Lindbergh
Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus
Termine:
Anmeldeschluss: 03.07.2020

08.07.2020 von 15.00 bis 16.00 Uhr
09.07.2020 von 15.00 bis 16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Hoppe, Dr. Henriette
Kursort(e)
Online-Kurs
Zoom, 1 Zoom
Zoom-Konferenz
Kursinhalt
Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus

Pferdekutschen, Zeppeline und zischende Dampflokomotiven…
Das Leben in der Großstadt war vor 120 Jahren ganz anders als heute. Bist du bereit, dich auf eine spannende Zeitreise zu begeben? Dann folge der kleinen Maus Lindbergh bei der Erfindung einer Flugmaschine, die sogar Ozeane überwindet!
Zu unserem literarischen Projekt bist du herzlich eingeladen – doch keine Angst, ein Fluggerät brauchst du dafür nicht! Wir treffen uns im Internet per Laptop oder Tablet. Gut, dass es solche Erfindungen gibt. In unserem Projekt geht es übrigens auch um technische Meisterleistungen!
Wenn du dich entscheidest, mitzumachen, darfst du gern schon anfangen, zuhause nach Dingen aus der Vergangenheit zu stöbern. Findest du Fotos, Krimskrams oder technische Geräte aus alten Zeiten? Finde heraus:
- wie alt sie ungefähr sind
- wozu man sie benutzt hat
und bring sie mit zu unserem ersten Treffen!
Wir freuen uns auf dich!
Lindbergh (Wdh)
Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus
Termine:
Anmeldeschluss: 03.07.2020

15.07.2020 von 15.00 bis 16.00 Uhr
16.07.2020 von 15.00 bis 16.00 Uhr
Kursleiter/innen
Hoppe, Dr. Henriette
Kursort(e)
Online-Kurs
Zoom, 1 Zoom
Zoom-Konferenz
Kursinhalt
Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus

Pferdekutschen, Zeppeline und zischende Dampflokomotiven…
Das Leben in der Großstadt war vor 120 Jahren ganz anders als heute. Bist du bereit, dich auf eine spannende Zeitreise zu begeben? Dann folge der kleinen Maus Lindbergh bei der Erfindung einer Flugmaschine, die sogar Ozeane überwindet!
Zu unserem literarischen Projekt bist du herzlich eingeladen – doch keine Angst, ein Fluggerät brauchst du dafür nicht! Wir treffen uns im Internet per Laptop oder Tablet. Gut, dass es solche Erfindungen gibt. In unserem Projekt geht es übrigens auch um technische Meisterleistungen!
Wenn du dich entscheidest, mitzumachen, darfst du gern schon anfangen, zuhause nach Dingen aus der Vergangenheit zu stöbern. Findest du Fotos, Krimskrams oder technische Geräte aus alten Zeiten? Finde heraus:
- wie alt sie ungefähr sind
- wozu man sie benutzt hat
und bring sie mit zu unserem ersten Treffen!
Wir freuen uns auf dich!