1-20211 YouTube Filmproduktion Onlinekurs
Starttermin:
20.11.2020
Kursende:
27.11.2020
Termine:
2 Freitage:
20.11.2020
27.11.2020
jeweils 14:00 Uhr -18:30 Uhr
Kursleiter/innen
Baum, Dipl. Soz. Päd (FH) Daniela
Kursort(e)
Online-Kurs
Online, 0 Online
Onlinekurs mit Webex Meeting (datenschutzsicher)
Kursinhalt
In diesem Onlinekurs lernt ihr alles von der Idee bis zum passenden Equipment, Filmdreh und Schnitt, um coole YouTube Videos zu produzieren.
Vom Vorstellungsvideo zum ersten Contest, Tutorials bis zu coolen Spielszenen, wo ihr viel zu Bildgrössen, Perspektiven, Schnitttechniken und Filmmontage lernt und ausprobiert.
Der Onlinekurs wird sehr abwechslungsreich: Wir wechseln den ganzen Mittag zwischen Onlinemeetings, wo eine Aufgabe erklärt und gemeinsam besprochen wird, kleine Filmbeispiele angeschaut werden, zu den „Selbstlern“-Blocks zuhause, (Dauer ca. 45 Min.), wo ihr selbst aufnehmt vor eurem gewünschten/passenden Hintergrund, der zu eurer Szene passt.
Dazwischen gibt es ntl. kleine Pausen.
Inhalte sind: Vorstellungsvideo, Tutorial (überlegt euch davor, was ihr gut erklären könnt!), verschiedene Schnitttechniken, z.B. shot/reverse shot, Challenge und verschiedene Perspektiven.
Bitte mitbringen:
Voraussetzungen: WLAN, Tablet, iPad oder Smartphone und die App You Cut (Tablet/Smartphone) oder iMovie (iPad), beide Apps sind umsonst
Teilnahme an der Whatsapp Gruppe nötig, hier werden alle Anleitungsfilme im Kurs hochgeladen.
2-20211 Ein Tag in Wald und Flur
Pflanzen, Insekten und Tiere im Wald
Starttermin:
14.11.2020
Kursende:
14.11.2020
Termine:
Samstag, 14.11.2020
9:00 Uhr bis 14:15 Uhr
Kursleiter/innen
Rademacher, Christina
Kursort(e)
Grillhütte Unterbränd
den Heidenlochweg nach Westen entlang bis zum Waldrand, 78199 Bräunlingen
Kursinhalt
Gemeinsam mit dem freundlichen Hund der Kursleiterin geht es in den Wald und dessen Umgebung. Dort erforschen, sammeln und bestimmen wir Pflanzen,
Kleintiere und deren Behausungen werden gesucht und vieles mehr: Wer wohnt dort, was wird gefressen, was wächst in Wald und Flur? Dies sind einige Fragen, die wir gemeinsam beantworten wollen.
Bitte mitbringen:
Gutes Schuhwerk; eventuell Mückenschutz;
wer hat, ein Fernglas;
Vesper und Trinken
3-20211 Erste Schritte in Chinesisch I
Grundkurs
Starttermin:
09.11.2020
Kursende:
01.02.2021
Termine:
jeweils montags, 14:30 Uhr - 16:00 Uhr

09.11. / 16.11. / 23.11. /

01.12. +07.12.+ 14.12+ 11.01. müssen ausfallen

18.01. /25.01./ 01.02. /
Kursleiter/innen
Gao, Ching-Hsiang
Kursort(e)
Grund- und Werkrealschule Bad Dürrheim
Schulstraße 5, 78073 Bad Dürrheim
Zimmer 17, 1. OG
Kursinhalt
Vermittlung von informativem und leicht anwendbarem Grundlagenwissen über die chinesische Sprache, d. h. die Lau­te aus­zu­pro­bie­ren und mit Spie­len und Lie­dern ei­nen ganz leich­ten, na­tür­li­chen und in­di­vi­du­el­len Zu­gang zu der Spra­che zu be­kom­men. Zusätzlich erfährt man viel Wissenswertes über die chinesische Kultur.
In diesem Kurs erlernen die Kinder die Grundkenntnisse im Alltag wie Zahlen, Selbstvorstellung, Tiere und Körperteile sowie einige grundlegende Schriftzeichen. Außerdem bekommen die Kinder auch die Gelegenheit, die Lebenswelten ihrer Gleichaltrigen in China kennen zu lernen.
1. Zahlen 1-100
2. Guten Tag / Ni Hao
3. Wörter erkennen ( 5 Teile des Körpers)
4. Wörter erkennen (Sonne, Mond, Berge, Wasser, Feuer, Erde, Holz)
5. Wie heißt du?
6. 3 Kinderlieder
Bitte mitbringen:
Mäppchen, kariertes Heft A4,
Mundschutz
Kosten:
Kosten für Material, das die Kinder mit nach Hause nehmen, sollen in angemessenem Umfang erhoben werden.
4-20211 Have fun with English! (Klasse 2 + 3)
Starttermin:
10.11.2020
Kursende:
15.12.2020
Termine:
Immer dienstags und freitags von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr
10.11, 13.11., 17.11., 20.11., 24.11., 27.11., 01.12., 04.12., 08.12., 11.12., 15.12.;
18.12. (entfällt - Lockdown)
Kursleiter/innen
Berger, Kim
Kursort(e)
Realschule Donaueschingen
Lehenstraße 15, 78166 Donaueschingen
Raum 103 (Achtung Kursort wurde geändert!!)
Kursinhalt
Englisch ist Weltsprache, sie sprechen zu können bedeutet sich weltweit verständigen zu können.
Die Kinder lernen wichtige Grundkenntnisse der englischen Sprache durch verschiedene Methoden kennen.
Es wird hauptsächlich Englisch gesprochen, was die Kinder an die Melodie und den Klang der Sprache
gewöhnen soll.
Anders als im normalen Schulunterricht werden wir zusammen malen, tanzen, Spiele spielen, Snacks
zubereiten, Lieder singen und vieles mehr. Voraussetzungen für die Kursteilnahme sind, dass die Kinder Freude am Lernen und Sprechen genauso wie Interesse an der englischen Sprache haben. Durch den Kurs lernen die Kinder nicht nur Grundkenntnisse der englischen Sprache kennen, sondern auch Teamfähigkeit, selbstbewusstes Auftreten und Selbstvertrauen an sich.
Bitte mitbringen:
Buntstifte + Sitzkissen + Getränk,
Mundschutz
5-20211 Have fun with English! (Klasse 3 + 4)
Starttermin:
10.11.2020
Kursende:
15.12.2020
Termine:
Immer dienstags und freitags von 16:15 Uhr bis 17:45 Uhr 10.11, 13.11., 17.11., 20.11., 24.11., 27.11., 01.12., 04.12., 08.12., 11.12., 15.12.;
18.12. (entfällt Lockdown)
Kursleiter/innen
Berger, Kim
Kursort(e)
Realschule Donaueschingen
Lehenstraße 15, 78166 Donaueschingen
Raum 103 (Achtung: Kursort wurde geändert!!)
Kursinhalt
Englisch ist Weltsprache, sie sprechen zu können bedeutet sich weltweit verständigen zu können.
Die Kinder lernen wichtige Grundkenntnisse der englischen Sprache durch verschiedene Methoden kennen.
Es wird hauptsächlich Englisch gesprochen, was die Kinder an die Melodie und den Klang der Sprache
gewöhnen soll.
Anders als im normalen Schulunterricht werden wir zusammen malen, tanzen, Spiele spielen, Snacks
zubereiten, Lieder singen und vieles mehr. Voraussetzungen für die Kursteilnahme sind, dass die Kinder Freude am Lernen und Sprechen genauso wie Interesse an der englischen Sprache haben. Durch den Kurs lernen die Kinder nicht nur Grundkenntnisse der englischen Sprache kennen, sondern auch Teamfähigkeit, selbstbewusstes Auftreten und Selbstvertrauen an sich.
Bitte mitbringen:
Buntstifte+ Sitzkissen + Getränk,
Mundschutz
6-20211 Holzwerkstatt
Starttermin:
13.11.2020
Kursende:
15.01.2021
Termine:
jeweils freitags, 14:30 Uhr - 16:00 Uhr

13.11. / 20.11. / 04.12./ 11.12.2020
18.12.2020 (entfällt - Lockdown)
15.01.2021 (entfällt Lockdown)
Kursleiter/innen
Baidin, Valeri
Kursort(e)
Karl-Brachat-Realschule Villingen, Haus 2 T 02
Schulgasse 21, 78050 VS-Villingen
Kursinhalt
Holz ist ein vielseitig verwendbares Material, das zu unterschiedlichen Gestaltungen herausfordert. Wir werden Werkzeuge und Maschinen kennenlernen und verschiedene Möglichkeiten der Holzverarbeitung an Werkstücken ausprobieren.
Die Werkstücke werden wir dann mit dem CAD-Programm darstellen.
Bitte mitbringen:
Schreibzeug,
Mundschutz
Kosten:
1 Euro
7-20211 Kleine Spezialisten - Wir präsentieren unser Wissen
Hector Core Course
Starttermin:
04.11.2020
Kursende:
03.02.2021
Termine:
jeweils mittwochs, 15:00 Uhr bis 16.30 Uhr

04.11./18.11./25.11./02.12./09.12./16.12.2020/
13.01./20.01./27.01./03.02.2021
Kursleiter/innen
Ettwein, Julia
Kursort(e)
Online-Kurs
Online, 0 Online
Onlinekurs mit Webex Meeting (datenschutzsicher)
Kursinhalt
Du…
… kennst spannende Dinge und Experimente und möchtest diese anderen erklären?
… hältst gerne Referate?
… möchtest herausfinden, was es mit Lampenfieber auf sich hat?

Dann bist du in diesem Kurs genau richtig! Hier machen wir tolle Spiele zum Thema Präsentieren und du lernst, wie du dein Wissen anderen gut erklären kannst.
Mach mit bei den Kleinen Spezialisten! Wir freuen uns auf dich!
Aufgrund der Corona-Pandemie findet der Kurs nun erstmalig online statt.

Wichtige Hinweise für Eltern:
Die Hector Core Courses stellen ein wesentliches Merkmal der Qualitätssicherung der Hector-Kinderakademien dar.

Jeder Core Course …
… wurde speziell für die Zielgruppe der besonders begabten und hochbegabten Kinder konzipiert.
… wurde ausgehend von aktuellen Erkenntnissen der Fachdidaktik, Psychologie und Unterrichtsqualitätsforschung entwickelt.
… hat nachweislich einen positiven Effekt auf die Entwicklung besonders begabter und hochbegabter Kinder.
Bitte mitbringen:
Mäppchen und Stifte
Kosten:
keine Kosten
8-20211 Leben im und am Wasser
Fische, Frösche, Vögel ... in ihrem Lebensraum erforschen
Starttermin:
07.11.2020
Kursende:
07.11.2020
Termine:
Samstag 07.11.2020
9:00 Uhr bis 14:15 Uhr
Kursleiter/innen
Rademacher, Christina
Kursort(e)
Angelsportverein Bräunlingen Vereinsheim, hinter den Tennisplätzen
Vor Buchen, 78199 Bräunlingen
Kursinhalt
Hast du dir schon einmal einen Bach oder See aus der Nähe angeschaut? Viele Tiere leben im Wasser und an seinen Ufern. Sie brauchen die Gewässer, um Nahrung zu suchen oder ihre Eier abzulegen. Wir wollen Lebewesen unserer heimischen Gewässer kennen lernen. Welche Fische schwimmen im Fluss und See? Was brauchen sie für eine Umgebung, was fressen sie? Hier leben aber ganz unterschiedliche Tierarten. Wir können viele Beobachtungen machen und ebenso auch Vögel und andere Lebewesen am und im Gewässer kennen lernen.
Bitte mitbringen:
Gummistiefel, warme Kleidung, falls vorhanden ein Fernglas.
9-20211 Malen wie ein Künstler (Klasse 1 u. 2)
professionelle Techniken , kindgerecht begreifbar machen
Starttermin:
11.11.2020
Kursende:
25.11.2020
Termine:
jeweils mittwochs, 14:30 Uh - 16:00 Uhr

11.11.2020
18.11.2020
25.11.2020
02.12. + 09.12.2020 (entfallen)
ab dem 16.12.2020 Lockdown
Kursleiter/innen
Broghammer, Monika
Kursort(e)
Karl-Brachat-Realschule Villingen
Schulgasse 21, 78050 VS-Villingen
Kunstraum 307 (dritter Stock)
Kursinhalt
Kunst ist für Kinder weit mehr ist als bloßer angenehmer Zeitvertreib. Sie zeichnen und malen meist gerne und aus eigenem Antrieb. Gleichzeitig sind sie offen, neugierig und experimentierfreudig.
Dieser Kurs vereint beides: Auf kindgemäße Weise erhalten sie einen Überblick über verschiedene Kunstwerke und Künstler sowie deren Methoden und Darstellung und malen und experimentieren natürlich selber. Dabei werden unterschiedlichste Techniken erprobt.
Pro Nachmittag schauen wir ein Künstlerbild an.
Dazu gestalten wir eine eigene Bildgestaltung.
Wie malt man mit ...
Tempera, Gouache, Aquarell, Kreiden...
Bitte mitbringen:
etwas zu trinken, Malkittel, Klebestift, Schere,
Buntstifte, Baumwolltasche oder Tasche für den Transport der Bilder,
Mundschutz
10-20211 Malen wie ein Künstler (Klasse 3 u. 4)
Kunstwerke bekannter Künstler anschaulich gemacht
Starttermin:
11.11.2020
Kursende:
25.11.2020
Termine:
jeweils mittwochs, 16:15 Uhr -17:45 Uhr
11.11.2020
18.11.2020
25.11.2020
02.12. + 09.12.2020 (entfallen)
ab dem 16.12.2020 Lockdown
Kursleiter/innen
Broghammer, Monika
Kursort(e)
Karl-Brachat-Realschule Villingen
Schulgasse 21, 78050 VS-Villingen
Kunstraum 307 (drittes Stockwerk)
Kursinhalt
Kunst ist für Kinder weit mehr ist als bloßer angenehmer Zeitvertreib. Sie zeichnen und malen meist gerne und aus eigenem Antrieb. Gleichzeitig sind sie offen, neugierig und experimentierfreudig.
Dieser Kurs vereint beides: Auf kindgemäße Weise erhalten sie einen Überblick über verschiedene Kunstwerke und Künstler sowie deren Methoden und Darstellung und malen und experimentieren natürlich selber. Dabei werden unterschiedlichste Techniken erprobt.
Bitte mitbringen:
ein Getränk, Malkittel, Klebestift, Schere,
Buntstifte,
Mundschutz
Kosten:
7 €
11-20211 Schach!
Stufe 1
Starttermin:
09.11.2020
Kursende:
25.01.2021
Termine:
jeweils montags 14:30 Uhr - 16:00 Uhr

09.11.2020, 16.11.2020, 30.11.2020, 07.12.2020, 14.12.2020,
Online am: 11.01.2021, 18.01.2021, 25.01.2021
Kursleiter/innen
Nitschke, Christian
Kursort(e)
Friedensschule Schwenningen
Mozartstr. 12, 78054 Villingen-Schwenningen
Raum 1.27
Kursinhalt
Schach, das „königliche Spiel“, übt seit seinen Frühformen („Chaturanga“) im alten Indien bis heute eine ungebrochene Faszination auf hunderte Millionen Spielerinnen und Spieler auf der ganzen Welt aus. Mit seinen im Grunde einfach zu erlernenden Regeln, aus denen sich weit verzweigte und immer wieder neue Konsequenzen und überraschende Spielsituationen ergeben, vermag es ein Leben lang stets aufs Neue zu begeistern. Das Spiel schult logisches Denken, Kreativität und Phantasie und führt seine Anhänger oft weg von wohl bekannten Wegen. Der Kurs wendet sich an Kinder, die entweder ohne Vorkenntnisse erst noch die Regeln lernen werden und solche, die dieselben schon weitgehend kennen und bereits einige Partien im Familien- oder Freundeskreis gespielt haben. Neben der Einführung in die Spielgesetze, dem Erwerb von Kenntnissen über den Einsatz und den Wert der Figuren, dem Einüben der Schachnotation und der Anwendung grundlegender Spielweisen soll auch das Spielen selbst nicht zu kurz kommen: in jeder Kurseinheit messen die Kinder nach dem Theorieteil ihre Kräfte in freien Partien und entwickeln so ihre Fertigkeiten und ihren Kampfgeist am Brett.
Bitte mitbringen:
Ein Ordner zum Abheften der Kursmaterialien, Schreibmaterial,
Mundschutz
Kosten:
max. 10 €
12-20211 Sicher experimentieren im Chemielabor
Hector Core Course
Starttermin:
28.11.2020
Kursende:
19.12.2020
Termine:
jeweils samstags, 09:30 Uhr - 12:30 Uhr

28.11. / 05.12. / 12.12. / 19.12.2020
Kursleiter/innen
Koch, Sibylle
Kursort(e)
Realschule Donaueschingen
Lehenstraße 15, 78166 Donaueschingen
Raum 103
Kursinhalt
Wie arbeitet man in einem Chemielabor?
Wie führt man chemische Experimente durch?
Was ist eine chemische Reaktion?
Was ist ein Indikator – und was hat Rotkohl damit zu tun?
In diesem Kurs arbeiten wir wie im Chemielabor! Wir führen mit kleinen Geräten aus unserer Experimentierkiste spannende Schülerversuche durch!
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Stiften, Schnellhefter, Mundschutz, kleines Vesper
Kosten:
keine
13-20211 Sicher experimentieren im Chemielabor
Hector Core Course
Starttermin:
16.01.2021
Kursende:
06.02.2021
Termine:
jeweils samstags, 09:30 Uhr - 12:30 Uhr

16.01. / 23.01. / 30.01 / 06.02.2021

Dieser Kurs muss leider vorerst ausfallen!
Kursleiter/innen
Koch, Sibylle
Kursort(e)
Realschule Donaueschingen
Lehenstraße 15, 78166 Donaueschingen
Raum 103
Kursinhalt
Wie arbeitet man in einem Chemielabor?
Wie führt man chemische Experimente durch?
Was ist eine chemische Reaktion?
Was ist ein Indikator – und was hat Rotkohl damit zu tun?
In diesem Kurs arbeiten wir wie im Chemielabor! Wir führen mit kleinen Geräten aus unserer Experimentierkiste spannende Schülerversuche durch!
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Stiften, Schnellhefter, Mundschutz, kleines Vesper
Kosten:
keine
14-20211 Werke großer Künstler; Wie wird man selber ein großer Künstler
Anfängerkurs
Starttermin:
12.11.2020
Kursende:
17.12.2020
Termine:
Anfängerkurs
jeweils donnerstags, 16:15 Uhr - 17:45 Uhr

12.11., 19.11., 26.11., 03.12., 10.12.2020
17.12.2020 (entfällt - Lockdown)
Kursleiter/innen
Berger, Esther
Kursort(e)
Heinrich-Feurstein-Schule Donaueschingen, 2. Stock Zimmer 37
Werderstr. 16, 78166 Donaueschingen
2.Stock Zi.37
Kursinhalt
Dieses Kursangebot verfolgt das Ziel, die musische Begabung der Kinder zu fördern und die Allgemeinbildung im Bereich Kunst/Künstler zu erweitern.
Die Kinder lernen einen/eine Künstler/in mit Hilfe von Bildern, Büchern und Geschichten kennen. Eine kindgerechte Biografie über dessen Leben und Werdegang wird vorgestellt. Sie erfahren etwas über die Motivation, Schwierigkeiten, Lebensweise sowie Eigenarten der Künstler. Die wichtigsten Werke der Künstler/in werden vorgestellt und kurz besprochen. Auf Museen, Galerien oder Kunstprivatbesitz wird hingewiesen. Techniken und Darstellungseigenarten werden erklärt. Dieser theoretische Teil des Kurses besteht zu einem großen Teil aus anregenden Diskussionen sowie großer Faszination dem Künstler gegenüber.
Im praktischen Teil des Kurses wird ein Werk des Künstlers nachgearbeitet. Hier gibt es Techniken, welche einzuhalten sind, genauso wie künstlerische Freiheiten, welche jedes Kind frei interpretieren und umsetzen kann.
Hierzu werden unterschiedliche Techniken vorgestellt und eingeübt. Die Kinder benötigen dabei keine Vorbildung. Ein künstlerisches Talent ist natürlich von Vorteil.
Wir arbeiten mit unterschiedlichen Papieren, Farben, Malgründen und Werkzeugen.
Die Kinder lernen so ein breites Spektrum an Materialien kennen.
Jedes Kind entwickelt im Anschluss an seine Arbeit eine eigene Künstlerunterschrift. Mit dieser Unterschrift signiert das Kind sein Bild.
Eine kleine Präsentation rundet den Kurs ab. Die entstanden Bilder werden betrachtet und verglichen. Gerne stellen die Kinder ihre Bilder oder Szenen hieraus "körperlich" nach.
Für Kinder, welche frühzeitig mit ihrer Arbeit fertig sind, stehen verschiedene Spielangebote aus dem Bereich Kunst bereit.
Bitte mitbringen:
geeignete Malkleidung!
Mundschutz
15-20211 Werke großer Künstler; Wie wird man selber ein großer Künstler
Fortgeschritten
Starttermin:
12.11.2020
Kursende:
17.12.2020
Termine:
Fortgeschritten- für Kinder, welche bereits einen Kurs besucht haben -
jeweils donnerstags, 14:30 Uhr - 16:00 Uhr
12.11., 19.11., 26.11., 03.12., 10.12.2020
17.12.2020 (entfällt - Lockdown)
Kursleiter/innen
Berger, Esther
Kursort(e)
Heinrich-Feurstein-Schule Donaueschingen, 2. Stock Zimmer 37
Werderstr. 16, 78166 Donaueschingen
2.Stock Zi.37
Kursinhalt
Dieses Kursangebot verfolgt mit einem vertiefenden Angebot weiterhin das Ziel, die musische Begabung der Kinder zu fördern und die Allgemeinbildung im Bereich Kunst/Künstler zu erweitern.
Die Kinder lernen weitere Künstler/innen mit Hilfe von Bildern, Büchern und Geschichten kennen und vertiefen ihre Kenntnisse anhand einer selbst gewählten Persönlichkeit.
Eine kindgerechte Biografie über dessen Leben und Werdegang wird vorgestellt. Sie erfahren etwas über die Motivation, Schwierigkeiten, Lebensweise sowie Eigenarten der Künstler. Die wichtigsten Werke der Künstler/in werden vorgestellt und kurz besprochen. Auf Museen, Galerien oder Kunstprivatbesitz wird hingewiesen. Techniken und Darstellungseigenarten werden erklärt. Dieser theoretische Teil des Kurses besteht zu einem großen Teil aus anregenden Diskussionen sowie großer Faszination dem Künstler gegenüber.
Im praktischen Teil des Kurses wird ein Werk des Künstlers nachgearbeitet. Hier gibt es Techniken, welche einzuhalten sind, genauso wie künstlerische Freiheiten, welche jedes Kind frei interpretieren und umsetzen kann.
Hierzu werden unterschiedliche Techniken vorgestellt und eingeübt. Die Kinder benötigen dabei keine Vorbildung. Ein künstlerisches Talent ist natürlich von Vorteil.
Wir arbeiten mit unterschiedlichen Papieren, Farben, Malgründen und Werkzeugen.
Die Kinder lernen so ein breites Spektrum an Materialien kennen.
Jedes Kind entwickelt im Anschluss an seine Arbeit eine eigene Künstlerunterschrift. Mit dieser Unterschrift signiert das Kind sein Bild.
Eine kleine Präsentation rundet den Kurs ab. Die entstanden Bilder werden betrachtet und verglichen. Gerne stellen die Kinder ihre Bilder oder Szenen hieraus "körperlich" nach.
Für Kinder, welche frühzeitig mit ihrer Arbeit fertig sind, stehen verschiedene Spielangebote aus dem Bereich Kunst bereit.
Bitte mitbringen:
geeignete Malkleidung!
Mundschutz
16-20211 GLEICHSTROMTECHNIK 1
Online-Kurs zum experimentellen Arbeiten am com3 Experimentierboard mit interaktiven PC-Anwendungen, Unterstützung der Eltern eventuell erforderlich
Starttermin:
03.11.2020
Kursende:
19.01.2021
Termine:
jeweils dienstags, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr

10.11./17.11./24.11./01.12./08.12./15.12./22.12./
12.01.21/19.01.21/26.01.

03.11.2020, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr:
Auftaktveranstaltung (zusammen mit den Eltern - Erwachsene bitte mit Maske)
Ort: Finanzamtgebäude Käferstr. 25, Donaueschingen, Nebeneingang,
Raum 008
Kursleiter/innen
Jung, Peter
Kursort(e)
Online-Kurs
Online, 0 Online
Kursinhalt
Der Online-Kurs beginnt mit einem audiovisuellen, interaktiven Animationsfilm über die physikalischen Inhalte der Elektrotechnik im Medienstreaming. Der Film wird im Retrodesign auf der Basis des Lernteiles des Computerspieles "PHYSIKUS" auf die Rechner der Kinder übertragen. Das experimentelle Arbeiten findet am sog. com3Lab Experimentierboard (MasterUnit) von LEYBOLD statt, welches die Kinder mit nach Hause bekommen. Unter einer audiovisuellen, schrittweisen Anleitung über das Internet und Onlinevorführung mit HD-Kameraprojektion durch den Dozenten können verschiedene Schaltungen über kleine Kabel aktiviert werden. Neben der Beherrschung des Onlineportals CISCO WEBEX MEETINGS werden auch grundlegende Schlüsselqualifikationen im Umgang mit Maus und Computer trainiert.
Es ist vorgesehen, folgende Themen zu bearbeiten:
-Grundelemente von Stromkreisen
-Entstehung des Stromflusses
-Spannung, Stromstärke, Widerstand
-Leiter und Isolatoren
-Reihenschaltung
-Parallelschaltung
-Relais
-Ohmsches Gesetz
-Spannungsteiler (Potentiometer)

Im Medienstreaming werden die Lerninhalte durch interessante Computersimulationen und Videos ergänzt. Im Chat bzw. über das Mikrofon des Rechners können die Kinder natürlich auch Fragen stellen. Jedes Lernthema wird durch diverse Merkblätter ergänzt, die in der Onlinesitzung auf die Rechner der Kinder gestreamt werden und im vorbereiteten Ordner GLEICHSTROMTECHNIK 1 des Laptops abgespeichert werden können.

Neben den experimentellen Inhalten bietet der Kurs auch die Möglichkeit, einfache mathematische Berechnungen und funktionelle Auswertungen (Kennlinien) mittels PC-Werkzeugen vorzunehmen. Spielerische Elemente auf der Basis der Rechnermöglichkeiten vertiefen das Verständnis z.B. beim Elektromotor oder dem Relais.

Hinweis:
Das Experimentierboard (MasterUnit) arbeitet nur mit Kleinspannungen und ist absolut ungefährlich.
Bitte mitbringen:
Die Kinder erhalten für zu Hause (an der Auftaktveranstaltung - Termin siehe oben):
- 1 Laptop mit vorinstallierten Programmen
- 1 com3Lab Experimentierboard
Sie benötigen selbst:
- 1 USB-Stick ca. 4 GB, unbedingt leer, zur Übernahme
der Daten am Ende des Kurses
- 1 PC-Maus
Kosten:
keine
17-20211 Wir bauen eine Schatzkiste mit Alarmanlage
Starttermin:
12.11.2020
Kursende:
21.01.2021
Termine:
jeweils donnerstags, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
12.11.2020, 19.11.2020, 26.11.2020, 03.12.2020, 10.12.2020,
17.12.2020 (entfällt - Lockdown)
14.01.,21.01.2021
Kursleiter/innen
Nolting, Wolfgang
Kursort(e)
Realschule Donaueschingen, Technikraum II
Lehenstr. 15, 78166 Donaueschingen
Kursinhalt
Die Teilnehmer erstellen eine Schatzkiste aus Holz mit einer batteriebetriebenen Alarmanlage. Wird die Schatzkiste von einem "Fremden" geöffnet, so ertönt ein Alarmsignal.
Bitte mitbringen:
A4 Block, Bleistift,
Mundschutz
Kosten:
12,00 €
18-20211 Wir bauen eine Schatzkiste mit Alarmanlage
Starttermin:
12.11.2020
Kursende:
21.01.2021
Termine:
immer donnerstags, 14.15 - 15:45 Uhr
12.11.20, 19.11.2020, 26.11.20, 03.12.20, 10.12.20,
17.12.20 (entfällt - Lockdown),
14.01.21, 21.01.21
Kursleiter/innen
Nolting, Wolfgang
Kursort(e)
Realschule Donaueschingen, Technikraum II
Lehenstr. 15, 78166 Donaueschingen
Kursinhalt
Die Teilnehmer erstellen eine Schatzkiste aus Holz mit einer batteriebetriebenen Alarmanlage. Wird die Schatzkiste von einem "Unbefugten" geöffnet, so ertönt ein Alarmsignal.
Bitte mitbringen:
A4 Block, Bleistift,
Mundschutz
Kosten:
12,00 €