Arbeit verrichten mit Druckluft
Von der Schiebetür zum Industrieroboter
Termine:
dienstags,
12.03.2019 - 28.05.2019
16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Kursleiter/innen
Schmidt, Rolf
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
In Industrie und Technik ist die Verwendung von Druckluft unverzichtbar. Ihr wollt wissen, welche Maschinen man mit Druckluft antreibt? Wie man eine Schiebetür, eine Schranke und sogar einen Flaschenroboter bauen kann?
Dann seid Ihr genau richtig in diesem Kurs.
Ihr werdet diese Dinge mit echten Technikkomponenten selbst konstruieren und bauen.
Bitte mitbringen:
Mäppchen Protokollheft Din A 4
Arduino-Entwicklungsplattform für Mikrocontroller
Termine:
mittwochs,
13.03.2019 - 05.06.2019

17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Kursleiter/innen
Rudisch, Benjamin
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Weißt du was ein Microcontroller ist? Wenn du einen eigenen Microcontroller herstellen und Erfahrungen im löten sammeln willst, ist der Kurs für dich richtig. Vielleicht hast du auch schon eigene Ideen was du messen und programmieren willst.
Bienen im Jahresverlauf
Termine:
freitags,
01.03., 15.03., 29.03., 12.04., 27.04., 10.05., 24.05., 07.06., 28.06., 12.07., 26.07.2019

14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Kursleiter/innen
Mursec, Sabrina
Kursort(e)
Panoramastraße 15
Panoramastraße 15, 72127 Kusterdingen
Kursinhalt
In diesem Kurs lernen wir die drei unterschiedlichen Bienenwesen kennen und was im Bienenstock über das Jahr und die Jahreszeiten hinweg passiert. Wir beobachten wie ein kleines Volk wächst und wie die internen Strukturen aufgebaut sind. Außerdem erfahren wir wie sich äußere Faktoren wie Umwelteinflüsse, Monokulturen und Parasiten auf ein Volk auswirkt und welche Arbeiten nötig sind, damit es sich ein Volk gut entwickeln kann. Wir erfassen die Flora bezüglich der Bedürfnisse von Wild- und Honigbienen, lernen was wir für den Schutz und die Unterstützung tun können und ernten am Schluss unseren eigenen Honig.
Bitte mitbringen:
Gummistiefel, wetterfeste und langarmige Kleidung mit Bündchen
Chemielabor für neugierige Kinder
Termine:
mittwochs,
13.03.2019 - 05.06.2019

16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Kursleiter/innen
El-Saghir, Najwa
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Bist du schon einmal in einem Labor gewesen? Hast du dich schon einmal gefragt, warum man durch Kochen oder Backen rohe Nahrungsmittel in gut schmeckendes Essen verwandeln kann?
Kochen oder Backen sind nur ein Beispiel für chemische Reaktionen, durch die Rohstoffe in neuen Stoffe umgewandelt werden können. Einige chemische Reaktionen benötigen Hitze, um zustande zu kommen, andere setzen Hitze frei: Mit unterschiedlichen Lebensmitteln aus unserem Alltag wie zum Beispiel Hefe, Zucker, Mehl, Backpulver oder Essig werden wir Experimente durchführen und beobachten was dabei entsteht.
Um sicher in einem Labor arbeiten zu können, lernen wir zu Beginn den richtigen Umgang und Gebrauch mit den verschiedenen Geräten, die wir für unsere Experimente benötigen.
Hier kannst du dein Wissen über Chemie erweitern, selbst Versuche durchführen, über Ergebnisse diskutieren und deine Erkenntnisse überprüfen.
Bitte mitbringen:
Altes Shirt, Mäppchen mit Stiften, 1 Schnellhefter
Erbauung einer Stadt
Termine:
dienstags,
07.05.2019 - 21.05.2019

14:30 Uhr - 17:30 Uhr
Kursleiter/innen
Dohm-Sauter, Susanne
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Möchtest du gerne dein eigener Architekt sein? Ausgehend vom gezeichneten Entwurf lassen wir gemeinsam eine dreidimensionale Stadt aus verschiedenen Materialien entstehen. Wir lernen, wie wichtig die statischen Verhältnisse, sowie verschiedene Neigungswinkel bei dem Aufbau unserer Bauwerke sind und diskutieren unsere gefundenen Lösungen. Wir betrachten verschiedene Baustile, Häuser und Dachformen in der nahen Umgebung.
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Bleistift und Lineal, Getränke und Vesper
Experimente für junge Naturwissenschaftler
Termine:
dienstags,
12.03.2019 - 28.05.2019

17:30 Uhr - 19:00 Uhr
Kursleiter/innen
Stüber, Anja
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Hast du schon mal einen Vulkan ausbrechen lassen? Weißt du, wie Blitz und Donner entstehen? Möchtest du mal die Erde erbeben lassen? Einen Helikopter bauen? Wissen warum ein Kaugummi Ölkatastrophen verhindern kann? Möchtest du gerne arbeiten wie die erwachsenen Forscher?
Dann bist du in diesem Kurs genau richtig! Du wirst lernen, wie man Experimente aufbaut, durchführt und beobachtet und ganz nebenbei wirst Du Juniorwissenschaftler.
Bitte mitbringen:
Heft DIN A5, Schnellhefter, Mäppchen
Experimente und Beobachtung mit Tieren und Pflanzen
Termine:
freitags,
15.03., 22.03., 05.04., 12.04., 03.05., 10.05., 17.05., 24.05., 31.05., 28.06.2019

15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Kursleiter/innen
Randler, Christoph
Randler, Rabea
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Wir wollen in diesem Kurs Tiere beobachten und Pflanzen untersuchen. Dabei arbeiten wir im Labor und im Freiland. Wir verwenden unterschiedliche Geräte und Methoden, wie Wildtierkameras, Mikroskope, Lupen und Ferngläser. Wer sich für Pflanzen, Tiere und Natur interessiert, ist genau richtig.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Schnellhefter DIN A4
Fit für die Mathematik-Olympiade
Termine:
mittwochs,
13.03.2019 - 05.06.2019

17:30 Uhr - 19:00 Uhr
Kursleiter/innen
Schoner, Levke
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Du...
... knobelst gerne an Mathe-Aufgaben?
... willst wissen, wie andere richtige "Knacknüsse" lösen?
... langweilst dich im Matheunterricht?
... hast Lust, deine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen?

Dann bist du hier genau richtig! Wie auch im Sport trainieren wir im Kurs für die Mathematikolympiade. Nebenbei lernst du viele Tricks und Kniffe für schwierige Matheaufgaben kennen!
Bitte mitbringen:
Schreibzeug und Lineal
Geheime Schriften I
Termine:
mittwochs,
13.03.;20.03.; 03.04. - 29.05.2019

16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Kursleiter/innen
Richter, Alix
Kursort(e)
Uhland-Gymnasium Tübingen
Uhlandstraße 24, 72072 Tübingen
Kursinhalt
Geheim, Geheim! In diesem Kurs werden wir uns mit der Kryptologie, der „Kunst der Geheimbotschaften“ befassen. Wir starten mit einer kurzen Einführung in die Entstehungsgeschichte unserer Schrift und lernen mittels antiker Schreibtechnik die ersten Methoden einer einfachen Verschlüsselung kennengelernt. Danach wenden wir uns einfachen aber sehr erfolgreichen Ver- und Entschlüsselungsmethoden zu und landen in der Gegenwart beim heute noch gebräuchlichen Morsecode. Natürlich werden wir auch viel praktisch arbeiten und Methoden und Verfahren der Kryptographie (Verschlüsselung) und Kryptoanalyse (Entschlüsselung) technisch umsetzten und unsere eigenen Chiffriermaschinen bauen.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Block (DIN A4, kariert), Schnellhefter, Lineal/Geodreieck, Schere und Klebstoff, strapazierfähige Kleidung/Malerkittel für Bastel- und Werkarbeiten.
Geheime Schriften II
Termine:
donnerstags,
14.03.2019 - 23.05.2019

14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Kursleiter/innen
Mathis-Masury, E. H.
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Willst du wissen was sich hinter der Keilschrift und den Hieroglyphen verbirgt?
Willst du einen Morseapparat bauen?
In diesem Kurs wirst du verstehen lernen, wie wichtig Schrift ist.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Lineal, Geodreieck, Schere, DIN-A4 Papier kariert, Schnellhefter, Malerhemd
Geniale Erfindungen
Termine:
donnerstags,
14.03.2019 - 09.05.2019

16:15 Uhr - 17:45 Uhr
Kursleiter/innen
Reiff, Monika
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Ausgehend von den Erwartungen und Interessen der Kinder wird gemeinsam der Kursablauf besprochen und festgelegt. Sich bewusst machend, was eine Erfindung ist, wird an den Erfindungen von Leonardo da Vinci (Katapult, Kran, Sturmleiter, schwenkbare Brücke) gearbeitet. Die Kinder entscheiden sich für eine Erfindung, informieren sich und haben Gelegenheit, diese mit Fischertechnik zu bauen. Um Informationen über Bauweise, Funktion etc. einzuholen, wird überlegt, woher Informationen zu bekommen sind: Internet, Bibliothek, Expertenwissen. Gemeinsam steht beim 1. Treffen der Gang in die Stadtteilbibliothek an, wo Bücher über Leonardo da Vinci und seine Werke ausgeliehen werden. Während der Phasen des Bauens sind regelmäßige Reflexionsphasen eingebaut. Was ist der Gewinn dieser Erfindung? Welche Funktion genau hat die Maschine? Wie funktioniert das? Wo in deiner Umgebung/ in der Welt findest du sie? Aufbau, Einsatz, Prinzipien, Weiterentwicklung sind ebenso Stichpunkt wie das Bewusstmachen des persönlichen Interesses: Warum habe ich mich für dieses Bauwerk entschieden? Nach Fertigstellung erstellen die Kinder einen Steckbrief über ihre Maschine. Mit Hilfe eines Programmes auf den iPads fotografieren sie ihre Bauwerke und dokumentieren ihren Baufortschritt. Am Ende interviewen sie sich gegenseitig und filmen sich dabei. Der Steckbrief ist hierbei hilfreich.
Weitere Bereiche aus Leonardo da Vincis Leben, auf die die Kinder bei ihren Recherchen gestoßen sind, werden gesammelt. Gruppenteilig recherchieren die Kinder über ihre Bereiche (Leben; Malerei, Anatomie; Erkenntnisse, Fliegen,Vitruvianischer Mensch, Mona Lisa, … ) jeweils zu Beginn und am Ende einer Kurssitzung werden die Erkenntnisse der Kleingruppen im Plenum ausgetauscht und es wird überlegt, welche der erworbenen Kenntnisse sich bei anderen Gruppen wiederfinden. Welche Erfindung, welche Erkenntnisse hatten Auswirkungen auf einen anderen Bereich (beispielsweise Erkenntnisse aus der Anatomie auf die Malerei, …)? Die Ergebnisse jeder einzelnen Gruppe werden mit den iPads festgehalten und zu einem Film zusammengefügt. Der so entstandene Gesamtfilm spiegelt zum einen die Inhalte des Kurses wieder, gibt andererseits einen Überblick über Leonardo da Vinci und seine Erkenntnisse und Erfindungen. Gleichzeitig haben die Kinder Gelegenheit, erworbenes Wissen strukturiert aufzubereiten und zu dokumentieren. Dadurch, dass der Film an der letzten Sitzung zum Kursende den Eltern vorgeführt wird, erleben die Kinder eine Sinnhaftigkeit.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Block
Komponieren mit LEGO
Mathematik zum Anhören
Termine:
donnerstags,
14.03.2019 - 16.05.2019

15:30 Uhr - 17:00 Uhr
Kursleiter/innen
Mathis-Masury, E. H.
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Bastelst du gerne mit LEGO?
Findest du Computer und iPads toll?
Hörst du gern Musik?
Bist du gut in Mathe?
Falls du alle Fragen mit "Ja" beantwortet hast, dann ist dieser Kurs wie für dich gemacht! Hier kannst du Musik aus LEGO basteln und ein großer Computertisch übernimmt für dich das Spielen. Und ganz nebenbei erfährst du auch, wie kreativ und spaßig Mathematik sein kann. Melde dich an und werde ein mathematischer Legokomponist!
Bitte mitbringen:
Schnellhefter und Mäppchen und eine Schachtel mit etwa DIN-A4 Umfang und ca. 8 cm Höhe
Lego MindstormsI
Termine:
freitags,
12.04.2019 - 28.06.2019

15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Kursleiter/innen
Hülser, Christian
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Ein Helfer zum Zimmer aufräumen - wäre das nicht toll? Ein Spielzeug, das einmalig ist und genau das tut, was du willst? Mit Lego Robotik kannst du solche Ideen verwirklichen. Du konstruierst deinen Roboter aus Legosteinen. Und du bringst ihm bei, was er können soll. Du lernst die Befehle dazu am Computer zu programmieren.
Bitte mitbringen:
DIN-A4-Block, Mäppchen
Lego MindstormsII
Termine:
freitags,
12.04.2019 - 28.06.2019

15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Kursleiter/innen
Hendrichs Antonius, Pohmann Lisa
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Ein Helfer zum Zimmer aufräumen - wäre das nicht toll? Ein Spielzeug, das einmalig ist und genau das tut, was du willst? Mit Lego Robotik kannst du solche Ideen verwirklichen. Du konstruierst deinen Roboter aus Legosteinen. Und du bringst ihm bei, was er können soll. Du lernst die Befehle dazu am Computer zu programmieren.
Bitte mitbringen:
DIN-A4-Block, Mäppchen
Schach
für Anfänger und Fortgeschrittene
Termine:
donnerstags,
14.03.2019 - 06.06.2019

16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Kursleiter/innen
Bräuning, Rudolf
Kursort(e)
Grundschule Waldhäuser-Ost
Weißdornweg 22, 72076 Tübingen
Raum 1C
Kursinhalt
Ein Brett mit schwarzen und weißen Feldern - wo liegt denn da der Reiz? Lass dich überraschen, wie sehr dich dieses Spiel begeistern kann. Kannst du dich gut konzentrieren, hast Geduld und Durchhaltevermögen? Dann ist dieses Spiel genau das richtige für dich.
Nicht umsonst wird es das Spiel der Könige genannt!

Mit konventionellen und modernen Lernmethoden werden Interessierte in die Geheimnisse des Schachspiels eingeführt.
Bitte mitbringen:
Bleistift, Radiergummi, Kugelschreiber, Schnellhefter, Papier
Sicher experimentieren im Chemielabor I
Termine:
samstags,
16.03.2019 - 08.06.2019

09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Kursleiter/innen
Bock, Stephanie
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Wolltet ihr schon immer einmal wissen wie Chemikerinnen und Chemiker in einem Labor arbeiten? In diesem Kurs könnt ihr selbst in die Rolle eines Naturwissenschaftlers schlüpfen. Um sicher in einem Labor arbeiten zu können, lernen wir zu Beginn gemeinsam den richtigen Umgang mit den verschiedenen Geräten kennen, die wir für unsere Versuche benötigen. Die Geräte unseres „Minilabors“ sehen genauso aus wie in einem Chemielabor, nur sind sie etwas kleiner, damit wir leichter und sicher mit ihnen arbeiten können. Nachdem wir uns mit diesem „Minilabor“ vertraut gemacht haben, experimentieren wir im Team zu ganz unterschiedlichen und spannenden Themen aus der Chemie.
In diesem Kurs lernst du unbekannte Stoffe mittels verschiedenen Stoffeigenschaften zu bestimmen. Wir werden Versuche zu verschiedenen Gasen wie Sauerstoff oder Kohlenstoffdioxid planen und durchführen. Auch mit unterschiedlichen Lebensmitteln aus unserem Alltag, wie Salz oder Rotkohl, werden wir spannende Schülerexperimente durchführen. An insgesamt 10 Terminen zu je 2 Stunden könnt ihr euer Wissen über Chemie erweitern, selbst chemische Reaktionen bestaunen und Untersuchungen planen, durchführen und auswerten.
Wichtige Hinweise für Eltern:
Die Hector Core Courses stellen ein wesentliches Merkmal der Qualitätssicherung der Hector-Kinderakademien dar. Jeder Core Course…
• …wurde speziell für die Zielgruppe der besonders begabten und hochbegabten Kinder konzipiert.
• …wurde ausgehend von aktuellen Erkenntnissen der Fachdidaktik, Psychologie und Unterrichtsqualitäts-forschung entwickelt.
• …hat nachweislich einen positiven Effekt auf die Entwicklung besonders begabter und hochbegabter Kinder.
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Stiften, Schnellhefter
Sicher experimentieren im Chemielabor II
Termine:
samstags,
16.03.2019 - 08.06.2019

09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Kursleiter/innen
Schmidt, Rolf
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Wolltet ihr schon immer einmal wissen wie Chemikerinnen und Chemiker in einem Labor arbeiten? In diesem Kurs könnt ihr selbst in die Rolle eines Naturwissenschaftlers schlüpfen. Um sicher in einem Labor arbeiten zu können, lernen wir zu Beginn gemeinsam den richtigen Umgang mit den verschiedenen Geräten kennen, die wir für unsere Versuche benötigen. Die Geräte unseres „Minilabors“ sehen genauso aus wie in einem Chemielabor, nur sind sie etwas kleiner, damit wir leichter und sicher mit ihnen arbeiten können. Nachdem wir uns mit diesem „Minilabor“ vertraut gemacht haben, experimentieren wir im Team zu ganz unterschiedlichen und spannenden Themen aus der Chemie.
In diesem Kurs lernst du unbekannte Stoffe mittels verschiedenen Stoffeigenschaften zu bestimmen. Wir werden Versuche zu verschiedenen Gasen wie Sauerstoff oder Kohlenstoffdioxid planen und durchführen. Auch mit unterschiedlichen Lebensmitteln aus unserem Alltag, wie Salz oder Rotkohl, werden wir spannende Schülerexperimente durchführen. An insgesamt 10 Terminen zu je 2 Stunden könnt ihr euer Wissen über Chemie erweitern, selbst chemische Reaktionen bestaunen und Untersuchungen planen, durchführen und auswerten.
Wichtige Hinweise für Eltern:
Die Hector Core Courses stellen ein wesentliches Merkmal der Qualitätssicherung der Hector-Kinderakademien dar. Jeder Core Course…
• …wurde speziell für die Zielgruppe der besonders begabten und hochbegabten Kinder konzipiert.
• …wurde ausgehend von aktuellen Erkenntnissen der Fachdidaktik, Psychologie und Unterrichtsqualitäts-forschung entwickelt.
• …hat nachweislich einen positiven Effekt auf die Entwicklung besonders begabter und hochbegabter Kinder.
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Stiften
Unser Körper
Termine:
samstags,
23.03.2019 und 06.04.2019

9:00 Uhr - 12:00 Uhr
Kursleiter/innen
Thiel, Dr. med. Karolin
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Möchtest Du wissen, wie Dein Körper von innen aussieht?
Welche Aufgaben Deine Organe erfüllen?
Was passiert eigentlich während einer Operation?
Wir werden den Aufbau des Körpers an einem anatomischen Modell erarbeiten und anschließend gemeinsam operieren.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Block, Vesper und Getränke
Verstehen wie Computer denken
Termine:
KEINE ANMELDUNG MEHR MÖGLICH!

donnerstags,
gemeinsamer Starttermin für Gruppe A und B (120 min)
16.10.2018, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Kurstermine für Gruppe A:
18.10.2018 - 13.12.2018
10.01.2019 - 17.01.2019
15:00 Uhr - 16:30 Uhr

gemeinsamer Kurstermin für Gruppe A und B (120 min)
24.01.2019, 15.00 Uhr - 17.00 Uhr

Kurstermine für Gruppe B:
04.03.2019 - 08.03.2019 (in den Faschingsferien)
08:30 Uhr - 11:45 Uhr
Kursleiter/innen
Fritsch, Helmut
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Du
- magst es, Rätsel und Probleme zu lösen?
- hast Lust eine Programmiersprache zu lernen?
- möchtest dein eigenes Computerspiel programmieren?
Dann ist dieser Kurs genau richtig für dich! Hier spielen wir lebensgroße Brettspiele, bei denen du lernst wie Computer "denken". Und dann kannst du selbst ausprobieren, einem Computer Befehle zu geben und in einer Programmiersprache (Scratch) kleine Spiele und andere Anwendungen zu programmieren. Dabei lernst du spielerisch, wie du Probleme kreativ lösen kannst.
Wir freuen uns auf dich!

Bitte beachte, du an allen angegebenen Termin Zeit haben musst, wenn du dich anmeldest. Ob du in Kursgruppe A oder Kusgruppe B kommst, erfährst du erst am Ende von Termin 1! Die Gruppenzugehörigkeit wird ausgelost!

Wichtig: Dieser Kurs ist an die Evaluationsstudie gekoppelt https://uni-tuebingen.de/fakultaeten/wirtschafts-und-sozialwissenschaftliche-fakultaet/faecher/fb-sozialwissenschaften/hector-institut-fuer-empirische-bildungsforschung/forschung/aktuelle-studien/hector-kinderakademien/hector-core-courses/verstehen-wie-computer-denken/.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Block und Schnellhefter
Wunderwelt Pflanzen
Termine:
dienstags,
30.04.2019 - 16.07.2019

16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Kursleiter/innen
Stüber, Anja
Kursort(e)
Grundschule auf der Wanne
Eduard-Spranger-Straße 69, 72076 Tübingen
Kursinhalt
Vor unserer Haustür wartet eine spannende, aufregende Welt auf dich, Wolltest du schon immer wie ein echter Naturforscher die Welt entdecken? Möchtest du das Mikroskopieren lernen?
Dann bist du in diesem Kurs genau richtig! Du lernst, wie du ein richtiges Herbarium anlegen kannst, führst Experimente durch und lernst so ganz nebenbei die Natur kennen.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Schere, Klebstoff, Schnellhefter