren die jungen Astronomen und Raumfahrer, welche technischen Möglichkeiten bereits heute schon verfügbar sind, um auf Erkundungsfahrt zu gehen und welche Ideen und Konzepte in der Zukunft sogar interstellare Raumfahrt ermöglichen sollen.
Kosten:
2,00 Euro
Auf den Spuren Leonardo da Vincis
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
11.02.2022
Termine:
Freitag:

14.01.2022
21.01.2022
28.01.2022
04.02.2022
11.02.2022

jeweils von 14.30-18.15 Uhr
Kursleiter/innen
Thomas, Christine
Kursort(e)
Schloßbergschule
Kirchstr. 23, 72622 Nürtingen
Atelier
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Nürtingen:

In diesem Kurs werdet ihr lernen, worauf ihr zu achten habt, wenn ihr Gesichtsausdrücke zeichnet und malt. Auch das Lächeln der Mona Lisa. Ihr werdet Landschaften mit Tiefenwirkung malen, einige Farbrezepturen alter Meister selbst herstellen, denn damals konnte man Farben auch nicht in Geschäften kaufen so wie heute. Und ihr werdet schwebende Objekte bauen, die ihr mit eurer Fantasie selber entwickeln könnt.
Bitte mitbringen:
1 Schukarton mit einer Kantenlänge mind.30 cm,Mäppchen (mit Bleistift, Spitzer, Radierer), Zeichenblock DIN A 3, Schere, Klebstoff Vesper, Getränk
Kosten:
10,00 Euro
Eine Einführung in die Sprache und Kultur Chinas
Die Sprache, die Schrift, das Land, die Sitten und Gebräuche
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
17.12.2021
Termine:
Freitag:

12.11.2021
19.11.2021
26.11.2021
03.12.2021
10.12.2021
17.12.2021

jeweils von 15.00-16.30 Uhr
Kursleiter/innen
Wang, Xiao Fan
Kursort(e)
Schloßbergschule
Kirchstr. 23, 72622 Nürtingen
Raum 104
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Nürtingen:

Wir üben die Schriftzeichen und lernen, diese zu erkennen und zu unterscheiden. Selbstverständlich wird auch das chinesische Zahlensystem erklärt. Wir lernen auch, wie man mit der Hand bis 10 zählen kann. Auf der chinesischen Landkarte bereisen wir das ganze Land und sehen berühmte Sehenswürdigkeiten. Wir lernen, wie man sich in China begrüßt und erfahren, was chinesische Kinder in ihrer Freizeit tun. Und wer von Anfang bis Ende dabei ist, wird am Schluss auch das berühmteste chinesische Märchen kennen!
Bitte mitbringen:
Schreibzeug, Buntstifte
Faszination Astronomie
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
15.02.2022
Termine:
Dienstag:

11.01.2022
18.01.2022
25.01.2022
01.02.2022
08.02.2022
15.02.2022

jeweils von 15.30-17.00 Uhr
Kursleiter/innen
Rösch, Richard
Kursort(e)
Schloßbergschule
Kirchstr. 23, 72622 Nürtingen
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Nürtingen:

Die Erde, der dritte Planet unseres Sonnensystems ist heute die Heimat unzähliger Arten von Tieren und Pflanzen und von uns Menschen. Die Erfolgsgeschichte des Lebens, die vor ca. 3,5 Milliarden Jahren in den Weiten des Ur-Ozeans begann, wäre aber ohne die Sonne und den Erdmond nicht denkbar gewesen. Erst deren Einfluss schuf die Bedingungen für eine Entwicklung des Lebens so wie wir es heute kennen.
Die Astronomie widmet sich der Erforschung von Himmelskörpern wie Mond und Sonne, aber auch von Planeten und Sternen und dem Raum um sie herum. Sie untersucht ihre Bewegungen und ihre Eigenschaften, sucht nach anderen bewohnbaren Welten und stößt auf seltsame Phänomene wie schwarze Löcher und Pulsare. Nicht zuletzt versucht die Astronomie Antworten auf die alten Menschheitsfragen „Wo kommen wir her“ und „Sind wir allein im All“ zu geben.
Gemeinsam werden wir im ersten Teil des Kurses eine Bilderreise durchs All unternehmen.
Wir besuchen den Mond und die Sonne, klären was es mit der Mond- und Sonnenfinsternis auf sich hat, schauen bei den anderen Planeten unseren Sonnensystems vorbei und wagen eine Reise zu den unvorstellbar weit entfernten Sternen und Galaxien.
Im zweiten Teil des Kurses erfahren die jungen Astronomen und Raumfahrer, welche technischen Möglichkeiten bereits heute schon verfügbar sind, um auf Erkundungsfahrt zu gehen und welche Ideen und Konzepte in der Zukunft sogar interstellare Raumfahrt ermöglichen sollen.
Schach und Matt
für Fortgeschrittene
in Kooperation mit:
fbs Kirchheim Kirchheim unter Teck
Kursende:
20.12.2021
Termine:
Montag:

08.11.2021
15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
06.12.2021
13.12.2021
20.12.2021

jeweils von 15.00-16.30 Uhr
Kursleiter/innen
Haller, Hans
Kursort(e)
Vogthaus
Widerholtstr. 4, 73230 Kirchheim unter Teck
Kursinhalt
In Kooperation mit der fbs Kirchheim:

Schach fördert logisches Denken und Konzentrationsfähigkeit. Wir lernen die Gangart der Steine und alle Schachregeln, Grundzüge von Eröffnungen und Endspielen, machen Matt- und Taktik-Übungen. Zum Abschluss wird das Springerdiplom des Deutschen Schachbundes abgelegt. Wetten, dass alle Kids hinterher Papi, Mami oder Opa besiegen!?
Bitte mitbringen:
Bleistift, Radierer
Getriebe & Elektromotor
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
28.10.2021
Termine:
Donnerstag:

21.10.2021
28.10.2021

jeweils von 15.00-17.15 Uhr
Kursleiter/innen
Bernhard, Werner
Kursort(e)
Schloßbergschule
Kirchstr. 23, 72622 Nürtingen
Raum 201
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Nürtingen:

In diesem Kurs werdet ihr nach einem geschichtlichen und theoretischen Input zwei Beispiele der Elektromobilität kennen lernen:
Getriebe und Elektromotor.
Welche Bedeutung hatte beispielsweise die Erfindung des Getriebes?
Ein Getriebe ist das Herzstück jedes mechanischen Gerätes. In diesem Kurs werdet ihr ein solches Getriebe mit drei Getriebestufen zusammenbauen. Danach könnt ihr es testen, schmieren und das Übersetzungsverhältnis berechnen. Jede(r) von euch hat täglich mit Elektromotoren zu tun. Aber wie funktionieren diese denn? Wie baue ich mir selber einen?
All das könnt ihr in diesem Kurs lernen.
Kosten:
18,00 Euro (Ihr dürft die Modelle mitnehmen)
Hybridmotor
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
25.11.2021
Termine:
Donnerstag:

11.11.2021
18.11.2021
25.11.2021

jeweils von 15.00-17.15 Uhr
Kursleiter/innen
Bernhard, Werner
Kursort(e)
Schloßbergschule
Kirchstr. 23, 72622 Nürtingen
Raum 201
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Nürtingen:

In diesem Kurs werdet ihr nach einem geschichtlichen und theoretischen Input ein Beispiel der Elektromobilität kennen lernen:
Das Hybridauto-Was ist ein Hybridauto? Heute fahren noch fast alle Autos mit einem Benzin-oder Dieselmotor, aber gibt es da nichts anderes? Das gibt es, einen sogenannten Hybridantrieb. Wir bauen ein Hybridauto zusammen, genau genommen einen Hybridporsche, der ursprünglich auch für Porsche entwickelt wurde. Wir nehmen uns auch Zeit, bis wirklich der letzte Motor läuft.
Kosten:
18,00 Euro (Das Modell dürft ihr mit nach Hause nehmen)
Mädchen kreativ
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
27.01.2021
Termine:
Donnerstag:

11.11.2021
18.11.2021
25.11.2021
02.12.2021
09.12.2021
16.12.2021
13.01.2022
20.01.2022
27.01.2022

jeweils von 16.00-17.30 Uhr
Kursleiter/innen
Stolz, Nici
Kursort(e)
Schloßbergschule
Kirchstr. 23, 72622 Nürtingen
Atelier
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Nürtingen:

Das Wichtigste bringt ihr Mädchen für diesen Kurs schon selber mit: lebendige Fantasie, Freude am Werken und einen Haufen Neugier.
Wir arbeiten künstlerisch mit unterschiedlichen Materialien (div. Farben, Papier, Schnur, Kleister, Ton, Holz, Wertloses, Folien, Draht und vielem mehr). Die Mädchen erfahren sich als Gestalterinnen ihres Werkes. Sie nutzen ihre Sinneseindrücke, eigene Stärken und Vorlieben um ihrer Arbeit Bedeutung und Form zu geben. Es geht nicht um die Erschaffung eines Produktes, sondern um die grundsätzliche Erfahrung mit der künstlerlischen Tätigkeit. Dieser Kurs ist deshalb ein freies, künstlerisches Atelier für Mädchen. Es werden Einzel- und Gruppenarbeiten entstehen. Die Ergebnisse bleiben bis zum Schluss eine Überraschung. Das ist eine Super-Mädels-Übung!
Bitte mitbringen:
alte Kleidung, evtl. etwas zum Trinken
Kosten:
10,00 Euro Materialkosten
Schachkurs für Kinder
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
15.03.2022
Termine:
Dienstag:

01.02.2022
08.02.2022
15.02.2022
22.02.2022
08.03.2022
15.03.2022

jeweils von 17.15-18.45 Uhr
Kursleiter/innen
Rösch, Richard
Kursort(e)
Schloßbergschule
Kirchstr. 23, 72622 Nürtingen
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Nürtingen:

Das Schachspiel erfreut sich seit Jahrhunderten großer Beliebtheit und bietet bekanntlich viele interessante Aspekte. Es schult bei Kindern die Konzentrationsfähigkeit, das folgerichtige Denken und die Phantasie. Darüber hinaus wirkt sich das Spiel positiv auf die Entwicklung der sozialen Fähigkeiten aus.
In diesem Kurs lernt ihr etwas über die Entstehungsgeschichte des Schachspiels und über seine Bedeutung in der Gegenwart.
Ihr werdet die Regeln des Schachs und die einzelnen Phasen einer Partie kennen lernen, außerdem werden wir uns mit Eröffnungsstrategien, typischen Eröffnungsfehlern, dem Mittel- und Endspiel beschäftigen und lehrreiche Kombinationen großer Meister ansehen.
Kosten:
2,00 Euro
Schach und Matt
für Anfänger
in Kooperation mit:
fbs Kirchheim Kirchheim unter Teck
Kursende:
21.12.2021
Termine:
Dienstag:

09.11.2021
16.11.2021
23.11.2021
30.11.2021.
07.12.2021
14.12.2021
21.12.2021

jeweils von 15.00-16.30 Uhr
Kursleiter/innen
Haller, Hans
Kursort(e)
Vogthaus
Widerholtstr. 4, 73230 Kirchheim unter Teck
Kursinhalt
In Kooperation mit der fbs Kirchheim:

Schach fördert logisches Denken und die Konzentrationsfähigkeit. Wir lernen die Gangart der Steine und alle Schachregeln, Grundzüge von Eröffnungen und Endspielen, machen Matt- und Taktikübungen. Zum Abschluss wird das Bauerndiplom des Deutschen Schachbundes abgelegt. Wetten, dass alle Kids hinterher Papi, Mami oder Opa besiegen!?
Bitte mitbringen:
Bleistift, Radierer
Von Archimedes bis Albert Einstein
Und was in der Physik erforscht wird
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
21.12.2021
Termine:
Dienstag:

09.11.2021
16.11.2021
23.11.2021
30.11.2021
07.12.2021
14.12.2021
21.12.2021

jeweils von 15.30-17.00 Uhr
Kursleiter/innen
Rösch, Richard
Kursort(e)
Schloßbergschule
Kirchstr. 23, 72622 Nürtingen
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Nürtingen:

Seit jeher übten die Kräfte der Natur eine Faszination auf den Menschen aus. Ihre Erscheinungen, wie Blitz und Donner oder das Licht der Sonne, lösten bei den Menschen der Vorzeit Ehrfurcht, Angst, aber auch Freude und Hoffnung aus. Sie wurden als Fluch oder Segen von unheilbringenden oder lebenspendenden göttlichen Mächten interpretiert.
Die jungen Physikerinnen und Physiker stellen Fragen, die schon ihre großen "Vorfahren" beschäftigten. Im Laufe des Seminars werden sie durch kleine experimentelle Versuche selbst die Antworten finden und können stolz sein, sich am Ende des Seminars Junior-Physiker/in nennen zu dürfen.
Natürlich erfahren sie auch etwas über ihre großen Vorfahren und wie diese gelebt und geforscht haben, zum Beispiel Galileo Galilei, Archimedes und Albert Einstein.
Bitte mitbringen:
Schreibzeug
Kosten:
2,00 Euro
Computerschreiben/Vom Fehlerteufel zum Tastenkönig
Kurs A
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
04.12.2021
Termine:
Samstag:

13.11.2021
20.11.2021
27.11.2021
04.12.2021

jeweils von 09.00-10.30 Uhr
Kursleiter/innen
Stoffregen, Milica
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
EDV-Raum, Fleinsbachrealschule, Poltawastr. 3, 70794 Filderstadt-Bernhausen
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Hausarbeiten und Referate, Spiele, E-Mails und Chatroom-für viele Aktivitäten benötigen Jugendliche eine Tastatur. Wer in der Lage ist, diese blind und mit allen Fingern gleichzeitig zu betätigen, kann dabei viel Zeit einsparen. Die Technik dafür fällt jedoch nicht vom Himmel, sondern muss erlernt werden. Aber keine Angst, es geht relativ schnell und macht gemeinsam mit anderen sogar Spaß.
Am Ende des Kurses können alle Buchstaben blind betätigt werden. Die Beherrschung dieser Technik ist eine optimale Voraussetzung, um später mit sehr hohem Tempo schreiben zu können.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Kosten:
13,00 Euro inkl. Lehrbuch
Computerschreiben/Vom Fehlerteufel zum Tastenkönig
Kurs B
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
04.12.2021
Termine:
Samstag:

13.11.2021
20.11.2021
27.11.2021
04.12.2021

jeweils von 10.45-12.15 Uhr
Kursleiter/innen
Stoffregen, Milica
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
EDV-Raum, Fleinsbachrealschule, Poltawastr. 3, 70794 Filderstadt-Bernhausen
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Hausarbeiten und Referate, Spiele, E-Mails und Chatroom-für viele Aktivitäten benötigen Jugendliche eine Tastatur. Wer in der Lage ist, diese blind und mit allen Fingern gleichzeitig zu betätigen, kann dabei viel Zeit einsparen. Die Technik dafür fällt jedoch nicht vom Himmel, sondern muss erlernt werden. Aber keine Angst, es geht relativ schnell und macht gemeinsam mit anderen sogar Spaß.
Am Ende des Kurses können alle Buchstaben blind betätigt werden. Die Beherrschung dieser Technik ist eine optimale Voraussetzung, um später mit sehr hohem Tempo schreiben zu können.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Kosten:
13,00 Euro inkl. Lehrbuch
Computerschreiben/Vom Fehlerteufel zum Tastenkönig
Kurs C
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
05.02.2022
Termine:
Samstag:

15.01.2022
22.01.2022
29.01.2022
05.02.2022

jeweils von 09.30-11.00 Uhr
Kursleiter/innen
Stoffregen, Milica
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
EDV-Raum, Fleinsbachrealschule, Poltawastr. 3, 70794 Filderstadt-Bernhausen
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Hausarbeiten und Referate, Spiele, E-Mails und Chatroom-für viele Aktivitäten benötigen Jugendliche eine Tastatur. Wer in der Lage ist, diese blind und mit allen Fingern gleichzeitig zu betätigen, kann dabei viel Zeit einsparen. Die Technik dafür fällt jedoch nicht vom Himmel, sondern muss erlernt werden. Aber keine Angst, es geht relativ schnell und macht gemeinsam mit anderen sogar Spaß.
Am Ende des Kurses können alle Buchstaben blind betätigt werden. Die Beherrschung dieser Technik ist eine optimale Voraussetzung, um später mit sehr hohem Tempo schreiben zu können.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Kosten:
13,00 Euro inkl. Lehrbuch
Digitale Gestaltung eines Fotokalenders
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
13.11.2021
Termine:
Freitag:

12.11.2021
von 14.30-17.30 Uhr

Samstag:

13.11.2021
von 09.00-12.00 Uhr
Kursleiter/innen
Stephan-Kraus, Sandra
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
EDV-Raum
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Wir gestalten gemeinsam einen Fotokalender mit Deinen eigenen Fotos. Wir machen uns vertraut mit der kostenlosen CEWE Software und probieren verschiedene, kreative Techniken aus, um Deine
mitgebrachten Fotos zu bearbeiten und in Form zu bringen. Es gibt viele Möglichkeiten, die wir Schritt für Schritt kennen lernen, so dass Dein Fotokalender individuell von Dir gestaltet werden kann. Den Kalender kannst du nach Fertigstellung mit deinen Eltern zusammen bestellen. (Die Kosten für den Fotokalender sind nicht im Kurs enthalten)
Bitte mitbringen:
USB-Speicherstick mit deinen Bildern (ca. 15-20 Stück, bitte nur als Kopien) und Schreibsachen
Elektrik-Tricks
Kurs B
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
23.02.2022
Termine:
Mittwoch:

19.01.2022
26.01.2022
02.02.2022
09.02.2022
16.02.2022
23.02.2022

jeweils 16.15-17.45 Uhr
Kursleiter/innen
Fenrich, Dr.-Ing. Eva
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Raum 21
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

In diesem Kurs erforschen wir die Welt der Stromkreise. Wie funktioniert eine Batterie? Was leitet Strom? Wie muss eine Schaltung aussehen, damit Lampen leuchten? Als Schaltkreis-Designer experimentieren wir mit magischer Knetmasse.
Bitte mitbringen:
Schreibzeug, unempfindliche Kleidung
Kosten:
7,00 Euro Materialkosten
Elektrik-Tricks
Kurs A
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
23.02.2022
Termine:
Mittwoch:

19.01.2022
26.01.2022
02.02.2022
09.02.2022
16.02.2022
23.02.2022

jeweils 14.30-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Fenrich, Dr.-Ing. Eva
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Raum 21 im 2. OG
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

In diesem Kurs erforschen wir die Welt der Stromkreise. Wie funktioniert eine Batterie? Was leitet Strom? Wie muss eine Schaltung aussehen, damit Lampen leuchten? Als Schaltkreis-Designer experimentieren wir mit magischer Knetmasse.
Bitte mitbringen:
Schreibzeug, unempfindliche Kleidung
Kosten:
7,00 Euro Materialkosten
Erste Hilfe-Kurs für Kinder
Kurs B
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
22.01.2022
Termine:
Samstag:

22.01.2022

von 10.00-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Bullinger-Schreiber, Nadine
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Raum 21 im 2. OG
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Kleinere und größere Unfälle im Unterricht, in der Pause oder auf dem Weg nach Hause gehören zum Schulalltag dazu. Die Kinder sind in solchen Unfallsituationen zwar meistens nicht alleine, trotzdem wissen sie oft nicht genau, was sie tun sollen. Damit sie sich auch untereinander helfen können, ist es wichtig, sie bereits im Grundschulalter mit einfachen Erste-Hilfe-Maßnahmen–wie zum Beispiel Pflaster kleben oder Notruf absetzen–vertraut zu machen. Mit der Heranführung an die Erste Hilfe sollen Grundschulkinder lernen, wie sie im Falle einer Verletzung oder eines Unfalls helfen können. Darüber hinaus entwickeln sie ein Bewusstsein für Gefahren, um Verletzungen zu vermeiden und die eigene Sicherheit erhöhen zu können. Ein kindgerechter Erste-Hilfe-Kurs stärkt zudem das Selbstvertrauen der Schüler und macht eine Menge Spaß.
Bitte mitbringen:
Schreibzeug, Getränke, Vesper
Erste Hilfe-Kurs für Kinder
Kurs A
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
20.11.2021
Termine:
Samstag:

20.11.2021

von 10.00-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Bullinger-Schreiber, Nadine
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Raum 22 im 2. OG
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Kleinere und größere Unfälle im Unterricht, in der Pause oder auf dem Weg nach Hause gehören zum Schulalltag dazu. Die Kinder sind in solchen Unfallsituationen zwar meistens nicht alleine, trotzdem wissen sie oft nicht genau, was sie tun sollen. Damit sie sich auch untereinander helfen können, ist es wichtig, sie bereits im Grundschulalter mit einfachen Erste-Hilfe-Maßnahmen–wie zum Beispiel Pflaster kleben oder Notruf absetzen–vertraut zu machen. Mit der Heranführung an die Erste Hilfe sollen Grundschulkinder lernen, wie sie im Falle einer Verletzung oder eines Unfalls helfen können. Darüber hinaus entwickeln sie ein Bewusstsein für Gefahren, um Verletzungen zu vermeiden und die eigene Sicherheit erhöhen zu können. Ein kindgerechter Erste-Hilfe-Kurs stärkt zudem das Selbstvertrauen der Schüler und macht eine Menge Spaß.
Bitte mitbringen:
Schreibzeug, Getränke, Vesper
Kleine Forscher-"Wir arbeiten wie Wissenschaftler"
Hector Core Course
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
27.01.2022
Termine:
Donnerstag:

11.11.2021
25.11.2021
09.12.2021
16.12.2021
13.01.2022
20.01.2022
27.01.2022

jeweils von 14.30-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Fenrich, Dr.-Ing. Eva
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Raum 21 im 2.OG
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

In diesem Kurs erwarten dich hauptsächlich
physikalische Phänomene, z. B.:
Warum kann ein tonnenschweres Frachtschiff schwimmen?
Du wirst viele Experimente durchführen, die du ohne ein bestimmtes Vorwissen schaffen wirst, jedoch ist ein bestimmtes Maß an Forschergeist von Vorteil. Da du oft in Gruppen zusammen arbeiten wirst, sollte dir Teamwork Spaß machen, damit die Experimente auch gelingen können.
Bitte mitbringen:
Stifte, Papier, ausreichende Getränke und Vesper
Spielerisches Fotografieren - Kurs A
Eine Wahrnehmungsschulung mit und ohne Kamera
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
13.11.2021
Termine:
Freitag:

12.11.2021

von 14.00-17.00 Uhr

Samstag:

13.11.2021

von 10.00-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Eidenmüller, Bernd
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Ich sehe etwas! Wie gestalte ich eine gute Aufnahme mit meiner Kamera?
In diesem Kurs wird Basis-Wissen mit viel Praxis spielerisch vermittelt. Wir fotografieren je nach Wetter in der Natur/im Seminarraum und erweitern dabei unsere eigene Sehweise. Du lernst deine Umgebung anders wahrzunehmen und tolle Fotos zu schießen.
Bitte mitbringen:
Kamera mit SD Karte und geladenem Akku, Rucksack mit Trinkflasche,
Kosten:
5,00 Euro für Pizza (Samstag)
Spielerisches Fotografieren - Kurs B
Eine Wahrnehmungsschulung mit und ohne Kamera
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
19.02.2022
Termine:
Freitag:

18.02.2022

von 14.00-17.00 Uhr

Samstag:

19.02.2022

von 10.00-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Eidenmüller, Bernd
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Ich sehe etwas!
Wie gestalte ich eine gute Aufnahme mit meiner Kamera?
In diesem Kurs wird Basis-Wissen mit viel Praxis spielerisch vermittelt. Wir fotografieren je nach Wetter in der Natur/im Seminarraum und erweitern dabei unsere eigene Sehweise. Du lernst deine Umgebung anders wahrzunehmen und tolle Fotos zu schießen.
Bitte mitbringen:
Kamera mit SD Karte und geladenem Akku, Rucksack mit Trinkflasche,
Kosten:
5,00 Euro für Pizza (Samstag)
PC Grundlagen Kl.3/4
Für große PC- Füchse
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
14.12.2021
Termine:
Dienstag:

09.11.2021
16.11.2021
23.11.2021
30.11.2021
07.12.2021
14.12.2021

jeweils von 16.30-18.00 Uhr
Kursleiter/innen
Bundschuh, Jutta
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
EDV-Raum
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Wir starten mit einer kurzen Wiederholung der Geschichte der Computer, den Begriffen Hardware, Software und Betriebssystem. Nach einer kurzen Einführung in das Schreiben mit dem 10 Fingersystem, beschäftigen wir uns mit dem Internet (Gefahren und Möglichkeiten) und erarbeiten uns den Internet Führerschein. Zum Abschluss erstellen wir eine erste Präsentation mit Power Point, in welcher ein Land oder Tier vorgestellt wird. Dazu suchen wir uns im Internet Informationen.
Während unseres letzten Treffens machen wir es uns gemütlich und schauen uns gemeinsam mit Eltern oder Geschwistern die so entstandenen Präsentationen an.
Kosten:
5,00 Euro für USB Stick
PC Grundlagen Kl.1/2
Für kleine PC- Füchse
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
15.02.2022
Termine:
Dienstag:

11.01.2022
18.01.2022
25.01.2022
01.02.2022
08.02.2022
15.02.2022

jeweils von 16.30-18.00 Uhr
Kursleiter/innen
Bundschuh, Jutta
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
EDV Raum
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Zuerst befassen wir uns mit der Geschichte der Computer und lernen was wir unter Hardware, Software und Betriebssystem verstehen. Der Umgang mit der Maus sowie eine kleine Einführung in die Funktionen der Tastatur bilden die Grundlage für weitere Arbeiten am PC.
Mit Paint, Word und/oder PowerPoint erstellen wir Türschilder, Buchzeichen oder Einladungen, welche mit nach Hause genommen werden können.
Kosten:
5,00 Euro
Steinzeit kreativ erleben
in Kooperation mit:
fbs Filderstadt Filderstadt
Kursende:
13.11.2021
Termine:
Samstag:

30.10.2021
13.11.2021

jeweils von 09.30-13.30 Uhr
Kursleiter/innen
Mayer-Gruner, Paula
Kursort(e)
fbs Alte Mühle
Humboldtstr.7, 70794 Filderstadt
Kursinhalt
In Kooperation mit der fbs Filderstadt:

Du lernst, wie es sich als Steinzeitkind lebte. Wie wichtig Handwerk zum Überleben war und welche künstlerischen Werke vor mehr als 30.000 Jahren entstanden sind. Wir werden einiges gemeinsam nachahmen und durch Experimente verstehen lernen.
Bitte mitbringen:
Getränk, Vesper, Malkittel, wetterfeste Kleidung
Kosten:
8,00 Euro
Kleine Spezialisten-Wir präsentieren unser Wissen
Hector Core Course
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
17.02.2022
Termine:
Donnerstag:

11.11.2021
25.11.2021
09.12.2021
16.12.2021
13.01.2022
20.01.2022
27.01.2022
03.02.2022
17.02.2022

jeweils von 16.15-17.45 Uhr
Kursleiter/innen
Fenrich, Dr.-Ing. Eva
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Raum 22 im 2.OG
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Kennst du Jennie, Tim und die Kinderreporter von logo!? Hast du dich schon einmal gefragt, weshalb die so locker vor der Kamera stehen und ihnen immer etwas Passendes einfällt? Du hingegen bist bei einer Präsentation aufgeregt und dir fehlen die Worte?
Wir erarbeiten uns ein spannendes Thema, lernen wie wir Lampenfieber besiegen und unser Wissen gut präsentieren können. Ab und zu wirst du dabei sogar auf Video aufgenommen und du kannst dich danach selbst anschauen–wie im richtigen Fernsehen!
Neugierig? Dann mach mit bei den „Kleinen Spezialisten“!
Bitte mitbringen:
Schreibunterlage, Mäppchen, Schnellhefter und einen USB-Stick
Wasserforscher - Wasser und Energie
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
15.12.2021
Termine:
Mittwoch:

10.11.2021
13.11.2021 Samstag /Exkursion von 14.00-17.00 Uhr
24.11.2021
08.12.2021
15.12.2021

jeweils von 14.30-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Fenrich, Dr.-Ing. Eva
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Raum 22 im 2.OG
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Was ist Wasser? Wie ändert Wasser die Form? Warum gefrieren Seen von oben? Warum verdunstet und warum kocht Wasser? Was ist "schwerer" als Wasser und was "leichter"? Warum können Wasserläufer auf dem Wasser gehen? Wie kommt das Wasser zum Wasserhahn im zehnten Stock? Wie wird dreckiges Wasser wieder sauber? Antworten auf diese und viele andere Fragen rund ums Wasser könnt ihr selber im Wasserlabor herausfinden.
Kosten:
5,00 Euro Materialkosten
Natur- und Umweltdetektive
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
15.12.2021
Termine:
Mittwoch:

10.11.2021
24.11.2021
08.12.2021
15.12.2021

jeweils von 16.15-17.45 Uhr

Samstag-Exkursion:

13.11.2021

von 10.00-13.00 Uhr
Kursleiter/innen
Fenrich, Dr.-Ing. Eva
Kursort(e)
vhs Filderstadt
Schulstr. 13/1, 70794 Filderstadt-Plattenhardt
Raum 21 im 2.OG
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Was wächst im Wald, auf dem Feld oder mitten in der Stadt? Wie können Tiere und Pflanzen in der Stadt überleben? Wie kann man etwas über Lebensräume herausfinden? Wie beeinflusst der Mensch seine Umwelt?
Diese und viele andere Fragen werden wir gemeinsam erforschen.
Bitte mitbringen:
Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Schreibzeug
Kosten:
5,00 Euro Materialkosten
ONLINE Wildlife India
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
16.02.2022
Termine:
Mittwoch:

12.01.2022
19.01.2022
26.01.2022
02.02.2022
09.02.2022
16.02.2022

jeweils von 15.15-16.45 Uhr
Kursleiter/innen
Mishra, Roshita
Kursort(e)
Online von zu Hause
An einem ruhigen Platz, .
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Indien hat so viel Facetten und eine davon ist die Tierwelt. Aufgrund der Vielfalt der verschiedenen Lebensräume hat Indien eine vielfältige Flora und Fauna, die vor allem in sogenannten Nationalparks bewundert werden kann. Leider ist es oft zu gefährlich, durch Gebiete zu gehen, in denen viele Nashörner, Gaur, wilde Büffel, Elefanten, Tiger oder Löwen leben. Die Wildbeobachtung wird daher normalerweise von Jeeps oder manchmal auf Elefantenrücken durchgeführt. Gehen wir in diese mysteriöse und interessante Welt der Wildtiere. Es ist Zeit, den Dschungel zu erkunden!!!

Den Zugangslink erhälst Du ein paar Tage vor Kursbeginn!
ONLINE Learning grammar with games
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
15.12.2021
Termine:
Mittwoch:

10.11.2021
17.11.2021
24.11.2021
01.12.2021
08.12.2021
15.12.2021

jeweils von 13.30-15.00 Uhr
Kursleiter/innen
Mishra, Roshita
Kursort(e)
Online von zu Hause
An einem ruhigen Platz, .
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Dieser Kurs wird bilingual Angeboten. Aber keine Angst, Ihr werdet alles verstehen und nebenher spielerisch Englische Grammatik lernen.

Wenn wir Spaß haben, lernen wir nicht nur einfacher, sondern erinnern uns auch mit hoher Wahrscheinlichkeit eher an das Erlernte.
Grammatik wird oft als langweilig empfunden. Benötigt man wirklich Grammatik? Oh ja. Grammatik ist zweckgebunden und so werden wir sie einsetzen: um zu Kommunizieren, ohne unsere Nasen tief in Grammatikbücher zu versenken. Wir werden viele Grammatik Spiele spielen, interessante Puzzle lösen und vieles mehr.
Mach mit! Begleite uns dabei mit Spaß und Spiel Grammatik zu erlernen.

Den Zugangslink erhälst Du ein paar Tage vor Kursbeginn.

Learning english Grammar with games
When learning is fun, not only are we more likely to attempt it, but we´re more likely to remember what we´ve learned.
Grammar for too many people equals to "boredom".
So, does Grammar really matter? Well, yes.
We will use all that fancy grammar for its actual purpose:
communication but not by getting ourselves buried in those grammar books. We will play a lots of grammar games, interesting grammar puzzles, the list is endless.
Join the club of fun and learning grammar with games.
ONLINE Festivals of the world
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
16.02.2022
Termine:
Mittwoch:

12.01.2022
19.01.2022
26.01.2022
02.02.2022
09.02.2022
16.02.2022

jeweils von 13.30-15.00 Uhr
Kursleiter/innen
Mishra, Roshita
Kursort(e)
Online von zu Hause
An einem ruhigen Platz, .
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Dieser Kurs wird bilingual Angeboten. Aber keine Angst, Ihr werdet alles verstehen und nebenher etwas Englisch lernen.

Festivals of the world

Wir erforschen warum verschiedene Länder ausgiebig Feste feiern. Wo auf der Welt wird das größte Karnevals Fest abgehalten? Welche Kostüme tragen die Menschen? Welche Musik wird beim Karneval gespielt?
Wir werden die Ähnlichkeiten und die Unterschiede der Karnevals Feste auf der ganzen Welt kennenlernen und wie die Menschen dort feiern.
Lass uns auf die Reise gehen, verschiedene Länder und deren Feste kennenlernen.
Pack dein Reisegepäck mit guter Laune und los geht's!

Den Zugangslink erhälst Du ein paar Tage vor Kursbeginn.

Festivals of the world

Discover why different countries want to celebrate and over-indulge before Lent. Where is the world’s biggest carnival held? What kinds of costumes do people wear? What kinds of music can you hear at these festivals? We will learn about the similarities and differences of carnivals around the world, and how people celebrate them. Let us travel to different countries and know about their festivals. Pack your bags with good mood and let’s get started.
ONLINE Eine Entdeckungsreise durch Indien
in Kooperation mit:
vhs Filderstadt Filderstadt-Plattenhardt
Kursende:
15.12.2021
Termine:
Mittwoch:

10.11.2021
17.11.2021
24.11.2021
01.12.2021
08.12.2021
15.12.2021

jeweils von 15.15-16.45 Uhr
Kursleiter/innen
Mishra, Roshita
Kursort(e)
Online von zu Hause
An einem ruhigen Platz, .
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Filderstadt:

Namaste!
Interessierst du dich für ferne Länder und für Menschen, die anders leben als wir? Dann laden wir dich auf eine Entdeckungsreise nach Indien ein.
Welche Sprache(n) sprechen Kinder (und natürlich auch Erwachsene) in Indien; welche Schrift verwenden sie? Wie wohnen sie? Was essen und trinken sie am liebsten? Wie sieht die Landschaft aus? Welche Feste feiert man dort? Und was ist ein "Sari" oder der "Monsun", der jeden Sommer nach Indien kommt? Auf diese und viele andere Fragen, die euch interessieren, wollen wir Antworten finden. Dabei erlernen wir indische Wörter und einfache Sätze, erfahren einiges über die Kleidung der Inderinnen und Inder, entdecken ihre Musik-die traditionelle und die moderne "Bollywood Music"-in Verbindung mit indischem Tanz. Außerdem unternehmen wir einen Ausflug in die indische traditionelle Malerei der "Worli" sowie der "Rangoli-Kunst" und probieren selbst einiges aus. Lasst euch überraschen! Ein kurzer Film wird euch erste Einblicke vermitteln.
Es gibt Vieles zu entdecken! Wir freuen uns auf dich!

Die Zugangsdaten erhälst du ein paar Tage vor Kursbeginn.
Farbe, Farbe, Farbe
Farbwirkungen, Farberfahrungen und kreative Verarbeitung
in Kooperation mit:
fbs Esslingen Esslingen
Kursende:
17.02.2022
Termine:
Donnerstag:

13.01.2022
20.01.2022
27.01.2022
03.02.2022
10.02.2022
17.02.2022

jeweils von 16.30-18.00 Uhr
Kursleiter/innen
Weng, Jasmin
Kursort(e)
fbs Esslingen
Berliner Straße 27, 73728 Esslingen
Kursinhalt
In Kooperation mit der fbs Esslingen:

In den Schulen wird zum Thema Farbe hauptsächlich der Farbkreis und über die Lichtbrechung unterrichtet.
In diesem Kurs können die Teilnehmer*innen, ergänzend zum Schulunterricht, Farbe erleben. Farbe spielt eine wichtige Rolle in unserem Leben. Oft merken wir nicht, wie und wann wir (gezielt) durch Farbe beeinflusst werden. Werbung, Inneneinrichtung, in den Medien, am Arbeitsplatz, beim Einkaufen,… die Wirkung der Farben wird bewusst und zielführend (für den Unternehmer) eingesetzt. Aber auch in Therapien, in Krankenhäusern und Rehabilitationseinrichtungen usw. können Farben für die jeweilige Zwecke eingesetzt werden.
Wir wollen die Farbwirkungen erforschen, kreativ ausprobieren und Selbsterfahrungen damit machen. Die Bewusstwerdung über die Farbwirkung (auf uns und auf andere) kann uns in vielen Bereichen unseres Lebens helfen. Eine spannende Reise in die Welt der Farben.
Bitte mitbringen:
bequeme Kleidung, Malerkittel, evtl. Haarband
Kosten:
10,00 Euro Materialkosten
Ich werde Schriftsteller/in
Ein phantastisches Weihnachtsbuch
Kursende:
17.12.2021
Termine:
Freitag:

12.11.2021
19.11.2021
26.11.2021 (entfällt)
03.12.2021
10.12.2021
17.12.2021
20.12.2021 optional

jeweils von 15.00-17.15 Uhr
Kursleiter/innen
Nagel, Astrid
Kursort(e)
GS Reudern
Schulstr. 31, 72622 Nürtingen-Reudern
Treffpunkt Haupteingang
Kursinhalt
Zuerst untersuchen wir, was alles bedacht werden muss, bis ein Buch gedruckt werden kann.
Von der Entwicklung der einzelnen Kapitel, dem Lektorat und der Buchillustration bis hin zum Druck geht unser Weg, den wir mit der Kinderbuchautorin Astrid Nagel unternehmen. Dabei erstellen wir gemeinsam ein interaktives Weihnachtsbuch, bei dem der Leser selbst den Verlauf der Geschichte bestimmen kann.

Astrid Nagel stellt den Anfang einer Weihnachtsgeschichte zur Verfügung. Diese hört an einer spannenden Stelle auf, an der es sechs Entscheidungsmöglichkeiten gibt. Jeder Teilnehmer darf nun seine eigene Fortsetzung der Geschichte schreiben.
Gemeinsam entwickeln wir die Gesamtstruktur der interaktiven Geschichte. Von 12 Textbausteinen schreibt jeder Teilnehmer zwei Kurzgeschichten. Dabei kann er den Leser in ganz beliebige fantastische Räume führen. Am Ende muss nur das vorgegebene Ziel des erarbeiteten Gesamtverlaufs erfüllt werden. Alle Geschichten müssen ins Lektorat bevor sie gedruckt werden können.
Jeder Schriftsteller illustriert seine eigenen Geschichten, sowie den Umschlag seiner persönlichen Buch-Ausgabe, bevor die Bücher gebunden werden.
Ein stimmungsvoller, kreativer und spannender Einstieg in die Weihnachtszeit und vielleicht auch ein ganz besonderes Geschenk für Freunde und Familie.
Bitte mitbringen:
Schreibutensilien
Donnerknall
Geschichten und Experimente zum Thema Wetter
Kursende:
21.12.2021
Termine:
Dienstag:

09.11.2021
16.11.2021
23.11.2021 (entfällt)
30.11.2021
07.12.2021
14.12.2021
21.12.2021

jeweils von 15.45-17.15 Uhr
Kursleiter/innen
Unger, Heide
Kursort(e)
GS Reudern
Schulstr. 31, 72622 Nürtingen-Reudern
Kursinhalt
Xana, die Hexe in Ausbildung aus Astrid Nagels Buch "Hexina", führt die Kinder durch eine phantastische Wetterwelt. Dabei erleben sie spannende Abenteuer, die auf realen Wetterphänomenen beruhen.
Anhand von Sprachgestaltung, Theaterspiel und kleinen Experimenten sollen die Kinder Einblicke in einige Wettererscheinungen erhalten.
Gedacht für Kinder, die gerne lesen, zuhören und Theater spielen, aber auch Freude am Ausprobieren und Experimentieren haben.
Dabei werden die Fachbereiche MINT und SPRACHE angesprochen.
Bitte mitbringen:
Malstifte, Bleistift, Schere, Schreibblock und Klebstoff
Kochen & Knigge
Das 1 x 1 des guten Benehmens und Kochen
Kursende:
23.02.2022
Termine:
Mittwoch:

23.02.2022

von 15.00-18.00 Uhr
Kursleiter/innen
Domon, Patrick
Domon, Nicole
Kursort(e)
Hotel Schwanen
Schwanenstr. 1, 73257 Köngen
Schwanenstr. 1, Köngen
Kursinhalt
In Kooperation mit dem Hotel Schwanen in Köngen:

Wir wollen euch zeigen, wie leicht man ein gesundes Gericht (Suppe, Hauptgang, Dessert) zubereiten kann.
Ein paar Tipps zum Tisch decken und schon kannst du ein vorbildlicher Gastgeber sein!
Kosten:
3,00 Euro
Experimentelle Druckwerkstatt
Kurs A
Kursende:
14.12.2021
Termine:
Dienstag:

09.11.2021
16.11.2021
23.11.2021
30.11.2021
07.12.2021
14.12.2021

jeweils von 16.30-18.00 Uhr
Kursleiter/innen
Frey, Ursula
Kursort(e)
GS Katharinenschule Esslingen
Blumenstr. 31, 73728 Esslingen
Treffpunkt am Haupteingang der Schule
Kursinhalt
Wer weiß wie Luftpolsterfolie mit Farbe eingewalzt und gedruckt aussieht?
Welche Abdrücke hinterlassen Orangennetze, Spiralfedern, Schrauben ?
Auch Milchkartons sind zum Drucken geeignet,
aus vielen Alltagsfundstücken lassen sich die wundervollsten Drucke herstellen.
Außerdem werden wir zauberhafte Striche und Flächen durch die Monotypie erzeugen.
Immer wieder wollen wir auch Bezug nehmen auf KünstlerInnen, die in ähnlicher Weise arbeiten oder gearbeitet haben.
Bitte mitbringen:
Malkittel
Kosten:
3,00 Euro
Experimentelle Druckwerkstatt
Kurs B
Kursende:
15.02.2022
Termine:
Dienstag:

11.01.2022
18.01.2022
25.01.2022
01.02.2022
08.02.2022
15.02.2022

jeweils von 16.30-18.00 Uhr
Kursleiter/innen
Frey, Ursula
Kursort(e)
GS Katharinenschule Esslingen
Blumenstr. 31, 73728 Esslingen
Treffpunkt am Haupteingang der Schule
Kursinhalt
Wer weiß wie Luftpolsterfolie mit Farbe eingewalzt und gedruckt aussieht?
Welche Abdrücke hinterlassen Orangennetze, Spiralfedern, Schrauben ?
Auch Milchkartons sind zum Drucken geeignet,
aus vielen Alltagsfundstücken lassen sich die wundervollsten Drucke herstellen.
Außerdem werden wir zauberhafte Striche und Flächen durch die Monotypie erzeugen.
Immer wieder wollen wir auch Bezug nehmen auf KünstlerInnen, die in ähnlicher Weise arbeiten oder gearbeitet haben.
Bitte mitbringen:
Malkittel
Kosten:
3,00 Euro
3-D zeichnen und drucken
Faszination Technik
Kursende:
04.02.2022
Termine:
Freitag:

14.01.2022
21.01.2022
28.01.2022
04.02.2022

jeweils von 15.30-17.00 Uhr
Kursleiter/innen
Baur, Thomas
Kursort(e)
Kirchheim, Pädagogisches Fachseminar (ehemals Marstall)
Paulinenstr. 5, 73230 Kirchheim/Teck
Kursinhalt
In Kooperation mit dem Pädagogischen Fachseminar Kirchheim unter Teck:

Jeder 3-D Druck beginnt mit einer Zeichnung! In diesem Kurs lernst du zuerst mit einen Zeichenprogramm Objekte zu zeichnen. Nach dem Zeichnen kannst du diese dann mit dem 3-D Drucker ausdrucken und mitnehmen.
Kosten:
5,00 Euro für die Druckmaterialien
Minicomputer Calliope
Programmieren lernen
Kursende:
10.12.2021
Termine:
Freitag:

12.11.2021
19.11.2021
26.11.2021
03.12.2021
10.12.2021

jeweils von 15.30-17.00 Uhr
Kursleiter/innen
Baur, Thomas
Kursort(e)
Kirchheim, Pädagogisches Fachseminar (ehemals Marstall)
Paulinenstr. 5, 73230 Kirchheim/Teck
Kursinhalt
In Kooperation mit dem Pädagogischen Fachseminar Kirchheim unter Teck:

In diesem Kurs lernst du an einfachen bis kniffligen Aufgaben das Programmieren mit dem Microcomputer „Calliope“. An verschiedenen Beispielen werden Programmieraufgaben am Computer gelöst und dann auf den "Calliope" übertragen. Dabei schreibt ihr auch eure eigenen Programme.
Bitte mitbringen:
Freude am Umgang mit der Computertechnik. Schön wäre es, wenn du mit der Tastatur und der Maus schon etwas Erfahrung hast.
Ab in die Tonne oder doch nicht?
Upcycling-Aus Alt mach Schön!
Kursende:
16.12.2021
Termine:
Donnerstag:

11.11.2021
18.11.2021
25.11.2021
02.12.2021
09.12.2021
16.12.2021

jeweils von 15.00-16.30 Uhr
Kursleiter/innen
Kilast, Angelika
Kursort(e)
GS Panoramaschule Plochingen
Carl-Orff-Weg 3, 73207 Plochingen
Kursinhalt
Die Kinder entdecken alltägliche Gegenstände, Verpackungsmaterialien und ausrangierte Dinge ganz neu und gestalten daraus kleine, besondere Stücke und hauchen ihnen ein neues Leben ein- Upcycling
Bitte mitbringen:
Schere, Kleber, Mäppchen
Fit für die Mathematik-Olympiade
Ferienkus - Kurs A
Kursende:
27.11.2021
Termine:
Herbstferien:

02.11.2021
03.11.2021
04.11.2021
05.11.2021
06.11.2021

jeweils von 9.30-11.00 Uhr

Freitag:

12.11.2021
26.11.2021

jeweils von 15.00-16.30 Uhr

Samstag:

13.11.2021
27.11.2021

jeweils von 09.30-11.00 Uhr
Kursleiter/innen
Mittnacht, Ann-Kristin
Kursort(e)
GS St. Bernhardt Esslingen
Bernhardt- Denzel- Weg 9, 73732 Esslingen
Musikraum
Kursinhalt
Hier werdet ihr zu kleinen Mathematikern:

Durch Knobelaufgaben, mathematische Rätsel und
Rechenspiele, werdet ihr spielerisch die Aspekte der Mathematik kennenlernen. z.B.:
- Erkennen und Nutzen mathematischer Muster und
Strukturen
- Kommunizieren und Argumentieren mit Mathematik
- Systematisches und eigenständiges Vorgehen beim
Lösen mathematischer Probleme
Im Kurs habt ihr die Möglichkeit, euch mit Gleichgesinnten auszutauschen und euch im Wettbewerb Mathematik-Olympiade zu messen.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Schlampermäppchen
Fit für die Mathematik-Olympiade
Hector Core Course - Kurs B
Kursende:
27.11.2021
Termine:
Herbstferien:

02.11.2021
03.11.2021
04.11.2021
05.11.2021
06.11.2021

jeweils von 11.30-13.00 Uhr

Freitag:

12.11.2021
26.11.2021

jeweils von 17.00-18.30 Uhr

Samstag:

13.11.2021
27.11.2021

jeweils von 11.30-13.00 Uhr
Kursleiter/innen
Mittnacht, Ann-Kristin
Kursort(e)
GS St. Bernhardt Esslingen
Bernhardt- Denzel- Weg 9, 73732 Esslingen
Musikraum
Kursinhalt
Hier werdet ihr zu kleinen Mathematikern:

Durch Knobelaufgaben, mathematische Rätsel und
Rechenspiele, werdet ihr spielerisch die Aspekte der Mathematik kennenlernen. z.B.:
- Erkennen und Nutzen mathematischer Muster und
Strukturen
- Kommunizieren und Argumentieren mit Mathematik
- Systematisches und eigenständiges Vorgehen beim
Lösen mathematischer Probleme
Im Kurs habt ihr die Möglichkeit, euch mit Gleichgesinnten auszutauschen und euch im Wettbewerb Mathematik-Olympiade zu messen.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Schlampermäppchen
Weiter geht´s mit Rhythmus, Klang und Percussion
Kurs A
Kursende:
17.12.2021
Termine:
Freitag:

12.11.2021
19.11.2021
26.11.2021
03.12.2021
10.12.2021
17.12.2021

jeweils von 14.30-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Ott, Alexandra
Kursort(e)
GWRS Mörikeschule Nürtingen
Frickenhäuser Str. 2, 72622 Nürtingen
Musiksaal, neues Gebäude, Treppenhaus ganz oben links
Kursinhalt
Wir erleben Rhythmus am eigenen Körper
Klatschen, Patschen, Boomen!
Als "Rhythmus-Kids" erfinden wir spielerisch eine gemeinsame rhythmische Sprache, machen "rechts-links"-Spiele, Choreografien, Vor- und Nachtrommeln, Bewegungsspiele. Auch die Sprache wird eingesetzt, wir sprechen dabei Englisch, Spanisch, Afrikanisch und Maori.
Wir lernen neue und interessante Rhythmus- und Klanginstrumente kennen, wie z.B. die Wah-Wah-Röhre, die Donnertrommel, den Handgong oder das Koshi-Windspiel und die Sansula.
Mit Djembe und Conga trommeln wir und erweitern unsere Wahrnehmung der Klänge und unser rhythmisches Gehör und spielen zusammen verschiedene Rhythmusstimmen. Das ruhige Element der Klanginstrumente, das beruhigt und neue Kraft gibt fließt mit ins Spiel hinein.
Am Ende der Stunde werden wir nochmal ganz still und entspannen uns in die Klänge und verlassen den Unterricht erfrischt und fröhlich.
Bist du neugierig und interessiert, dann komm und sei dabei! In den Klängen gibt es immer etwas Neues zu erleben!
Bitte mitbringen:
Getränk, bequeme Schuhe, Matte/Unterlage, evtl. kleines Kissen & Decke
Kosten:
5,00 Euro
Die Schönheit der Symmetrie
Falls es pandemiebedingt vor Ort nicht möglich ist als Online-Angebot
Kursende:
17.12.2021
Termine:
Freitag:

12.11.2021
19.11.2021
26.11.2021
03.12.2021
10.12.2021
17.12.2021

jeweils von 15.00-16.30 Uhr
Kursleiter/innen
Plapp, Siglinde
Kursort(e)
RS Seefälle Bildungszentrum Bonlanden
Mahlestr. 20, 70794 Filderstadt - Bonlanden
Kursinhalt
Symmetrische Formen finden wir in unserem täglichen Leben überall um uns herum.
Hast du Lust, in der Pflanzen- und Tierwelt, in der Architektur, im Bereich Design, in der Kunst, bei der Fotografie Symmetrien zu entdecken und symmetrische Eigenschaften zu erkunden?
Dann bist du in diesem Kurs richtig.
Falls es vor Ort pandemiebedingt nicht möglich sein sollte, treffen wir uns online. Du bekommst Informationen und Arbeitsblätter per Mail zugeschickt. Am Kurstag kannst du zu Hause die Unterlagen bearbeiten und per Mail Fragen stellen und mir deine Ergebnisse zur Korrektur zukommen lassen.
Bitte mitbringen:
Ordner, karierter Block, Papier zum Basteln, Schreibzeug, gespitzter Bleistift, Holzfarbstifte, Geodreieck, Schere, Klebstoff
Fischertechnik und elektrischer Strom-eine faszinierende Verbindung
Hector Core Course - Kurs A
in Kooperation mit:
vhs Kirchheim Kirchheim unter Teck
Kursende:
05.02.2022
Termine:
Samstag:

13.11.2021
20.11.2021
27.11.2021
04.12.2021
11.12.2021 (entfällt)
18.12.2021
15.01.2022
22.01.2022
29.01.2022
05.02.2022
12.02.2022

jeweils von 09.00-10.30 Uhr
Kursleiter/innen
Schmidt, Rolf
Kursort(e)
vhs Schulungszentrum
Henriettenstr. 76, 73230 Kirchheim unter Teck
Raum 02
Kursinhalt
In diesem Kurs lernt Ihr einfache Stromkreise, Reihen- und Parallelschaltungen kennen.
Mit Fischertechnikelementen baut Ihr von Woche zu Woche komplexere Modelle. Der Höhepunkt wird ein beleuchtetes Fahrzeug mit Motorantrieb und Gangschaltung sein. Ein Kurs für kleine Ingenieure.
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Stiften, Schnellhefter
Fischertechnik und elektrischer Strom-eine faszinierende Verbindung
Hector Core Course - Kurs B
in Kooperation mit:
vhs Kirchheim Kirchheim unter Teck
Kursende:
05.02.2022
Termine:
Samstag:

13.11.2021
20.11.2021
27.11.2021
04.12.2021
11.12.2021 (entfällt)
18.12.2021
15.01.2022
22.01.2022
29.01.2022
05.02.2022
12.02.2022

jeweils von 11.00-12.30 Uhr
Kursleiter/innen
Schmidt, Rolf
Kursort(e)
vhs Schulungszentrum
Henriettenstr. 76, 73230 Kirchheim unter Teck
Raum 02
Kursinhalt
In diesem Kurs lernt Ihr einfache Stromkreise, Reihen- und Parallelschaltungen kennen.
Mit Fischertechnikelementen baut Ihr von Woche zu Woche komplexere Modelle. Der Höhepunkt wird ein beleuchtetes Fahrzeug mit Motorantrieb und Gangschaltung sein. Ein Kurs für kleine Ingenieure.
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Stiften, Schnellhefter
Sicher experimentieren im Chemielabor
Hector Core Course - Kurs A
Kursende:
25.01.2022
Termine:
Dienstag:

09.11.2021
16.11.2021
23.11.2021
30.11.2021
07.12.2021
14.12.2021
21.12.2021
11.01.2022
18.01.2022
25.01.2022

jeweils von 14.00-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Schmidt, Rolf
Kursort(e)
GS Sulzgries
Sulzgrieser Str. 105-109, 73733 Esslingen
Kursinhalt
Wolltet ihr schon immer einmal wissen, wie Chemikerinnen und Chemiker in einem Labor arbeiten?
In diesem Kurs könnt ihr das selbst ausprobieren. Ihr erlernt den sicheren und richtigen Umgang mit den Geräten aus unserem „Minilabor“. Die sehen genauso aus wie in einem echten Labor, nur sind sie etwas kleiner, damit wir leichter und sicherer mit ihnen arbeiten können. Nachdem wir uns mit diesem Minilabor vertraut gemacht haben, experimentieren wir im Team zu ganz unterschiedlichen und spannenden Themen aus der Chemie.
Bei diesen Experimenten lernst du unbekannte Stoffe mittels verschiedener Stoffeigenschaften zu bestimmen. Wir werden Versuche zu verschiedenen Gasen wie Sauerstoff und Kohlenstoffdioxid planen und durchführen.
Auch mit unterschiedlichen Lebensmitteln aus unserem Alltag, wie Salz oder Rotkohl, werden spannende Schülerexperimente durchgeführt.
An insgesamt 10 Terminen zu je 2 Kurs-Stunden könnt ihr euer Wissen über Chemie erweitern und selber chemische Reaktionen und Untersuchungen planen, durchführen und auswerten.
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Stiften, 1 Schnellhefter
Sicher experimentieren im Chemielabor
Hector Core Course - Kurs B
Kursende:
25.01.2022
Termine:
Dienstag:

09.11.2021
16.11.2021
23.11.2021
30.11.2021
07.12.2021
14.12.2021
21.12.2021
11.01.2022
18.01.2022
25.01.2022

jeweils von 16.30-18.30 Uhr
Kursleiter/innen
Schmidt, Rolf
Kursort(e)
GS Sulzgries
Sulzgrieser Str. 105-109, 73733 Esslingen
Kursinhalt
Wolltet ihr schon immer einmal wissen, wie Chemikerinnen und Chemiker in einem Labor arbeiten?
In diesem Kurs könnt ihr das selbst ausprobieren. Ihr erlernt den sicheren und richtigen Umgang mit den Geräten aus unserem „Minilabor“. Die sehen genauso aus wie in einem echten Labor, nur sind sie etwas kleiner, damit wir leichter und sicherer mit ihnen arbeiten können. Nachdem wir uns mit diesem Minilabor vertraut gemacht haben, experimentieren wir im Team zu ganz unterschiedlichen und spannenden Themen aus der Chemie.
Bei diesen Experimenten lernst du unbekannte Stoffe mittels verschiedener Stoffeigenschaften zu bestimmen. Wir werden Versuche zu verschiedenen Gasen wie Sauerstoff und Kohlenstoffdioxid planen und durchführen.
Auch mit unterschiedlichen Lebensmitteln aus unserem Alltag, wie Salz oder Rotkohl, werden spannende Schülerexperimente durchgeführt.
An insgesamt 10 Terminen zu je 2 Voll Stunden könnt ihr euer Wissen über Chemie erweitern und selber chemische Reaktionen und Untersuchungen planen, durchführen und auswerten.
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Stiften, 1 Schnellhefter
Verstehen wie Computer denken
Hector Core Course - Kurs B
in Kooperation mit:
vhs Kirchheim Kirchheim unter Teck
Kursende:
05.02.2022
Termine:
Samstag:

13.11.2021
20.11.2021
27.11.2021
04.12.2021
11.12.2021 (entfällt)
18.12.2021
15.01.2022
22.01.2022
29.01.2022
05.02.2022
12.02.2022

jeweils von 15.30-17.00 Uhr
Kursleiter/innen
Schmidt, Rolf
Kursort(e)
vhs Schulungszentrum
Henriettenstr. 76, 73230 Kirchheim unter Teck
Kursinhalt
Du...
- magst es, Rätsel und Probleme zu lösen?
- hast Lust eine Programmiersprache zu lernen?
- möchtest dein eigenes Computerspiel programmieren?

Dann ist dieser Kurs genau richtig für dich! Hier spielen wir lebensgroße Brettspiele, bei denen du lernst wie Computer "denken". Und dann kannst du selbst ausprobieren, einem Computer Befehle zu geben und in einer Programmiersprache (Scratch) kleine Spiele und andere Anwendungen zu programmieren. Dabei lernst du spielerisch, wie du Probleme kreativ lösen kannst.
Wir freuen uns auf dich!
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Stiften, Schnellhefter
Verstehen wie Computer denken
Hector Core Course - Kurs A
in Kooperation mit:
vhs Kirchheim Kirchheim unter Teck
Kursende:
05.02.2022
Termine:
Samstag:

13.11.2021
20.11.2021
27.11.2021
04.12.2021
11.12.2021 (entfällt)
18.12.2021
15.01.2022
22.01.2022
29.01.2022
05.02.2022
12.02.2022

jeweils von 13.30-15.00 Uhr
Kursleiter/innen
Schmidt, Rolf
Kursort(e)
vhs Schulungszentrum
Henriettenstr. 76, 73230 Kirchheim unter Teck
Kursinhalt
Du...
- magst es, Rätsel und Probleme zu lösen?
- hast Lust eine Programmiersprache zu lernen?
- möchtest dein eigenes Computerspiel programmieren?

Dann ist dieser Kurs genau richtig für dich! Hier spielen wir lebensgroße Brettspiele, bei denen du lernst wie Computer "denken". Und dann kannst du selbst ausprobieren, einem Computer Befehle zu geben und in einer Programmiersprache (Scratch) kleine Spiele und andere Anwendungen zu programmieren. Dabei lernst du spielerisch, wie du Probleme kreativ lösen kannst.
Wir freuen uns auf dich!
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Stiften, Schnellhefter
ONLINE Hierarchie der Zahlen im Land der Wortarten
Mit Marietta , der Montessori-Schnecke
Kursende:
21.02.2022
Termine:
Montag:

17.01.2022
24.01.2022
31.01.2022
07.02.2022
14.02.2022
21.02.2022

jeweils von 14.00-15.30 Uhr
Kursleiter/innen
Schuster, Martina
Kursort(e)
Online von zu Hause
An einem ruhigen Platz, .
Kursinhalt
Gerne möchte ich mit dir im Bereich der Hierarchie der Zahlen und im Land der Wortarten arbeiten. Mit dir das goldene Perlenmaterial erforschen, dich auf eine Reise in die Zahlen- und Ziffernwelt der Pädagogin Maria Montessori mitnehmen. Auf unserem Weg werden uns Übungen zu Grundrechenaufgaben der Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division begleiten. Wir werden im Zahlenraum 1-100.000.000 tätig sein. Im Land der Wortarten lernen wir den König und sein Gefolge kennen. Die deutsche Sprache, das Lesen und Schreiben sollen dir große Freude bereiten.

Der Kurs findet Online statt. Er wird Synchron per WebEx geführt. Die Kinder benötigen ein Tablett, Laptop oder einen Pc mit Webcam. Nur am Anfang ist die Einbindung der Eltern beim Einloggen in das System wichtig.
Den Link sende ich mit Anleitung ein paar Tage vor Beginn des Kurses zu.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Matheheft, Deutschheft, Kleber, Schere
ONLINE Hierarchie der Zahlen im Land der Wortarten
Mit Marietta , der Montessori-Schnecke
Kursende:
13.12.2021
Termine:
Montag:

08.11.2021
15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
06.12.2021
13.12.2021

jeweils von 14.00-15.30 Uhr
Kursleiter/innen
Schuster, Martina
Kursort(e)
Online von zu Hause
An einem ruhigen Platz, .
Kursinhalt
Gerne möchte ich mit dir im Bereich der Hierarchie der Zahlen und im Land der Wortarten arbeiten. Mit dir das goldene Perlenmaterial erforschen, dich auf eine Reise in die Zahlen- und Ziffernwelt der Pädagogin Maria Montessori mitnehmen. Auf unserem Weg werden uns Übungen zu Grundrechenaufgaben der Addition, Subtraktion, additive Subtraktion begleiten. Wir werden im Zahlenraum 1-10.000 und/oder 1-1.000.000 tätig sein. Im Land der Wortarten lernen wir den König und sein Gefolge kennen. Die deutsche Sprache, das Lesen und Schreiben sollen dir große Freude bereiten.

Der Kurs findet Online statt. Er wird Synchron per WebEx geführt. Die Kinder benötigen ein Tablett, Laptop oder einen Pc mit Webcam. Nur am Anfang ist die Einbindung der Eltern beim Einloggen in das System wichtig.
Den Link sende ich mit Anleitung ein paar Tage vor Beginn des Kurses zu.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Matheheft, Deutschheft, Kleber, Schere
Abenteuer Bionik - vom Klettverschluss bis zum Roboter - Kurs A
Bionische Tierroboter bauen und steuern
Kursende:
05.11.2021
Termine:
Herbstferien:

02.11.2021
03.11.2021
04.11.2021
05.11.2021

jeweils von 08.00-11.00 Uhr
Kursleiter/innen
Ulrich, Pia
Kursort(e)
Lerninstitut, 1 OG
Radeweg 5, Esslingen
Kursinhalt
Wie kann das Chamäleon seine Nahrung fangen? Wie schwimmt ein Fisch? Wieso ist der Rüssel eines Elefanten so beweglich? Und was kann sich der Mensch davon abschauen? Diesen Fragen gehen Bioniker/-innen auf den Grund.
In der Bionik lernen wir Menschen von der Natur für die Technik. Wir werden Tiere und Pflanzen mit interessanten Eigenschaften genauer unter die Lupe nehmen und untersuchen, welche technischen Erfindungen daraus gemacht werden können.
Wir werden aber auch selbst zu Bioniker/-innen, denn wir werden verschiedene bionische Tierroboter bauen und diese mit einem Tablet steuern.
Du magst die Natur? Du bist begeistert von Technik? Dann bist du hier genau richtig!
Bitte mitbringen:
Schnellhefter, Stifte, Schere, Kleber und ein Tablet (wenn vorhanden)
Abenteuer Bionik - vom Klettverschluss bis zum Roboter Kurs B
Bionische Tierroboter bauen und steuern
Kursende:
05.11.2021
Termine:
Herbstferien

02.11.2021
03.11.2021
04.11.2021
05.11.2021

jeweils von 11.15-14.15 Uhr
Kursleiter/innen
Ulrich, Pia
Kursort(e)
Lerninstitut, 1 OG
Radeweg 5, Esslingen
Kursinhalt
Wie kann das Chamäleon seine Nahrung fangen? Wie schwimmt ein Fisch? Wieso ist der Rüssel eines Elefanten so beweglich? Und was kann sich der Mensch davon abschauen? Diesen Fragen gehen Bioniker/-innen auf den Grund.
In der Bionik lernen wir Menschen von der Natur für die Technik. Wir werden Tiere und Pflanzen mit interessanten Eigenschaften genauer unter die Lupe nehmen und untersuchen, welche technischen Erfindungen daraus gemacht werden können.
Wir werden aber auch selbst zu Bioniker/-innen, denn wir werden verschiedene bionische Tierroboter bauen und diese mit einem Tablet steuern.
Du magst die Natur? Du bist begeistert von Technik? Dann bist du hier genau richtig!
Bitte mitbringen:
Schnellhefter, Stifte, Schere, Kleber und ein Tablet (wenn vorhanden)
Unsichtbare Rucksäcke und wachsende Handabdrücke? – Gemeinsam Nachhaltigkeit entdecken
Hector Core Course
Kursende:
18.02.2022
Termine:
Freitag:

12.11.2021
19.11.2021
26.11.2021
03.12.2021
10.12.2021
17.12.2021
14.01.2022
21.01.2022
28.01.2022
04.02.2022
11.02.2022
18.02.2022

jeweils von 14.15-15.45 Uhr
Kursleiter/innen
Ulrich, Pia
Kursort(e)
GS Sulzgries
Sulzgrieser Str. 105-109, 73733 Esslingen
Kursinhalt
Heutzutage wird viel über Nachhaltigkeit gesprochen, aber was verbirgt sich eigentlich hinter dem Wort "Nachhaltigkeit"?
• Was sind unsichtbare Rucksäcke und wachsende
Handabdrücke?
• Wie kann dein Handabdruck größer werden?
• Was heißt es „vernetzt“ zu denken?
• Warum ist es wichtig zwischen Wetter und
Klimawandel zu unterscheiden?

Diese Fragen wollen wir gemeinsam mit Spielen, Rätseln, Übungen und kleinen Experimenten untersuchen.
Ich freue mich auf dich und deine Ideen!

Anmerkungen für Eltern:

1. Sollte Ihr Kind bereits am Onlinekurse „Gemeinsam Nachhaltigkeit entdecken“ (Feb./März 2021) teilgenommen haben, ist der Kurs für Ihr Kind nicht geeignet, da sich beide Kurse inhaltlich überschneiden.

2. Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Erprobung eines neuen Kurses (Pilotierung). Gemeinsam mit der wissenschaftlichen Begleitung werden neue Kurseinheiten und Materialien getestet und weiterentwickelt. In diesem Schritt der Kursentwicklung werden keine Daten erhoben.
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Stiften und Schnellhefter
Erste Schritte in Spanisch
Kurs A
Kursende:
20.12.2021
Termine:
Montag:

08.11.2021
15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
06.12.2021
13.12.2021
20.12.2021

jeweils von 14.30-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Malavia-Wirth, Carol Viviana
Kursort(e)
GS Herderschule
Hindenburgstr. 177, 73730 Esslingen
Treffpunkt um 14:20 Uhr am Haupteingang (Parkplatz)
Kursinhalt
Hola, como estas?
Um diese Frage auf spanisch zu beantworten, lernt Ihr hier im Kurs die ersten Grundkenntnisse der spanischen Sprache. Tiere, Farben, Zahlen, Wochentage, Feste im Jahreskreis und Körperteile könnt Ihr danach benennen. Der Schwerpunkt liegt in der verbalen Kommunikation. Wir spielen, singen, hören und sprechen auf Spanisch. Erste Schreibversuche, sowie die richtige Betonung einzelner Laute sind ein weiterer Bestandteil des Kurse
Bitte mitbringen:
Schulmäppchen, kleines Vokabelheft, Block A4, Ordner
Erste Schritte in Spanisch
Kurs B
Kursende:
21.02.2022
Termine:
Montag:

10.01.2022
17.01.2022
24.01.2022
31.01.2022
07.02.2022
14.02.2022
21.02.2022


jeweils von 14.30-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Malavia-Wirth, Carol Viviana
Kursort(e)
GS Herderschule
Hindenburgstr. 177, 73730 Esslingen
Esslingen
Kursinhalt
Die Kinder erhalten Grundkenntnisse in der spanischen Sprache im Alltag, wie z.B. Tiere, Farben, Zahlen, Wochentage, Feste im Jahreskreis, Körperteile, Begrüßung usw. der Schwerpunkt liegt in der verbalen Kommunikation. Wir spielen, singen, hören und sprechen auf Spanisch. Erste Schreibversuche, sowie die richtige Betonung einzelner Laute sind ein weiterer Bestandteil des Kurses.
Bitte mitbringen:
Schulmäppchen, kleines Vokabelheft, Block A4, Ordner
Trickfilm-Produktion mit Stop Motion Studio
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
27.11.2021
Termine:
Samstag:

27.11.2021

von 10.00-17.00 Uhr
Kursleiter/innen
Ackermann, Albrecht
Kursort(e)
vhs Nürtingen
Frickenhäuser Str. 3, 72622 Nürtingen
Schlossbergschule , Raum 03
Kursinhalt
In Kooperation mit der VHS Nürtingen:

Mit Playmobil- oder Legofiguren kann man wunderbar spielen, Autos bauen oder ganze Städte. Viele spannender ist es aber, die Figuren in Bewegung zu bringen und so eine Geschichte zu erzählen. Da fährt dann die Polizei wirklich mit Blaulicht vor die Bank und stellt die Bankräuber noch bevor diese abhauen. Oder ein Schiff fährt auf dem Meer und stößt mit einem Tanker zusammen.
Mit einem Tablet und einer entsprechenden App kann man diese und andere Szenen so filmen, dass daraus ein Trickfilm entsteht. Die bewegten Figuren spielen dann in einem verteufelt echten Film mit.
In dem Workshop denken wir uns solche Geschichten aus, spielen sie mit Figuren nach und drehen darüber einen Stop-Motion-Film. Wir werden ein Storyboard erstellen, Hintergründe malen oder basteln und mit viel Geduld und Ausdauer Bilder schießen, die dann zu einem Film zusammengesetzt werden.
Wer will kann zu dem Workshop seine eigenen Lego- oder Playmobilfiguren mitbringen. Vor allem aber braucht ihr etwas Geduld und viel Fantasie.
Bitte mitbringen:
Essen, Trinken und Playmobil oder Legofiguren
Kosten:
Materialkosten 5,00 Euro
Dein eigener Podcast
Wie produziere ich Hörstücke für das Internet?
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
13.11.2021
Termine:
Samstag:

13.11.2021

von 10.00-17.00 Uhr
Kursleiter/innen
Ackermann, Albrecht
Kursort(e)
vhs Nürtingen
Frickenhäuser Str. 3, 72622 Nürtingen
Nürtingen
Kursinhalt
In Kooperation mit der VHS Nürtingen:

Im Workshop erstellen wir einen Podcast (Hörstück) mit den Mitteln, die wir aus dem Radio kennen. Das kann eine Umfrage sein, ein Interview, ein Beitrag mit O-Tönen, ein kleines Hörspiel oder ein Feature. Wir lernen Podcasts mit geringem technischen Aufwand zu produzieren. Dabei experimentieren wir mit Tönen und Geräuschen, mit Aufnahmetechniken und digitalem Schnitt. Wir nutzen auch künstlerische Stilmittel wie echte Journalisten.
Podcasts können über das Radio und über das Internet verbreitet werden. Man kann seine eigenen Sendungen streamen oder sogar, wenn man möchte einen eigenen Internet-Radiosender aufmachen. Man kann aber auch eigene Podcasts anbieten, die dann z.B. von Mitschüler(innen), Eltern oder Lehrer(innen) abonniert werden wie beispielsweise ein Newsletter. Dazu müsst ihr nichts weiter mitbringen als einen USB-Stick, Vesper, etwas zu Trinken und Freude am Experimentieren.
Kosten:
8,00 Euro für Materialkosten
Jurassic Alb
Was uns Fossilien-das sind versteinerte Tiere und Pflanzen - alles erzählen können
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
24.01.2022
Termine:
Montag:

08.11.2021
15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
06.12.2021
13.12.2021
20.12.2021
10.01.2022
17.01.2022
24.01.2022

jeweils von 16.30-18.00 Uhr
Kursleiter/innen
Vatter, Walter
Kursort(e)
vhs Nürtingen
Frickenhäuser Str. 3, 72622 Nürtingen
Atelier unter dem Dach
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Nürtingen:
Im Spielwarengeschäft findest du jede Menge Tierfiguren von heute lebender Tiere im Regal stehen. Du findest aber auch Tiere, die längst ausgestorben sind. Dinos beispielweise, wie Tyrannosaurus rex, Styracosaurus, Velociraptor und weitere schaurig schöne Gesellen. Paläontologen - ein schwieriges Wort - also nochmals: Pa-lä-on-to-lo-gen, das sind Leute, die sich beruflich mit ausgestorbenen Tiere und Pflanzen befassen. Wie das gehen soll? Nun, diese vor vielen Millionen von Jahren verstorbenen Tiere haben ihre Überreste hinterlassen. In Form von Fossilien, also von versteinerten Knochen vor allem.
Wir wollen mit Hammer und anderem Werkzeug solche Versteinerungen aus dem Gestein des Schwarzen Jura vorsichtig frei klopfen. Ein Besuch im Pa-lä-on-to-lo-gischen Museum der Universität Tübingen wird uns versteinerte Meereskrokodile, Fischechsen und weitere Mitglieder der "schwimmenden Verwandtschaft" der Dinosaurier zeigen.
"Aber das sind doch alles Meerestiere und keine Landbewohner", könntest du einwenden. "Wie konnten dieses dann zu Versteinerungen werden?". Gute Frage! Doch was können wir daraus schließen? Wie muß es wohl vor Millionen von Jahren ausgesehen haben, dort, wo heute die Schwäbische Alb steht? Und überhaupt, wie ist die Schwäbische Alb - auch Schwäbischer Jura genannt - einstmals entstanden?
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Getränk, kleiner Snack
Bauen und Konstruieren
Spielst du noch-oder baust du schon?
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
24.01.2022
Termine:
Montag:

08.11.2021
15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
06.12.2021
13.12.2021
20.12.2021
10.01.2022
17.01.2022
24.01.2022

jeweils von 14.30-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Vatter, Walter
Kursort(e)
Schloßbergschule
Kirchstr. 23, 72622 Nürtingen
Atelier unter dem Dach
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Nürtingen:

Werde zum Baumeister und mache viele Konstruktionsexperimente:
Mit Bauklötzchen aus Holz gehen wir bis an die Grenzen der Stabilität unserer Bauwerke. Manchmal auch darüber hinaus.
Wir untersuchen, mit welchen Kniffen ein Blatt Papier so stabil gemacht werden kann, dass man Brücken daraus bauen kann.
Auch gerolltes Papier hat eine Stabilität, dass daraus Brücken, Masten oder Türme entstehen können. Sogar eine „Geodätische Kuppel“ lässt sich daraus bauen.
Richtige Bretter, ganz ohne Nägel oder Schrauben, ineinander geflochten, können eine sogenannte „Leonardo-Brücke“ ergeben, über die ein Kind sogar gehen kann. Sollten keine richtigen Bretter verfügbar sein, kann man das auch als Modell mit Spateln aus Holz gestalten.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Getränk, kleiner Snack
Denksport für schlaue Köpfchen
Kursende:
09.02.2022
Termine:
Mittwoch:

12.01.2022
19.01.2022
26.01.2022
02.02.2022
09.02.2022

jeweils von 14.30-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Hintermeier, Sarah
Kursort(e)
GS Ludwig-Uhland-Schule Denkendorf
Schulstr. 7, 73770 Denkendorf
Kursinhalt
Dir macht es Spaß mathematische und logische Aufgaben zu lösen?
In diesem Kurs kannst du alleine oder zusammen mit anderen Kindern Lösungswege für spannende Rechenaufgaben finden.
Gemeinsam rätseln, denken und knobeln wir. Ich freue mich auf dich!
Bitte mitbringen:
Mäppchen
Räumliche Superkräfte entwickeln
Neue Ansichten entstehen im Kopf
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
04.04.2022
Termine:
ALLE 20 KINDER
Montag: 08.11.21, 14.30-16.30 Uhr (Einteilung in zwei Gruppen)

GRUPPE 1:
15.11.2021
22.11.2021
29.11.2021
06.12.2021
13.12.2021
10.01.2022
17.01.2022
24.01.2022

jeweils montags von 14.30 - 16.00 Uhr

ALLE 20 KINDER
Montag, 31.01.22, 14.30 - 16.30 Uhr (2h)

GRUPPE 2:
07.02.2022
14.02.2022
21.02.2022
07.03.2022
14.03.2022
21.03.2022
28.03.2022
04.04.2022

jeweils montags von 14.30-16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Kremer, Fabienne
Kursort(e)
Schloßbergschule
Kirchstr. 23, 72622 Nürtingen
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Nürtingen und der wissenschaflichen Begleitung der Universität Tübingen:

Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist… Wie wäre es, wenn Du doch sehen könntest, was andere sehen? Wenn Du lernen könntest, durch die Augen eines anderen Kindes oder sogar eines Tieres zu schauen? Wenn du Dir vorstellen könntest, wie ein Spielzeugtier oder ein Würfelbauwerk von einer anderen Seite aussehen, ohne dafür den Platz zu wechseln? Wenn Du allein mit der Kraft deiner Gedanken den Platz wechseln oder das Spielzeug drehen könntest? Wenn Du all das könntest, dann hättest Du räumliche Superkräfte!

In diesem Kurs geht es um das Training Deiner räumlichen Superkräfte. Du verwandelst Dich in die kleine, freundliche Spinne an der Decke und schaust durch ihre Augen auf uns herab, baust in Deinen Gedanken Würfelbauwerke und drehst und kippst sie vor Deinem inneren Auge in alle Richtungen und entdeckst versteckte Welten hinter den Vorhängen einer mysteriösen Box. Es erwarten Dich Geschichten, Gedankenreisen, Rätsel und Spiele, bei denen wir gemeinsam üben, wie Du Dir die Ansicht anderer Seiten und die Drehung von Gegenständen vor Deinem inneren Auge vorstellen kannst.

Wichtig: Die Teilnahme am Kurs ist mit der Teilnahme an einer Wirksamkeitsstudie verbunden. Eine Teilnahme nur am Kurs (ohne eine Studienteilnahme) ist nicht möglich. Bitte stellen Sie bei der Anmeldung sicher, dass Ihr Kind bis zur Festlegung der Gruppenzugehörigkeit (nach Termin 1) an allen 18 Terminen des Kurses Zeit hat! Aktuelle Informationen zur Wirksamkeitsstudie finden Sie demnächst unter www.hib.uni-tuebingen.de/wirksamkeitsstudie.
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Stiften, Schnellhefter
Glück oder Genie?
Daten verstehen und Vorhersagen treffen
in Kooperation mit:
vhs Nürtingen Nürtingen
Kursende:
04.04.2022
Termine:
ALLE 20 KINDER
Montag, 08.11.21, 16:30-18:30 Uhr (Einteilung in zwei Gruppen)

GRUPPE 1:
15.11.21
22.11.21
29.11.21
06.12.21
13.12.21
10.01.22
17.01.22
24.01.22

jeweils montags von 16.30 - 18.00 Uhr

ALLE 20 KINDER
Montag, 31.01.22, 16:30-18:30 Uhr (2h)

GRUPPE 2:
07.02.22
14.02.22
21.02.22
07.03.22
14.03.22
21.03.22
28.03.22
04.04.22

jeweils montags 16.30 - 18.00 Uhr
Kursleiter/innen
Stark, Lucas
Kursort(e)
vhs Nürtingen
Frickenhäuser Str. 3, 72622 Nürtingen
Raum 301
Kursinhalt
In Kooperation mit der vhs Nürtingen und der wissenschaftlichen Begleitung der Universität Tübingen:

Daten sind Informationen, die wir beim Beobachten, Befragen oder Messen gewinnen. Sie helfen uns, die Welt um uns herum zu verstehen und gute Entscheidungen zu treffen. Daten begegnen uns häufig in Form von Diagrammen, z.B. in Zeitschriften oder im Internet. Oft verbirgt sich dahinter mehr, als man vielleicht auf den ersten Blick denkt!

In diesem Kurs lernen wir, wie man Diagramme liest und die Informationen darin wie echte Profis versteht. Dafür werden wir Situationen besprechen, bei denen Daten wichtig sind und spielerisch entdecken, was der Zufall damit zu tun hat.

Wichtig: Die Teilnahme am Kurs ist mit der Teilnahme an einer Wirksamkeitsstudie verbunden. Eine Teilnahme nur am Kurs (ohne eine Studienteilnahme) ist nicht möglich. Bitte stellen Sie bei der Anmeldung sicher, dass Ihr Kind bis zur Festlegung der Gruppenzugehörigkeit (nach Termin 1) an allen 18 Terminen des Kurses Zeit hat! Aktuelle Informationen zur Wirksamkeitsstudie finden Sie demnächst unter www.hib.uni-tuebingen.de/wirksamkeitsstudie.
Kosten:
keine