"Imagine; Make; Code; Play"
Programmieren lernen mit Cubroid
Termine:
montags, 02.03.20/09.03.20/16.03.20/23.03.20/30.03.20/20.04.20
14.00-15.30 Uhr
Kursleiter/innen
Sohn, Alexander
Kursort(e)
LGH Schwäbisch Gmünd
Universitätspark 21, 73525 Schwäbisch Gmünd
Treffpunkt an der Mensa
Kursinhalt
Durch dynamische Verbindungsblöcke und einfache Programmierung lässt Cubroid die Schülerinnen und Schülern lehrreiche Erfahrungen sammeln.

Mit 6 verschiedenen, drahtlosen Modulblöcken und Verbindungsteilen kann so ziemlich jedes Modell gebaut werden - vom Roboter, über verschiedene Fahrzeuge bis hin zu tollen Maschinen!

Mit Hilfe von drei verfügbaren Apps (iOS und Android) und Scratch (PC) können die Modulblöcke einfach programmiert werden - auch ohne Vorwissen!

Daten werden von Endgeräten wie Smartphones und Tablets einfach via Bluetooth - oder vom PC/Mac per USB-Kabel übertragen.
Allerlei Mathematik I
Termine:
mittwochs,
04.03. - 25.03.2020
14.15 - 15.45 Uhr
Kursleiter/innen
Hillmann, Angelika
Kursort(e)
Klösterleschule, Mathematikum
Schulstraße 1, 73525 Schwäbisch Gmünd
Kursinhalt
Mathematik ist nicht nur Rechnen mit Zahlen? Bei uns erwartet euch viel mehr!
Wir machen mit dir eine Reise durch alle Bereiche, die die Mathematik so zu bieten hat.
Kannst du dir vorstellen, dass es in der Mathematik auch verblüffende Experimente gibt?
Der Zufall, das Glück und das Pech werden für uns kein Geheimnis mehr sein.
Gemeinsam wollen wir verschiedene Muster und Ornamente untersuchen.
Aber wir haben auch kleine Zahlenzaubereien, viele Rechentricks, Geheimschriften und Verschlüsselungen mit Hilfe der Mathematik für euch vorbereitet.
Wir sind auf euch gespannt und freuen uns schon!
Bitte mitbringen:
Mäppchen
Kosten:
keine
Allerlei Mathematik II
Termine:
mittwochs,
22.04., 29.04., 06.05., 13.05.2020
14.15 - 15.45 Uhr
Kursleiter/innen
Hillmann, Angelika
Kursort(e)
PH Schwäbisch Gmünd
Oberbettringer Straße 200, 73525 Schwäbisch Gmünd
Gebäude B, Raum 114 a (Tutoriat Mathematik)
Kursinhalt
Mathematik ist nicht nur Rechnen mit Zahlen? Bei uns erwartet euch viel mehr!
Wir machen mit dir eine Reise durch alle Bereiche, die die Mathematik so zu bieten hat.
Kannst du dir vorstellen, dass es in der Mathematik auch verblüffende Experimente gibt?
Der Zufall, das Glück und das Pech werden für uns kein Geheimnis mehr sein.
Gemeinsam wollen wir verschiedene Muster und Ornamente untersuchen.
Aber wir haben auch kleine Zahlenzaubereien, viele Rechentricks, Geheimschriften und Verschlüsselungen mit Hilfe der Mathematik für euch vorbereitet.
Wir sind auf euch gespannt und freuen uns schon!
Bitte mitbringen:
Mäppchen
Kosten:
keine
Greenscreen und Stop-Motion
Foto- und Filmprojekt für Kreative
Termine:
Samstag, 20.06.
9.00- 12.30 Uhr
Kursleiter/innen
Weller, Alexander
Kursort(e)
Eule Gmünder Wissenswerkstatt
Nepperbergstraße 7, 73525 Schwäbisch Gmünd
Kursinhalt
Warst Du schon einmal im Weltraum? ...oder auf einer Südseeinsel? Hast Du schon einmal Deine Spielfiguren laufen sehen?
An diesem Tag werden diese Möglichkeiten zur Realität und Du bekommst sogar den Beweis mit nach Hause!
Mit viel Spaß werden wir fremde Welten erkunden und kleine Filme drehen.
Hörspielproduktion
Termine:
dienstags, 05.05./12.05./19.05./26.05.2020

jeweils von 15.00 bis 16.30
Kursleiter/innen
Hoppe, Dr. Henriette
Kursort(e)
PH Schwäbisch Gmünd
Oberbettringer Straße 200, 73525 Schwäbisch Gmünd
BUFO Bilderbuchzentrum Hörsaalgebäude
Kursinhalt
- Austausch über Hörgewohnheiten
- Gemeinsames Anhören von Hörspielsequenzen
- Szenisches Schreiben einer Hörspielgrundlage
- Erarbeitung und Produktion von Geräuschen
- Übungen zum Sprechen
- Aufnahme des Textes
- Schneiden der Hörspiele
Bitte mitbringen:
Schreibzeug
Kleine Forscherinnen und Forscher
Hector Core Course
Termine:
Montag, 06.04.20
Dienstag, 07.04.20
Mittwoch, 08.04.20
jeweils 9.00 bis 11.15 Uhr

Kurs findet in den Osterferien statt
Kursleiter/innen
Ihringer, Dr. Susanne
Kaercher, Kevin
Kursort(e)
PH Schwäbisch Gmünd
Oberbettringer Straße 200, 73525 Schwäbisch Gmünd
Treffpunkt: Haupteingang PH A-Bau (schräg gegenüber der Mensa)
Kursinhalt
Hast du dir schon mal überlegt, was man alles beachten muss, wenn man etwas erforschen will? Das ist gar nicht so einfach! Wenn Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler etwas Spannendes herausfinden wollen, müssen sie bestimmte Methoden und Arbeitsweisen beherrschen. Sie müssen zum Beispiel wissen, wie sie Vermutungen aufstellen und diese überprüfen. In diesem Kurs bekommst du eine "Forscherausbildung" und lernst anhand von verschiedenen Experimenten und Versuchen, wie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler etwas herausfinden können und wie sie dabei vorgehen.

Der Kurs wurde von der Wissenschaftlichen Begleitung der Hector-Kinderakademien speziell für besonders begabte und hochbegabte Grundschulkinder entwickelt, mehrfach überarbeitet und optimiert.
Bitte mitbringen:
Vesper und Trinken
Kosten:
0
Kurs für Violine und Streichensemble I
Termine:
samstags,
ab 07.03.-25.07.2020
9.45 - 10.30 Uhr

In den Ferien finden keine Kurstermine statt.
Kursleiter/innen
Neufeld, Nelli
Kursort(e)
Grundschule Mutlangen, Außenstelle
Hornbergstraße 23, 73557 Mutlangen
Kursinhalt
Kinder ab der zweiten Klasse sind eingeladen in kleinen Gruppen das Geigenspiel zu erlernen.

Spielerisch erlernen die Kinder die Technik des Streichinstruments, sie werden früh an das Zusammenspiel herangeführt, zum Improvisieren ermutigt und in musikalische Grundkenntnisse eingeführt - dies alles individuell und altersgemäß.
Streichinstrumente werden gestellt.
Kurs für Violine und Streichensemble II
für Fortgeschrittene
Termine:
samstags,
07.03.- 25.07.2020
09.00 - 09.45 Uhr

Kurs findet nicht in den Ferien statt.
Kursleiter/innen
Neufeld, Nelli
Kursort(e)
Grundschule Mutlangen, Außenstelle
Hornbergstraße 23, 73557 Mutlangen
Kursinhalt
Kinder, die schon Grundkenntnisse auf der Geige in einem Anfängerkurs erworben haben, sind eingeladen ihr Geigenspiel zu vertiefen.
Känguru
Wettbewerb der Mathematik
Termine:
Anmeldeschluss: 07.02.2020

Donnerstag,
19.03.2020
14.00 - 15.30 Uhr

Anmeldeschluss: 07.Februar 2020

Kinder, die nicht in der Akademie eingeschrieben sind, können sich im Sekretariat der Grundschule Mutlangen unter Tel. 07171/778080 anmelden.

Känguru-Preisverleihung
Freitag, 29.05.2020
14.00 - 14.45 Uhr
Kursleiter/innen
Homberg, Marcel
Kursort(e)
Grundschule Mutlangen, Altbau
Hauptstraße 5, 73557 Mutlangen
1. Obergeschoss; Mehrzweckraum
Kursinhalt
Känguru der Mathematik?

Das ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für rund 6 Millionen Teilnehmer in über 60 Ländern weltweit, ein Wettbewerb, der einmal jährlich am 3. Donnerstag im März in allen Teilnehmerländern gleichzeitig stattfindet.

Einmal im Jahr können Kinder der Klassenstufen 3 und 4 an dem Mathematikwettbewerb "Känguru" teilnehmen.
Wenn deine Schule nicht mitmacht, darfst du dich über die Hector Kinderakademie anmelden. Es gilt in 75 Minuten 24 Mathematikaufgaben zu beantworten. Du kannst deine Rechen- und Denkkünste mit über 800.000 anderen Kindern aus Deutschland und über 6 Millionen Kindern aus der ganzen Welt vergleichen.

Jedes Kind erhält mit der Auswertung ein kleines Geschenk.
Besonders helle Köpfe können auch ein Spiel oder einen Experimentierkasten gewinnen.

Weitere Informationen findest du unter www.mathe-kaenguru.de.

Voraussetzung/Vorbereitung:
Es hat sich bewährt, die Kinder einige Aufgaben aus den vergangenen Jahren lösen zu lassen, damit sie sich mit dem Aufgabenformat vertraut machen können.

Die Aufgaben und Lösungen der vergangenen Jahre finden Sie im Känguru-Archiv unter
http://www.mathe-kaenguru.de/chronik/aufgaben/index.html

Zudem gibt es mit "Mathe mit dem Känguru" eine offizielle, kostenpflichtige App für Android und iOS zur Vorbereitung auf den Wettbewerb.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Schreibzeug
Mathematik für clevere Kids der Grundschule Mutlangen
Trio, Schach, Knobeln und anderes...
Termine:
freitags, ab 06.03.2020- 24.07.2020
7.55 Uhr - 8.40 Uhr

in den Ferien finden keine Termine statt.
Kursleiter/innen
Damm, Tobias
Kursort(e)
Grundschule Mutlangen, Altbau
Hauptstraße 5, 73557 Mutlangen
Klassenzimmer 3b, 2. OG
Kursinhalt
Erlernen des Schachspiels, Knobelaufgaben zum Schach, Erlernen des Spiels "Trio", Knobelaufgaben bearbeiten und erfinden, evtl. Teilnahme an einem Schachturnier
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Schnellhefter
Minikänguru
ein Mathematik-Wettbewerb für die Kleinsten
Termine:
Anmeldeschluss: 07.02.2020

Donnerstag
26.03.2020
14.00 - 16.00 Uhr

Kinder, die nicht in der Akademie eingeschrieben sind, können sich im Sekretariat der Grundschule Mutlangen unter Tel. 07171/778080 anmelden.

Känguru-Urkundenverleihung
Freitag, 29.05.2020
14.00 - 14.45 Uhr
Kursleiter/innen
Homberg, Marcel
Wiedmann, Franziska
Kursort(e)
Grundschule Mutlangen, Altbau
Hauptstraße 5, 73557 Mutlangen
1. Obergeschoss; Mehrzweckraum
Kursinhalt
Mini-Känguru der Mathematik?

Das ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb der sich am "Känguru der Mathematik" orientiert, aber auch den Jüngsten die Chance bieten möchte, ihr mathematisches Können auf Bundesebene zu vergleichen.

Den Mini-Känguru findet seit 2005 einmal jährlich parallel zum Känguru der Mathematik statt.
Dieses Jahr haben fast 10.000 Schüler aus ganz Deutschland am Mini-Känguru teilgenommen.

Wenn deine Schule nicht mitmacht, darfst Du dich über die Hector Kinderakademie anmelden.
Es gilt in 75 Minuten 24 Mathematikaufgaben zu beantworten.

Jedes Kind erhält mit der Auswertung eine Urkunde.

Weitere Informationen findest Du unter https://mathe-jung-alt.de

Voraussetzung/Vorbereitung:
Der Wettbewerb stellt an das Leseverständnis sehr hohe Anforderungen, sinnentnehmendes Lesen ist daher eine Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme.
Es hat sich bewährt, die Kinder einige Aufgaben aus den vergangenen Jahren lösen zu lassen, damit sie sich dem Aufgabenformat vertraut machen können.

Die Aufgaben und Lösungen der vergangenen Jahre finden Sie im Minikänguru-Archiv oder als Onlinespiel unter
https://mathe-jung-alt.de/minikaenguru/archiv.html
sowie unter
https://fritz-reuter-schule-kiel.de/index.php/lernen-ueben-und-knobeln/mathe/mini-kaenguru.html
Bitte mitbringen:
Gespitzter Bleistift, Radiergummi, Lineal, Spitzer
Philosophie-Werkstatt für Kinder
Termine:
Samstag, 06.06.2020
Dienstag, 09.06.2020
Samstag, 13.06.2020
jeweils 10.00 - 13.00 Uhr
Termine liegen in den Pfingstferien
Kursleiter/innen
Lange, Rena
Kursort(e)
Grundschule Mutlangen, Altbau
Hauptstraße 5, 73557 Mutlangen
1. Obergeschoss; Klassenzimmer 3c
Kursinhalt
Philosophieren heißt "im Kopf verreisen", indem wir Fragen stellen und uns Gedanken darüber machen, zum Beispiel:

"Ist GLÜCK Zufall oder kann man auch etwas dafür tun?"
"Was ist eigentlich die ZEIT?"
"Was genau ist Dein ICH und was macht Dich einzigartig?"

Eure Antworten werden ganz unterschiedlich sein, es gibt kein "richtig" oder "falsch"! Das ist das Spannende am Philosophieren. An drei Vormittagen nehmen wir uns - ausgehend von einer Geschichte - in einer kleinen Gruppe Zeit für Fragen und Eure Ideen: Wir diskutieren darüber und spielen ein wenig Theater. Zu jedem Thema gibt`s außerdem eine Bastel- oder Maleinheit.

Wenn Dich Geschichten, Rätsel und Sinn-Fragen interessieren, Du gerne malst und hin und wieder Deine Eltern schon mit "Fragen gelöchert" hast, wird Dir dieses Angebot viel Freude machen.

Bitte bring Dein Federmäppchen mit Buntstiften, Bastelschere und Klebestift mit. Für eine Stärkung mit Keksen und Saftschorle ist gesorgt!
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Schere, Buntstiften und Klebestift
Plötzlich Astronaut
Willkommen im Robo-Land
Termine:
Donnerstag,
26.03.2020
Dienstag
31.03.2020

Donnerstag, 26.03.2020:
Treffpunkt um 13.10 Uhr am Bahnhof Schwäbisch Gmünd
Zugabfahrt ist um 13.26 Uhr.
Rückkehr um 17.01 Uhr am Bahnhof Schwäbisch Gmünd

Dienstag, 31.03.2020:
Treffpunkt um 14.10 Uhr Rauchbeinschule (Eingang)
Ende: 15.45 Uhr.
Kursleiter/innen
Dengler, Klaus
Kursort(e)
Rauchbeinschule
Rauchbeinstraße 6, 73525 Schwäbisch Gmünd
Kursinhalt
Plötzlich Astronaut - ein Besuch im Planetarium Stuttgart
Willkommen im Robo-Land!
Die cleveren Roboterkinder Annie und Cy besuchen mit ihrer Schulklasse ein Raumfahrtmuseum. Dabei läuft einiges nicht so ab wie vorgesehen.
Zusammen mit ihrem Hund Armstrong kapern sie ein Raumschiff, fliegen zum Mond und erfahren so ganz nebenbei auch noch etwas über das Sonnensystem und die Sternbilder.
Pneumatik - Hydraulik
Roboterarm
Termine:
donnerstags,
12.03., 19.03., 26.03., 02.04.2020
15.30 - 17.25 Uhr
Kursleiter/innen
Tamm, Simon
Kursort(e)
Robert Bosch Automotive Steering GmbH
Lorcher Straße 121-131, 73527 Schwäbisch Gmünd
Treffpunkt: Parkplatz Technische Akademie ( Bosch Werk4 Lorcher Strasse )
Kursinhalt
Herstellung eines voll beweglichen Roboterarms in Holzbauweise mit pneumatischem oder hydraulischem Antrieb. Bewegt wird dieser Arm (in sehr einfacher Form) mit Spritzen, die fest und lose an dem Modell montiert sind und die jeweiligen Teile bewegen.
Pneumatik - Hydraulik
Radlader
Termine:
mittwochs,
11.03., 18.03., 25.03., 01.04.2020
15.30 - 17.25 Uhr
Kursleiter/innen
Tamm, Simon
Kursort(e)
Robert Bosch Automotive Steering GmbH
Lorcher Straße 121-131, 73527 Schwäbisch Gmünd
Treffpunkt: Parkplatz - Technische Akademie ( Bosch Werk4 Lorcher Strasse )
Kursinhalt
Herstellung eines voll funktionsfähigen Radladers in Holzbauweise mit pneumatischem oder hydraulischem angesteuertem Frontaufbau (Zange oder Schaufel) und Hinterrad-Lenkung.

Die Ansteuerung der beweglichen Teile erfolgt über Spritzen, die an dem Modell befestigt sind.
Programmieren lernen mit Swift I
Termine:
Montag, 06.04.20 - Donnerstag, 09.04.20

Dienstag, 14.04.20 - Freitag, 17.04.20

jeweils von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Kurs findet in den Osterferien statt.
Kursleiter/innen
Kemmer, Michael
Kursort(e)
Grundschule Mutlangen, Altbau
Hauptstraße 5, 73557 Mutlangen
1. Obergeschoss; Klasse 3c
Kursinhalt
Richtig Programmieren lernen. Mit richtig viel Spaß.
Deshalb arbeiten wir mit einem iPad Pro und der App "Swift Playgrounds".
Mit dieser App können Schüler mit echtem Code Charaktere steuern und wichtige Programmier­konzepte erlernen, indem sie Rätsel lösen. Dadurch wird Programmieren lernen so unterhaltsam wie ein Spiel.
Swift.
Die Sprache für Anfänger und professionelle Entwickler.
Swift ist eine Programmier­sprache, die jeder lernen kann. Sie funktioniert mit einfach zu lernenden Wörtern und Begriffen wie "add" und "remove" und zeigt sofort an, was man erstellt, während man den Code eingibt. Dabei ist Swift so leistungsstark, dass Millionen Entwickler damit Apps erstellen, die jeden Tag genutzt werden.

Die Kurse Swift I und II sind inhaltlich gleich.
Bitte mitbringen:
Mäppchen
Programmieren lernen mit Swift II
Termine:
Montag, 06.04.20 - Donnerstag, 09.04.20

Dienstag, 14.04.20 - Freitag, 17.04.20

jeweils von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Kurs findet in den Osterferien statt.
Kursleiter/innen
Kemmer, Michael
Kursort(e)
Grundschule Mutlangen, Altbau
Hauptstraße 5, 73557 Mutlangen
1. Obergeschoss; Klasse 3a
Kursinhalt
Richtig Programmieren lernen. Mit richtig viel Spaß.
Deshalb arbeiten wir mit einem iPad Pro und der App "Swift Playgrounds".
Mit dieser App können Schüler mit echtem Code Charaktere steuern und wichtige Programmier­konzepte erlernen, indem sie Rätsel lösen. Dadurch wird Programmieren lernen so unterhaltsam wie ein Spiel.
Swift.
Die Sprache für Anfänger und professionelle Entwickler.
Swift ist eine Programmier­sprache, die jeder lernen kann. Sie funktioniert mit einfach zu lernenden Wörtern und Begriffen wie "add" und "remove" und zeigt sofort an, was man erstellt, während man den Code eingibt. Dabei ist Swift so leistungsstark, dass Millionen Entwickler damit Apps erstellen, die jeden Tag genutzt werden.

Die Kurse Swift I und II sind inhaltlich gleich.
Bitte mitbringen:
Mäppchen
Qobo- die programmierbare Schnecke
Erste Einblicke in die Welt der Programmierung
Termine:
Dienstag, 07.04.-Donnerstag, 09.04.2020

jeweils 15.00- 16.30 Uhr

Termine liegen in den Osterferien
Kursleiter/innen
Brecht, Anne-Kathrin
Kursort(e)
Grundschule Mutlangen, Altbau
Hauptstraße 5, 73557 Mutlangen
Kursinhalt
Qobo ist eine Roboter-Schnecke mit einer kartenbasierten Programmierarchitektur für Kinder im Vorschulalter bis hin zur zweiten Klasse. Die Kinder lernen mit Qobo fernab vom Bildschirm die Basics der Programmierung und trainieren ihr logisches Denken sowie ihre praktischen Fähigkeiten. Qobo ist sehr einfach zu bedienen. Mit Hilfe der 27 Programmierkarten, die wie Puzzleteile aneinander gelegt werden können, übertragen die Kinder verschiedenste Befehle an Qobo. Auch im freien Modus kann Qobo Befehle annehmen und ausführen. Qobo spricht jeden Befehl nach den sie ausführt. Die Befehle sind sehr vielfältig. Angefangen von einfachen Befehlen wie „Geradeaus“, „Linkskurve“, „Rechtskurve“, bis hin zu „Lichtbefehlen“, „Zufällen“ und „Schleifen“ gibt es viele Möglichkeiten in die Welt der Programmierung einzutauchen. Das funktioniert auf jedem Tisch oder auch auf dem Boden, alleine, in Partner- oder in Gruppenarbeit.
Der Spielplan aus Stoff, auf dem die Kinder eine Landkarte finden, ermöglicht die Durchführung von bis zu 16 verschiedenen Missionen.
Schachmatt!
Anfängerkurs
Termine:
montags,
02.03.;16.03.;23.03.;30.03.;20.04.;27.04.;04.05.;
11.05.;18.05.;08.06.;
samstags: 13.06.;20.06.2020

15.30 - 17.00 Uhr

In den Ferien und an schulfreien Tagen findet kein Kurs statt
Kursleiter/innen
Oganian, Dr. Albert
Kursort(e)
LGH Schwäbisch Gmünd
Universitätspark 21, 73525 Schwäbisch Gmünd
Vor dem Schulgebäude
Kursinhalt
Wir erlernen das königliche Spiel: Welche Figur fährt wie? Was ist eine Rochade? Wie setzt man Schachmatt?
Dazwischen lösen wir Schachrätsel und machen ein Turnier. Am Ende des Kurses besteht die Möglichkeit, das Bauerndiplom zu absolvieren!
Bitte mitbringen:
Schnellhefter und Mäppchen
Spielend programmieren mit OZOBOT
einfacher Spaß mit kleinen Robotern für Kinder in den Klassen 1 und 2
Termine:
Montag, 06.04.2020,
Dienstag, 07.04.2020
jeweils von 9:00 Uhr - 12:00 Uhr
Kurs findet in den Osterferien statt.
Kursleiter/innen
Weller, Alexander
Kursort(e)
Eule Gmünder Wissenswerkstatt
Nepperbergstraße 7, 73525 Schwäbisch Gmünd
Kursinhalt
Ozobots sind kleine Roboter, die z.B. durch gezeichnete Linien programmiert werden. So können verschiedene Parcours selbst erstellt werden und zusammen mit einem iPad können sogar Tänze aufgeführt werden.
Kosten:
keine
TRIO, SET und andere Spiele I
Knobeleien in der Zahlenwelt!
Termine:
mittwochs,
04.03.20; 11.03.2020; 18.03.2020; 01.04.20; 22.04.20; 29.04.20;
17.00 - 18.30 Uhr

Bemerkung: die Kinder dürfen ohne Neuanmeldung den Kurs "TRIO, SET und andere Spiele II" zu den folgenden Terminen besuchen:

06.05.20; 13.05.20; 27.05.20; 01.07.20; 08.07.20; 15.07.20;
Kursleiter/innen
Lomonosova, Dr. Olga
Kursort(e)
LGH Schwäbisch Gmünd
Universitätspark 21, 73525 Schwäbisch Gmünd
Treffpunkt: vor dem Schulgebäude, Unterricht im Raum 1.07
Kursinhalt
Entwicklung des logischen Denkens durch Spielen und Lösen von Knobelaufgaben. Die Schüler  werden verschiedene mathematische Spiele spielen und verschiedene Aufgaben lösen. Kopfrechnen wird durch Spiele geübt.

Die Spiele werden von den Schülern aus der Klassenstufen 9 bis 12 unterstützt.
Bitte mitbringen:
Etwas zum Trinken, Schnellhefter, Buntstifte, Bleistift, kariertes Papier, Stift
TRIO, SET und andere Spiele II
Knobeleien in der Zahlenwelt!
Termine:
mittwochs,
06.05.20; 13.05.20; 27.05.20; 01.07.20; 08.07.20; 15.07.20;

17.00 - 18.30 Uhr

Bemerkung: die Kinder, die den Kurs "TRIO, Set und andere Spiele I" besucht haben, müssen sich nicht neu anmelden.
Kursleiter/innen
Lomonosova, Dr. Olga
Kursort(e)
LGH Schwäbisch Gmünd
Universitätspark 21, 73525 Schwäbisch Gmünd
Treffpunkt: vor dem Schulgebäude, Unterricht im Raum 1.07
Kursinhalt
Entwicklung des logischen Denkens durch Spielen und Lösen von Knobelaufgaben. Die Schüler  werden verschiedene mathematische Spiele spielen und verschiedene Aufgaben lösen. Kopfrechnen wird durch Spiele geübt.

Die Spiele werden von Schülern aus der Klassenstufen 9 bis 12 unterstützt.
Bitte mitbringen:
Bitte etwas zum Trinken mitbringen. Einen Schnellhefter, Buntstifte, einen Bleistift, kariertes Papier und einen Stift sowie eine Schere werden auch benötigt.
Trickfilme herstellen
Workshop zum KiKiFe 2020!
Termine:
Block 1 (Grundlagen des Trickfilms)
Freitag, 14.02.2020, 14.30 - 18.30
Samstag, 15.02.2020, 9.00 - 13.30

Block 2 (Figuren- und Kulissenbau)
Freitag, 13.03.2020, 14.30 - 18.30
Samstag, 14.03.2020, 9.00 - 13.30

Block 3 (während des KiKiFes 2020 im Kino)

Donnerstag, 19.03.2020
Freitag, 20.03.2020
Samstag, 21.03.2020
14.30 - 18.00

voraussichtlich Samstag, 28.03.2020
9.00 - 13.30
Premiere im Kino um 17 Uhr!
Kursleiter/innen
Damm, Tobias
Kursort(e)
Grundschule Mutlangen, Altbau
Hauptstraße 5, 73557 Mutlangen
Kunstraum, UG
Kursinhalt
Gemeinsam werden wir herausfinden, wie man mit verschiedenen Figuren und Materialien einen Trickfilm herstellt.
Wir verwenden dazu IPads und lernen ein paar Apps zur Bearbeitung kennen.

Mitbringen musst du:
Spaß am Geschichtenerzählen und Basteln, Mäppchen, ein wenig Geduld, evtl. eigene Lego- und Playmobilfiguren...

Mit unserem Film nehmen wir am KiKiFe 2020 teil.
Bitte mitbringen:
Vesper, Getränk, Mäppchen
Trickfilme mit Naturmaterial
Termine:
Montag, 08.06.2020, 14-18 Uhr,
Dienstag, 09.06.2020, 9-13 Uhr,
Mittwoch, 10.06.2020, 9-13 Uhr.
(unbedingt beachten: Der Kurs findet in der 2. Woche der Pfingstferien statt!)
Kursleiter/innen
Damm, Tobias
Kursort(e)
Grundschule Mutlangen, Altbau
Hauptstraße 5, 73557 Mutlangen
Schulhof
Kursinhalt
Mit Hilfe von iPads werden wir Stöcke, Steine, Blätter und anderes, was wir auf dem Schulhof finden, in Bewegung setzen. Wir nutzen sie, um kurze, eigene, fantastische Geschichten zu erzählen.
Bitte mitbringen:
Kreativität! Mäppchen, Vesper und Getränk
Kosten:
0
Verstehen, wie Computer denken
Hector Core Course
Termine:
Termine in den Osterferien 2020:
Montag, 06.04.2020 bis Donnerstag, 09.04.2020
Dienstag, 14.04. bis Freitag, 17.04.
jeweils 10.00 - 12.45 Uhr
Kursleiter/innen
Brecht, Anne-Kathrin
Kursort(e)
Grundschule Mutlangen, Altbau
Hauptstraße 5, 73557 Mutlangen
Kursinhalt
Du…
… magst es, Rätsel und Probleme zu lösen?
… hast Lust eine Programmiersprache zu lernen? 
… möchtest dein eigenes Computerspiel programmieren?
Dann ist dieser Kurs genau richtig für dich! Hier spielen wir lebensgroße Brettspiele, bei denen du lernst wie Computer „denken“. Und dann kannst du selbst ausprobieren, einem Computer Befehle zu geben und in einer Programmiersprache (Scratch) kleine Spiele und andere Anwendungen zu programmieren. Dabei lernst du spielerisch, wie du Probleme kreativ lösen kannst.
Wir freuen uns auf dich!
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Stiften, Schnellhefter, Vesper für die Pausen
Weltliteratur für Kinder
Termine:
22.04.2020 von 15.30 bis 17.00
29.04.2020 von 15.30 bis 17.00
07.05.2020 von 15.00 bis 16.30
Kursleiter/innen
Hoppe, Dr. Henriette
Kursort(e)
PH Schwäbisch Gmünd
Oberbettringer Straße 200, 73525 Schwäbisch Gmünd
BUFO Hörsaalgebäude
Kursinhalt
An drei Nachmittagen werden bekannte Werke der Weltliteratur (unter anderen Schillers Handschuh und Goethes Zauberlehrling) mit Kindern der 3. und 4. Jahrgangsstufe gemeinsam gelesen und gestalterisch umgesetzt. Die Textgrundlagen aus der Reihe „Weltliteratur für Kinder“ sind für Kinder ab sechs Jahren vorgesehen und verständlich aufbereitet. Die Bücher enthalten neben Auszügen aus dem Original eine gut verständliche Darstellung, viele Bilder und eine kurze Biographie des Autors.
Diese Texte werden wir gemeinsam lesen, uns dazu Gedanken machen, Bilder malen, eigene Geschichten oder Gedichte dazu schreiben, oder wir werden die Geschichten in ein szenisches Spiel umsetzen.
Bitte mitbringen:
Schreibzeug und Malstifte
Wir bauen eine Winke-Roberta - mit Arduinos programmieren
Mädchenkurs
Termine:
Sa, 09.05.2020
9.00Uhr - 12.30 Uhr
Kursleiter/innen
Weller, Alexander
Kursort(e)
Eule Gmünder Wissenswerkstatt
Nepperbergstraße 7, 73525 Schwäbisch Gmünd
Kursinhalt
Ähnlich wie die bekannte Winke Katze werden wir eine „Roberta“ zusammenbauen und programmieren, die mit einem Sensor ausgestattet nach Glück winkt.
Auf dem Weg werden wir den Sensor verkabeln einen Servomotor anschließen und ein Programm aufspielen. Kompliziert? Mit der „richitgen“ Hilfe geht es ganz einfach!
Wissens-Forscher an der Friedensschule
Termine:
freitags, 06.03.2020 / 03.04.2020 / 08.05.2020

jeweils von 12.15 - 13.45
Kursleiter/innen
Cortese, Christine
Kursort(e)
Friedensschule Rehnenhof GMS
Karlsbader Straße 25, 73527 Schwäbisch Gmünd
Kursinhalt
Als Wissens-Forscher wollen wir spannenden Phänomenen in der Naturwissenschaft nachgehen.
Mit verschiedenen Experimenten werden wir intensiv die Phänomene untersuchen.
Zudem werden wir die Roboter-Schnecken testen, mit denen wir fernab vom Bildschirm die Basics der Programmierung lernen und unser logisches Denken trainieren.